#1  
Alt 26.04.2017, 20:39
Seelendesign Seelendesign ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 04.12.2016
Ort: Leipzig
Beiträge: 216
Standard Familie Fritsche

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: ?~1890
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Kreibitz
Konfession der gesuchten Person(en): ?
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken): Ancestry, Familysearch
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive): Stammbuch/Ämter/



Hallo ich suche Informationen zu folgender Person

Franz Fritsche - 25.02.1892 geb. in Kreibitz
später verheiratet mit Marie Piesche.
Vater Franz Anton Fritsche & Franziska Münzberg

Über jede Information zu jeder Person freue ich mich sehr
Liebsten Dank
und allen einen schönen abend
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 27.04.2017, 10:53
günter oppitz günter oppitz ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 08.03.2011
Beiträge: 97
Standard Taufe von Franz Fritsche im Kirchenbuch von Kreibitz

Hallo!

Ich persönlich beziehe die meisten Informationen zu Personen aus Kirchenbucheintragungen.
Und da Dein Vorfahre Franz Fritsche katholisch war und die Taufbücher von Kreibitz für diesen Zeitraum bereits online sind (Archiv Leitmeritz), war die Taufeintragung leicht zu finden.

Zugang zu diesem Archiv prinzipiell: http://vademecum.soalitomerice.cz/vademecum/
„Personenstandsregister“ anklicken, direkten Zugang zur Datenbank (hier) anklicken, tschechischen Namen des Ortes (Chribska) rechts oben hineinschreiben und auf das Suchsymbol klicken → alle Bücher mit Eintragungen dieses Ortes werden angezeigt.

Ich habe das Buch „sig. (=Signatur) L49/16 • N (=Taufen) • 1882 - 1893 • Chřibská“ ausgewählt und nach dem von Dir angegebenen Geburtsdatum die Buchseite 193 geöffnet. Die entsprechende Scan-Nummer ist (siehe auch auf dem Bild links oben) 195.
http://vademecum.soalitomerice.cz/va...an=195#scan195

Da ich annehme, dass die Schrift vor allem bei Eigennamen und Ortsnamen gewisse Probleme bereitet, habe ich diese Eintragung auch transkribiert:

geb. 25./getauft 28. Februar 1892
Stadt Kreibitz 51
Getaufter: Franz Fritsche
Vater: Fritsche Franz Anton, kathol. Schuhmacher in St(adt) Kreibitz Nr. 51, ehelicher Sohn des Franz Fritsche, Schuhmachers in St. Kreibitz Nr. 51,
und der + Theresia, Tochter des + Johann Gallina, Schuhmachers in Ober Kreibitz Nr. 54, Ger(ichts)bezirk Warnsdorf, pol(itischer) Bezirk Rumburg
Mutter: Franziska, kathol. eheliche Tochter des + Josef Münzberg, Häuslers in Kaltenbach Nr. 38, und der Franziska, Tochter des + Ignaz Zeckert (?), Häuslers in Windischkamnitz Nr. 35(?), Gerichtsbezirk B(öhmisch) Kamnitz, pol. Bezirk Tetschen
Levans (=Taufpate): Johann Gallina, Taglöhner in Ober Kreibitz Nr. 80
Testis (=Zeuge/Zeugin): Anna Gallina, dessen Ehegattin

Ich möchte Dich auch auf die ausgezeichneten alten Karten auf www.mapire.eu hinweisen, die oft die Entzifferung alter Ortsnamen erleichtern/ermöglichen.

Auf der Franzisco-Josephinischen Landesaufnahme findest Du nordöstlich von Kreibitz die Städte Rumburg und Warnsdorf bzw. südwestlich von Kreibitz den Ort Kaltenbach:
http://mapire.eu/de/map/hkf_75e/?lay...4464.991952369

Windischkamnitz findest Du über den folgenden Link nordöstlich von Tetschen. Südöstlich von Windischkamnitz liegt Böhmisch Kamnitz:
http://mapire.eu/de/map/hkf_75e/?lay...872.1449025795

Nach der Hochzeit konnte ich aus Zeitgründen nicht genau suchen.
Im Band „sig. L49/E • I-O (= Index der Heiraten) • 1784 - 1946 • Dolní Chřibská (=Niederkreibitz)“ habe ich einen Franz Fritsche gefunden, der 1912 eine Maria Nitsche (so lese ich den Namen jedenfalls) heiratet, aber das entsprechende Trauungsbuch selbst dürfte noch nicht online sein.

http://vademecum.soalitomerice.cz/va...9&scan=8#scan8

Aber vielleicht handelt es sich ohnehin um einen anderen Franz Fritsche.
Es wäre auf jeden Fall sehr wichtig, den Herkunftsort der Braut (Maria Piesche) zu kennen.

Im Indexband der Heiraten von Kreibitz „sig. L49/B • I-O • 1784 - 1946 • Chřibská“ habe ich gesehen, dass Franz Anton Fritsche und Franziska Münzberg im Jahr 1887 in Kreibitz geheiratet haben.
http://vademecum.soalitomerice.cz/va...scan=11#scan11

Leider sind auch in diesem Fall die Heiratseintragungen noch nicht online (nur bis 1885).

Ich hoffe, dass mein Beitrag zumindest ein paar brauchbare Informationen enthält.

Herzliche Grüße
Günter Oppitz
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 27.04.2017, 20:28
Seelendesign Seelendesign ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 04.12.2016
Ort: Leipzig
Beiträge: 216
Standard

wahnsinn , ich danke dir.
aber eins verwirrt.
Bei dem ersten Absatz die Theresia Gallina, wer ist das den Jetzt? Mutter?

Danke Danke Danke
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 27.04.2017, 20:36
Seelendesign Seelendesign ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 04.12.2016
Ort: Leipzig
Beiträge: 216
Standard

Marie Piesche lt. Stammbuch 24.12.1894-16.05.1967, Tochter des Franz Piesche & Maria Carolina Kögler....so lt. dem was mir schwiegermama sagte... auch da über jeden Hinweis dankbar.


Liebsten dank und schönen abend
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 27.04.2017, 21:58
waldler waldler ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.10.2012
Ort: Bayrischer Wald
Beiträge: 207
Standard

Zitat:
Zitat von Seelendesign Beitrag anzeigen
wahnsinn , ich danke dir.
aber eins verwirrt.
Bei dem ersten Absatz die Theresia Gallina, wer ist das den Jetzt? Mutter?

Danke Danke Danke
Hallo und guten Abend,
die Theresia Gallina ist die Oma des Getauften.

hier ist die Mutter des Getauften Franz Fritsche: Franziska Münzberg:
* 27.10.1862 in Kaltenbach 38
+ 04.05.1944 in Kaltenbach
http://vademecum.soalitomerice.cz/va...an=100#scan100
der Eintrag ist deutlich geschrieben und dürfte zu lesen sein

Viele Grüße
Gerhard
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 02.05.2017, 21:42
Seelendesign Seelendesign ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 04.12.2016
Ort: Leipzig
Beiträge: 216
Standard

Guten und liebsten Dank, aber nun bin ich gänzich verwirrt

Ich lese da ja Theresia/Anna/Johann Gallina?
Alles die Omas/Opas? von der Väterlichen seite?


Danke für die hilfe
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
fritsche , kreibitz , münzberg , piesche

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:46 Uhr.