#1  
Alt 03.11.2018, 17:04
Kastulus Kastulus ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.03.2012
Beiträge: 1.319
Standard Beruf des Johann de Guardy

Guten Abend,

ich möchte gerne wissen: wo könnte Guardy gedient haben? soldatischer Rang?
(Eintrag bei Hochzeit der Tochter 1794 in Amberg).


Kastulus
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg niedermayer anfrage.jpg (249,9 KB, 35x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 18.01.2022, 18:40
Manni1970 Manni1970 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.08.2017
Beiträge: 1.540
Standard

Hallo!
Die Guardys (de Guardy, von Guardy, de Guardie, oft auch de Quardy) waren eine aus Südtirol stammende Familie, die etliche Offiziere in der bayerischen Armee stellten. Ranghöchster war Thomas de Guardy, ein Feldmarschall-Leutnant und Kommandant von Donauwörth.

Es liegen mehrere bayerische Regimentschoniken vor, die wirklich reichlich Material für den Familienforscher bieten und dabei regelmäßig über einen Namensindex verfügen. Im vorliegenden Fall kann es sich m.E. nur um das Füsilier-Regiment Prinz Maximilian handeln, das im späteren 3. IR Prinz Karl v. Bayern aufging. Leider ist dessen Chronik weniger hilfreich. Die niederen Ränge, unser Freund Johann Baptist de Guardy war Kapitän - also Hauptmann -, finden sich darin leider nicht. Es gibt auch einen Staatskalender für 1794, doch da sind ebenfalls keine Hauptleute dabei.
Das Füs.Rgt. lag in Mannheim. Zur fraglichen Zeit wechselten die bay. Rgt. aber stetig ihre Garnisonen, hier bspw. zws. Ingolstadt, Mannheim und Amberg.

Gegen meine schöne Theorie spricht allerdings, daß die Mormonen ein kath. Militärkirchenbuch von Mannheim von 1685-1912 haben, zu dem es auch einen Namensindex für die frühen Jahre gibt und darin kann ich keinen Quardy, Guardy usw. nachweisen.

Da es im bay. Kriegsarchiv m.E. keine Kriegsverluste gab, es zudem noch ein riesiges bay. Armeemuseum gibt, sollte man sicher noch etwas mehr über diesen Johann Baptist de Guardy in Erfahrung bringen können.

MfG
Manni
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 18.01.2022, 21:29
sternap sternap ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.04.2011
Beiträge: 1.903
Standard

https://books.google.at/books?id=i6w...guardi&f=false


https://books.google.at/books?id=r83...guardi&f=false

https://books.google.at/books?id=284...guardi&f=false





https://books.google.at/books?id=i84...guardi&f=false



und so weiter..
https://www.google.at/search?q=haupt...=gws-wiz-books
__________________
______________________________
freundliche grüße
sternap


weil man sich nicht sieht, mein gesichtsausdruck: my dog stepped on a bee!

Geändert von sternap (18.01.2022 um 21:31 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 18.01.2022, 22:33
Manni1970 Manni1970 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.08.2017
Beiträge: 1.540
Standard

Zitat:
Zitat von sternap Beitrag anzeigen
und so weiter..
Sehr schön ... und wo ist da der Johann Baptist de Guardy?
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 19.01.2022, 00:06
sternap sternap ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.04.2011
Beiträge: 1.903
Standard

wolltest du einen hauptmann de guardi?


https://www.google.at/search?q=obers...h=639&dpr=1.25


der war zu früh.
__________________
______________________________
freundliche grüße
sternap


weil man sich nicht sieht, mein gesichtsausdruck: my dog stepped on a bee!

Geändert von sternap (19.01.2022 um 00:22 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 19.01.2022, 16:27
Manni1970 Manni1970 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.08.2017
Beiträge: 1.540
Standard

Zitat:
Zitat von sternap Beitrag anzeigen
wolltest du einen hauptmann de guardi?
Nee, andere Offiziere dieses Namens fand ich selbst genug.

Den Johann Baptist de Guardy gilt es nachzuweisen. Dann hätte man vermutlich auch sein Regiment ermittelt. Und ich damit die Bestätigung, daß es sich um das Füsilier-Regiment Prinz Maximilian handelt.

Soweit meine Überlegung ...
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 19.01.2022, 17:50
sternap sternap ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.04.2011
Beiträge: 1.903
Standard

hast du den hauptmann de guardi schon ?

auch er noch ohne vorname.
salzburg gehörte mal zu bayern, und irgendwo stand, ein de guardy , dieser gehörte zum salzburger bischof... falls damit nicht eine gardesoldat gemeint war.
https://de.wikipedia.org/wiki/Schanz...irchh%C3%BCgel


falls der passte, wäre es wohl der erste ahn hier im forum, der über eine toilette gefunden wurde.
__________________
______________________________
freundliche grüße
sternap


weil man sich nicht sieht, mein gesichtsausdruck: my dog stepped on a bee!

Geändert von sternap (19.01.2022 um 18:10 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:35 Uhr.