#1  
Alt 10.09.2014, 17:47
Neuberger Neuberger ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 24.05.2014
Ort: Leipzig
Beiträge: 7
Standard Käppel in Böhmen

Guten Tag an alle Forenmitglieder,

heute möchte ich mich kurz vorstellen, nachdem ich bereits seit längerem hier angemeldet bin und auch schon einige nützliche Hinweise gefunden habe.
Mein Name ist Ralf Käppel, wohne in Leipzig und habe im Ascher Land (Neuberg, Krugsreuth, Grün...) meine Vorfahren. Einen Grossteil derer konnte ich mit Hilfe des Familienbuches meiner Grosseltern bei Portafontium finden. Ebenso weitere Mitglieder der Familie, direkte und indirekte. Nun bin ich allerdings an einem Punkt angekommen, ungefähr 1725, da ich in diesem Gebiet keine Käppels mehr finde in den jeweiligen Kirchenbüchern. Keine Geburten, keine Heiraten, keine Sterbefälle, die auf zurückliegende Mitglieder schliessen lassen. Mein letzter schriftlicher Nachweis ist der Hinweis auf eine Heirat 1750 bei der Sterbeanzeige der Frau. http://www.portafontium.de/iipimage/...icka-14_1070-z Der Mann, Johann Balthasar Käppel, wird als Kirchenvorsteher und Küster des Ortes Neuberg genannt. Es gibt allerdings keinerlei Hinweise woher der Mann stammt, wessen Sohn aus.... er ist. Weiss im Forum jemand ob es in anderen Teilen Böhmens Käppels gibt/gab? Wo könnte ich noch suchen, um weitere Vorfahren zu finden? Gibt es Bücher, in denen Kirchendiener aufgeführt wurden, woher sie kamen, wohin sie gingen, wie lange sie tätig waren?
Durch das Lesen des Buches "Die böhmischen Exulanten in Sachsen" weiss ich, dass um 1625 und später durch religiöse Verfolgung viele Menschen aus dem katholischen Teil Böhmens in protestantische Teile wie eben das Ascher Land oder nach Sachsen flohen. Dort wird eine Consistorialrätin Anna Käppel in Dresden genannt, die einen Altarvorhang spendet. Doch woher sie stammt wird nicht erwähnt.
Gibt es hier Mitglieder, die mir bei der Suche helfen können?

Vielen Dank und beste Grüsse,

Ralf Käppel
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 10.09.2014, 18:30
Benutzerbild von fps
fps fps ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.01.2010
Ort: Lüneburg
Beiträge: 1.805
Standard

Moin,

vielleicht habe ich ja etwas Passendes.

Im 17. Jh. gab es in Zwarmetschlag bei Oberhaid in Böhmen den Namen Käpl, der später - zumindest in der Linie, die ich rückverfolge - zu Kappl wurde. Zwischendurch wurde der FN auch als Kapl eingetragen.
Der Ort Zwarmetschlag (tschechisch: Svatomírov) wurde nach 1945 aufgelassen und existiert nicht mehr. Er lag auf dem Gebiet der Gemeinde Hohenfurth.
Hier ein Link zu den Kirchenbüchern: http://digi.ceskearchivy.cz, Horní Dvořiště (Oberhaid), 1744-1782, S. 22

Bernhard Kapl/Käpl wurde am 26. Aug. 1872 dort geboren; von ihm weiß ich von 2 Söhnen (Simon Käpl *1708, Thomas Käpl *1710) sowie von 2 Brüdern (Michael *1667, Martin 1669). Einen Johann Balthasar habe ich leider nicht dabei.
Ich kann mich allerdings erinnern, dass es noch weitere Namensträger in den betreffenden KB gab, die ich nicht zuordnen konnte. Vielleicht lohnt es sich ja, dort einmal nachzuforschen.

Schöne Grüße,
fps
__________________
Gruß, fps
Fahndung nach: Riphan, Rheinland (vor 1700); Scheer / Schier, Rheinland (vor 1750); Bartolain / Bertulin, Nickoleit (und Schreibvarianten), Kammerowski / Kamerowski, Atrott /Atroth, Kawlitzki, Obrikat - alle Ostpreußen, Region Gumbinnen
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 12.09.2014, 17:13
Neuberger Neuberger ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 24.05.2014
Ort: Leipzig
Beiträge: 7
Standard

Hallo fps,

Danke für die Tips, aber bis 1725 finde ich Käppel in Neuberg und Umgebung. Es ist durchaus möglich, dass ich in die falsche Richtung suche. Vielleicht müsste ich nach Bayern sehen, um einen Ursprung der Käppel-Linie zu finden. Ich sehe mal in dem Link von Dir nach.

Beste Grüsse,

Neuberger
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
ascher land , auswanderung , böhmen , exulanten , kaeppel , kirchendiener , käppel , umzug

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:17 Uhr.