#11  
Alt 15.11.2021, 20:55
ManuH ManuH ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 15.11.2021
Beiträge: 2
Standard

Zitat:
Zitat von Queenadelheid Beitrag anzeigen
Guten Abend,

seit einigen Wochen bin ich schon auf der Suche nach der Hochzeit von Mathias Brunner und seiner Frau Anna Maria geb. Jausen.


Queenadelheid
Hallo Queenadelheid!
Mathias Brunner und seine Frau Anna Maria sind auch in meinem Stammbaum! - Heiratseintrag habe ich leider auch noch keinen gefunden! Stehe mit einem anderen Familienforscher in Kontakt, der ebenfalls Nachfahre der Brunners ist - auch er hatte hier noch keinen Erfolg!

Bei den Geburtseinträgen der Kinder konnte ich keinen Hinweis entdecken:
- Anna (geboren am 7. August 1837)
- Magdalena (* 3. Juli 1839)
- Johann (* 30. Mai 1841)
- Paul (* 1. Juli 1843)
- Maria (* 10. Februar 1845)
- Johanna Brunner (* 16. August 1846)
- Anton Brunner (1. Juni 1848 - 30. Januar 1849)
- Anton Brunner (* 20. September 1850)

Falls mir ein Eintrag in die Hände fällt, melde ich mich!

LG
Manu
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 16.11.2021, 03:17
sternap sternap ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.04.2011
Beiträge: 1.898
Standard

Zitat:
Zitat von Vinzenz Beitrag anzeigen


Das Heiratsdatum von Mathaeus Brunner und Anna Maria Jausen habe ich schon in einigen Orten gesucht: Pfarrei Schiltern, Frainersdorf, Frain, Schaffa, Vöttau, Znaim - Ergebnis leider negativ.

Vielleicht hat da jemand noch eine Idee welcher Ort favorisiert werden könnte, ansonsten würde ich eine große Fläche von Althart bis Schiltern absuchen.

Herzliche Grüße

Vinzenz

es ist raten angesagt.

da der grundherr von schiltern verschuldet war, legte er schönwald neu an und verkaufte die parzellen, die daten sind im buch von schiltern.
er gründete oder verkaufte 1794 ein weiteres dorf, Lesná (deutsch Liliendorf),
https://de.wikipedia.org/wiki/Lesn%C3%A1_u_Znojma
Zitat:"Die Matriken des Ortes wurden bei Oberfröschau mitgeführt."


https://de.wikipedia.org/wiki/Horn%C...5%99e%C4%8Dkov
__________________
______________________________
freundliche grüße
sternap


weil man sich nicht sieht, mein gesichtsausdruck: my dog stepped on a bee!
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 16.11.2021, 09:57
sternap sternap ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.04.2011
Beiträge: 1.898
Standard

das ist der richtige link
https://de.wikipedia.org/wiki/Lesn%C3%A1_u_Znojma
__________________
______________________________
freundliche grüße
sternap


weil man sich nicht sieht, mein gesichtsausdruck: my dog stepped on a bee!
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 16.11.2021, 15:28
Su1963 Su1963 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.01.2021
Ort: Österreich (nahe Wien)
Beiträge: 1.246
Standard

Zitat:
Zitat von PeterS Beitrag anzeigen
Es gab aber noch einen Sohn Mathias Brunner, der am 1.12.1810 in Haus Nr. 68 geboren und getauft wurde.

Hallo Vinzenz,
in MyHeritage gibt es einen Stammbaum zu Mathias Brunner, Ziegeldecker und Nachtwächter (*1.12.1810 in Althart, +8.7.1882) und seiner Frau Anna Maria (die übrigens nicht Jansen sondern Jausen heißt).

Hochzeitsdatum findet sich dort allerdings leider auch keines.


Gruß, Susanna
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 16.11.2021, 16:03
Su1963 Su1963 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.01.2021
Ort: Österreich (nahe Wien)
Beiträge: 1.246
Standard

Joseph Jausen, vermutlich der Vater der Braut ist übrigens bereits 1832 55-jährig in Schiltren verstorben.
Als Trauungsort kommt also neben dem Wohnort von Geschwistern auch ein eventuell neuer Wohnort der Mutter infrage. Es könnte also helfen, die Lebenswege der Geschwister und der Mutter (sofern sie nicht bereits vor dem Vater verstorben ist) unter die Lupe zu nehmen.


Die vaterlose Häuslerstochter Anna Maria könnte auch in umliegenden kleineren Ortschaften oder nicht allzu weit entferten regionalen Zentren im Dienst gewesen sein und dort den Ziegeldecker Mathias kennengelernt und geheiratet haben.


Gruß, Susanna
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 17.11.2021, 07:26
PeterS PeterS ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 20.05.2009
Ort: Österreich
Beiträge: 3.292
Standard

Hallo,
die Mutter Anna, die Witwe nach Joseph Jausen (gest. am 15.10.1832 in Schiltern Nr. 114), ist am 28.8.1841 in Schiltern Nr. 114 im Alter von 51 Jahren verstorben.

Viele Grüße, Peter
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 17.11.2021, 17:11
Queenadelheid Queenadelheid ist offline weiblich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 26.08.2020
Beiträge: 17
Standard

Zitat:
Zitat von ManuH Beitrag anzeigen
Hallo Queenadelheid!
Mathias Brunner und seine Frau Anna Maria sind auch in meinem Stammbaum! - Heiratseintrag habe ich leider auch noch keinen gefunden! Stehe mit einem anderen Familienforscher in Kontakt, der ebenfalls Nachfahre der Brunners ist - auch er hatte hier noch keinen Erfolg!

Bei den Geburtseinträgen der Kinder konnte ich keinen Hinweis entdecken:
- Anna (geboren am 7. August 1837)
- Magdalena (* 3. Juli 1839)
- Johann (* 30. Mai 1841)
- Paul (* 1. Juli 1843)
- Maria (* 10. Februar 1845)
- Johanna Brunner (* 16. August 1846)
- Anton Brunner (1. Juni 1848 - 30. Januar 1849)
- Anton Brunner (* 20. September 1850)

Falls mir ein Eintrag in die Hände fällt, melde ich mich!

LG
Manu
Hallo Manu,
ja ich weiß, denn du hast mit meinem Mann Kontakt. Ich bin die erwähnte Ehefrau.
Viele Grüße auch von deinem um 1.000-Ecken Cousin.

LG Anja
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 19.11.2021, 14:34
ManuH ManuH ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 15.11.2021
Beiträge: 2
Standard



... so schnell "trifft" man sich wieder!

LG
Manu
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
brunner , heirat , schiltern

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:25 Uhr.