Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Auswanderung
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 16.09.2021, 11:28
Wolfrum Wolfrum ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.11.2012
Ort: nahe Schwerin
Beiträge: 931
Standard USA - richtige ausgewanderte Person/Familie finden

Moin

Eventuell kann mir hier jemand weiterhelfen.
Ich suchte eigentlich vorrangig die richtige Person welche als AD Eisbrenner in den Passagierlisten von New York am 03. Mai 1878 steht.
mit dem Schiff "Weser" auf der Route Bremen - Southhamton - New York.

Er steht zusammen auf der Liste mit einem ED Eisbrenner. Diesen konnte ich als Edward / Eduard Eisbrenner geboren 1846 identifizieren.
https://eisbrenner.rpgame.de/tree/Ei...cob-Eisbrenner

Da diese beiden zusammen auf der Passagierliste stehen gehe ich mal davon aus das sie irgendwie verwandt sind.
https://www.familysearch.org/ark:/61903/1:1:QVSK-ZT3Y

Adolf Eisbrenner wird hier mit einem geschätzten Geburtsjahr von 1860 angegeben.
Den einzigen Adolf Eisbrenner im Census von 1880, ist dieser hier:
https://www.familysearch.org/ark:/61903/1:1:MZZ1-MQV

Allerdings wohnt er bei seiner Mutter Marianna Eisbrenner. Von dieser weiss ich nicht wann sie eingewandert ist. Jedoch ist sie schon verwitwet.
Eine Maria Eisbrenner habe ich in meinem Stammbaum als Schwester zum oben erwähnten Eduard/Edward Eisbrenner (ED Eisbrenner) Welcher zusammen mit dem Adolf Eisbrenner eingewandert ist.
Würde also soweit passen.


Nun ist aber diese Marianna / Maria Eisbrenner laut dieser Angabe, ca Feb 1844 geboren und hat auch ein unheliches Kind.
https://wc.rootsweb.com/trees/457740/I621/-/individual


Wenn man dann nach den 2 Personen weiter sucht, findet man nur noch einen Adolf Eisbrenner mit Mutter Marianna Eisbrenner welche 1835 geboren sein soll, und nicht 1844.
Natürlich wäre die Marianna mit 14/15 noch sehr jung, aber sicher nicht unmöglich. Vor allem nicht wenn Sie ihn später heiratet.

Nur was passt nun wo zusammen?
Sind es 2 verschiedene Maria/Mary/Marianna Eisbrenner? eine 1844 und eine 1835 geboren? beide mit einem Kind Adolf geboren 1859?

Ich komme hier irgendwie nicht mehr weiter. Den Angaben der Family Seiten aus den USA kann man kaum trauen, deren Angaben sind zumn Teil einfach unglaubwürdig.

Vielleicht kann mir ja jemand einen Rat geben um welchen AD Eisbrenner es sich handelt? bzw welches ist die richtige Mutter Marianna Eisbrenner?

Der Adolf Eisbrenner taucht auf Ancestry noch auf diesen Seiten auf, allerding kann ich diese wegen fehlendem Abo nicht einsehen:

Vorgeschlagene Aufzeichnungen

Michigan, USA, Heiratsregister, 1867-1952
Adolph Eisbremer
USA-Städteverzeichnisse, 1822-1995
Adolph Eisbrenner
New York, USA, Listen ankommender Passagier und Besatzungen (einschließlich Castle Garden und Ellis Island), 1820-1957
Ad Eisbrenner
USA-Städteverzeichnisse, 1822-1995
Adolph Eisbrenner

Viele Grüße Christian
__________________
Viele Grüße Christian

http://eisbrenner.rpgame.de
Busch und Vock (Lettland) bis 1864
Dührkop, Dührkopp, Duerkopp (Schleswig-Holstein)
Eisbrenner (Wolhynien/Kr. Rowno), Polen (Westpreußen, Kreis Posen, Umgebung Lodz) vor 1850
Gäpel (West-Mecklenburg)
Wolfrum (Kulmbach u. Umgebung) vor 1850
Roggensack (Mecklenburg, Schleswig-Hostein und weltweite Auswanderer)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 16.09.2021, 13:51
Su1963 Su1963 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.01.2021
Ort: Österreich (nahe Wien)
Beiträge: 1.246
Standard

Hallo Christian,
wenn ich alles richtig verstanden habe, scheinen also Vater und Sohn (oder eventuell Onkel und Neffe) 1878 ausgewandert zu sein. Der Jüngere war damals ca 18 Jahre alt. Die Mutter scheint später nachgekommen zu sein und hat als Witwe bei ihrem Sohn gelebt.


Es müsste also noch in Deutschland zu den Geburten dieser Personen und eventuell zur Hochzeit Einträge in Kirchenbüchern geben. Ich würde also besser von diesen ausgehen. Der Geburts- oder zumindest Herkunftsort ist ja in vielen US-Dokumenten angegeben.



LG Susanna
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 16.09.2021, 14:08
rpeikert rpeikert ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.09.2016
Ort: Kt. Aargau, Schweiz
Beiträge: 1.440
Standard

Zitat:
Sind es 2 verschiedene Maria/Mary/Marianna Eisbrenner? eine 1844 und eine 1835 geboren?
Hallo Christian

Laut diesem Stammbaum waren es zwei Schwestern. Die Heirat der Eltern Eisbrenner/Bosiacka findet man im Posen-Projekt, siehe Anhang, in Niestronno. Niestronno war der katholische Kirchort für Popielary, siehe hier.

Ich würde jetzt zunächst mal die Taufen der beiden Schwestern suchen, die laut dem Stammbaum ebenfalls in Popielary geboren wurden. Die Taufbücher gibt es auf Mormonenfilm.

Gruss, Ronny
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Bildschirminhalt erfassen-1.jpg (17,0 KB, 8x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 16.09.2021, 14:28
Wolfrum Wolfrum ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 15.11.2012
Ort: nahe Schwerin
Beiträge: 931
Standard

Zitat:
Zitat von Su1963 Beitrag anzeigen
Hallo Christian,
wenn ich alles richtig verstanden habe, scheinen also Vater und Sohn (oder eventuell Onkel und Neffe) 1878 ausgewandert zu sein. Der Jüngere war damals ca 18 Jahre alt. Die Mutter scheint später nachgekommen zu sein und hat als Witwe bei ihrem Sohn gelebt.


Es müsste also noch in Deutschland zu den Geburten dieser Personen und eventuell zur Hochzeit Einträge in Kirchenbüchern geben. Ich würde also besser von diesen ausgehen. Der Geburts- oder zumindest Herkunftsort ist ja in vielen US-Dokumenten angegeben.



LG Susanna

Hallo Susanna.
Wie es scheint sind zusammen 2 Cousins ausgewandert. Die Mutter des einen Cousins mit einem anderen Schiff hinterher.


@Ronny
den Stammbaum kenne ich ja.
Da gibt es 3 Personen mit gleichem Namen. Mary = Marinna
Daher ist das sehr verwirrend.

Die Heirat habe ich dank dir gerade gefunden, im Posen Projekt kannte ich diese schon ja.

Die Taufen werde ich mal suchen. eventuell ergibt sich ja dort etwas neues.
Von anderen Linien kenne ich das so, das Kinder mit gleichem Namen so genannt wurden wenn das andere Kind verstorben war. Oder bei mehreren Vornamen jeweils der 2. Vorname unterschiedlich war.
__________________
Viele Grüße Christian

http://eisbrenner.rpgame.de
Busch und Vock (Lettland) bis 1864
Dührkop, Dührkopp, Duerkopp (Schleswig-Holstein)
Eisbrenner (Wolhynien/Kr. Rowno), Polen (Westpreußen, Kreis Posen, Umgebung Lodz) vor 1850
Gäpel (West-Mecklenburg)
Wolfrum (Kulmbach u. Umgebung) vor 1850
Roggensack (Mecklenburg, Schleswig-Hostein und weltweite Auswanderer)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 16.09.2021, 14:35
rpeikert rpeikert ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.09.2016
Ort: Kt. Aargau, Schweiz
Beiträge: 1.440
Standard

Ich denke auch dass die erste Marianna verstorben war, bevor die zweite diesen Namen erhielt. Aber bei der "Mary" muss das nicht so sein. In Schlesien hatte ich auch schon gesehen, dass es lebende Schwestern Maria und Mariana gab (beide nur mit einem Vornamen getauft).

Die 1844 geborene "Mary" soll ja nach dem Stammbaum einen Rackowiak geheiratet haben, aber dazu finde ich leider nichts.

Geändert von rpeikert (16.09.2021 um 14:36 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 16.09.2021, 14:39
Wolfrum Wolfrum ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 15.11.2012
Ort: nahe Schwerin
Beiträge: 931
Standard

Zitat:
Zitat von rpeikert Beitrag anzeigen
Ich denke auch dass die erste Marianna verstorben war, bevor die zweite diesen Namen erhielt. Aber bei der "Mary" muss das nicht so sein. In Schlesien hatte ich auch schon gesehen, dass es lebende Schwestern Maria und Mariana gab (beide nur mit einem Vornamen getauft).

Die 1844 geborene "Mary" soll ja nach dem Stammbaum einen Rackowiak geheiratet haben, aber dazu finde ich leider nichts.

Ja den einzigen Hinweis auf diese Mary und Rackowiak finde ich hier:
https://wc.rootsweb.com/trees/457740/I621/-/individual

laut dem englischen Text soll sie ein uneheliches Kind gehabt haben, event. von dem Mann Lawrence Rachowiak
__________________
Viele Grüße Christian

http://eisbrenner.rpgame.de
Busch und Vock (Lettland) bis 1864
Dührkop, Dührkopp, Duerkopp (Schleswig-Holstein)
Eisbrenner (Wolhynien/Kr. Rowno), Polen (Westpreußen, Kreis Posen, Umgebung Lodz) vor 1850
Gäpel (West-Mecklenburg)
Wolfrum (Kulmbach u. Umgebung) vor 1850
Roggensack (Mecklenburg, Schleswig-Hostein und weltweite Auswanderer)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 16.09.2021, 15:13
Wolfrum Wolfrum ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 15.11.2012
Ort: nahe Schwerin
Beiträge: 931
Standard

Zitat:
Zitat von rpeikert Beitrag anzeigen
Hallo Christian

Laut diesem Stammbaum waren es zwei Schwestern. Die Heirat der Eltern Eisbrenner/Bosiacka findet man im Posen-Projekt, siehe Anhang, in Niestronno. Niestronno war der katholische Kirchort für Popielary, siehe hier.

Ich würde jetzt zunächst mal die Taufen der beiden Schwestern suchen, die laut dem Stammbaum ebenfalls in Popielary geboren wurden. Die Taufbücher gibt es auf Mormonenfilm.

Gruss, Ronny

Also von den 2 Schwestern konnte ich die erste vom 1. Februar 1832 nicht finden.
https://www.familysearch.org/ark:/61...66&cat=1040236


Dafür habe ich durchzufalls eine Geburt/Taufe gefunden wo als Ehefrau eine Marianna Catharina Eysbrenner (Eisbrenner) gefunden. Als Taufpate waren Paulus Eisbrenner und Catharina Bosiack dabei. Die Taufe befindet sich auf dieser Seite:
https://www.familysearch.org/ark:/61...67&cat=1040236


die 2. Taufe vom 09. November 1835 wäre hier
https://www.familysearch.org/ark:/61...77&cat=1040236

Die Nr. 24.
Allerdings könnte für mich das eher Martianem heissen als Marianna. Die Eltern sind die richtigen.
__________________
Viele Grüße Christian

http://eisbrenner.rpgame.de
Busch und Vock (Lettland) bis 1864
Dührkop, Dührkopp, Duerkopp (Schleswig-Holstein)
Eisbrenner (Wolhynien/Kr. Rowno), Polen (Westpreußen, Kreis Posen, Umgebung Lodz) vor 1850
Gäpel (West-Mecklenburg)
Wolfrum (Kulmbach u. Umgebung) vor 1850
Roggensack (Mecklenburg, Schleswig-Hostein und weltweite Auswanderer)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 16.09.2021, 15:45
rpeikert rpeikert ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.09.2016
Ort: Kt. Aargau, Schweiz
Beiträge: 1.440
Standard

Ich lese Martinum und Andream, also Zwillingssöhne Martin und Andreas.

Die Latein-Lesehilfe könnte das kompetenter beantworten. Aber Marianna ist sicher ein Lesefehler. Dann waren's nur noch zwei ...
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 16.09.2021, 16:09
rpeikert rpeikert ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.09.2016
Ort: Kt. Aargau, Schweiz
Beiträge: 1.440
Standard

Zitat:
Also von den 2 Schwestern konnte ich die erste vom 1. Februar 1832 nicht finden.
Es war am 1. Februar 1833
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 16.09.2021, 16:18
rpeikert rpeikert ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.09.2016
Ort: Kt. Aargau, Schweiz
Beiträge: 1.440
Standard

... und die Geburt im Februar 1844 kann ja gar nicht sein, nach dem Stephan im Dezember 1843. Und letztere stimmt sogar, siehe https://www.familysearch.org/ark:/61...22&cat=1040236 (linke Seite, die dritte)

P.S. Sehe gerade, dass es auch hier Zwillinge waren. Aber eine Agnes, keine Marianna...

Geändert von rpeikert (16.09.2021 um 16:21 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
eisbrenner

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:13 Uhr.