#1  
Alt 02.01.2012, 20:09
hanjo hanjo ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.09.2011
Ort: Schleswig-Holstein
Beiträge: 101
Standard Ahnen im Ohre- Kreis

Ich suche die Vorfahren von:
Fehse, Andreas Christoph * 7.6.1728 Calvörde + 9.1.1787 Wieglitz
oo Hasenwinkel, Anna Margaretha * 22.4.1732 Roxförde + 22.4.1788
Wieglitz.

mit freundlichem Gruß
hanjo
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 02.01.2012, 21:57
BrunoWilhelmLouis BrunoWilhelmLouis ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.04.2011
Beiträge: 313
Standard

Hallo hanjo,
warum hast Du denn nicht hier http://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=62790 gefragt? Es ist doch fast das gleiche Thema.
Herzlichst BrunoWilhelmLouis

Zitat:
Fehse, Andreas Christoph * 7.6.1728 Calvörde + 9.1.1787 Wieglitz
oo Hasenwinkel, Anna Margaretha * 22.4.1732 Roxförde + 22.4.1788
Wieglitz.
Roxförde hat kein Ortsfamilienbuch.

Ich weiß nicht, woher Du diese Daten hast. In beiden Auflagen des OFB Bülstringen/Wieglitz steht, dass Andreas Christoph Fehse am 07.06.1726 in Velsdorf geboren und am 10.06.1726 in Calvörde getauft wurde.

Quelle: OFB Calvörde mit Berenbrock, Elsebeck, Hünerdorf, Jeseritz, Lössewitz, Parleib und Velsdorf

878 Fehse, Heinrich, Ackermann in Velsdorf, * Velsdorf, ~ 13.11.1691 Calvörde, Nr. 34, † 5.5.1764 Velsdorf, Brustkrankheit, [] 9.5.1764 ebd. Nr. 12, evang. [Elt.=871]
kh 25.11.1721 Calvörde
Eickel, Ursula Margaretha, * Velsdorf, ~ 4.8.1698 Calvörde, Nr. 34, Paten Campe, Martin * 1667g, † 30.3.1741, Knake, Ilse * 1672g, † 28.12.1739, Öppiche, Ursula Margaretha * 1681g, † 8.12.1773 Velsdorf, Schlaganfall, [] 10.12.1773 ebd. Nr. 45, evang. [Elt.=792]
Kinder:
1) Fehse, Margaretha [->991]
2)
Fehse, Johann [->881]
3)
Fehse, Andreas Christoph, Ackermann in Velsdorf, * 7.6.1726 Velsdorf, ~ 10.6.1726 Calvörde, Nr. 16, † 11.10.1759 Velsdorf, [] 15.10.1759 ebd. Nr. 29, evang.
4)
Fehse, Heinrich Jürgen, * 17.10.1728 Velsdorf, ~ 20.10.1728 Calvörde, Nr. 31, † 19.1.1788 Velsdorf, Verstopfung, [] 22.1.1788 ebd. Nr. 3, evang.
5)
Fehse, Hans Christoph, * 21.11.1730 Velsdorf, ~ 24.11.1730 Calvörde, Nr. 39, evang.
6)
Fehse, Catharina Elisabeth, * 7.7.1740 Velsdorf, ~ 10.7.1740 Calvörde, Nr. 24, † 11.10.1823 Velsdorf, evang.
--------------
871 Fehse, Hans a), Ackermann in Velsdorf, * 1658 Velsdorf, † 26.1.1730 ebd., [] 29.1.1730 ebd. Nr. 3, Wohnort 1689 ebd., evang. [Elt.=854]
kh 1684v
Schultze, Anna, * Mannhausen, ~ 24.4.1656 Wegenstedt, † 6.8.1726 Velsdorf, [] 11.8.1726 ebd. Nr. 25, evang.
Kinder:
1) Fehse, Christoph [->865]
2) Fehse, Maria [->2104]
3) Fehse, Anna [->441]
4) Fehse, Heinrich [->878]
5) Fehse, Hans, * Velsdorf, ~ 13.6.1695 Calvörde, Paten Hevekehr, Peter * 1671g, † 29.4.1714, Brohme, Anna Catharina [1695: Anna Dorothea] * 1665g, Röleke, Hans * 2.12.1684, [] 17.4.1742, evang.
6) Fehse, Christian [->860]
7) Fehse, Catharina [->3297]
8) Fehse, Peter, ~ 10.8.1702 Velsdorf, Nottaufe, Paten Röleke, Peter * 1675g, Dravehn, Hans * 1685g, Campe, Elisabeth * 1680g, † 15.5.1734, [] 17.9.1702 ebd. Nr. 25, evang.
a) + 70 Jahre alt, 1660 geboren.
--------------
854 Fehse, (m), * 1630g, evang.
kh 1656v
(f), * 1635g, evang.
Kinder:
1) Fehse, Susanna [->3384]
2)
Fehse, Hans [->871]
3)
Fehse, Christian, Ackermann in Elsebeck, * 1665g, evang.
--------------
792 Eickel, Hans, Ackermann in Velsdorf, * 1668 Berenbrock, † 6.5.1729 Velsdorf, [] 11.5.1729 ebd. Nr. 18, evang. [Elt.=791, s.a. 793]
1.kh 1697v
Bethge, Agnesa a), * 1668r Lössewitz, † 20.4.1720 Velsdorf, [] 24.4.1720 ebd. Nr. 12, evang. [Elt.=240, s.a. 1079]
Kinder:
1) Eickel, (?), *+ 18.4.1697v Velsdorf, [] 18.4.1697 ebd.
2) Eickel, Ursula [->878]
3) Eickel, (m), *+ 19.3.1702v Velsdorf, [] 19.3.1702 Calvörde, Nr. 11
4) Eickel, Peter, ~ 24.9.1703 Calvörde, * Velsdorf, Paten Müller, Anna ~ 10.11.1675, † 2.12.1721, Röleke, Peter * 1675g, Bethge, Peter * 1673g, † 17.10.1743, evang.
5) Eickel, (f), * 10.7.1707v Velsdorf, [] 10.7.1707 Calvörde, Nr. 17
a) + 52 Jahre alt.
--------------
793 Eickel, Hans [->792]
2.kh 19.11.1721 Calvörde
Kalverlah, Ilsea, * 1688r, † 21.11.1760 Hünerdorf, [] 23.11.1760 Calvörde, Nr. 66, evang. [s.a. 1380]
a) + 72 Jahre alt.
--------------
791 Eickel, Hans, Ackermann in Berenbrock, * 1632g, [] 24.3.1692 Berenbrock, evang.
kh 1667v
Pieper, Anna a), * 1646r, [] 17.3.1706 Calvörde, evang.
Kinder:
1) Eickel, Joachim [->803]
2) Eickel, Hans [->792]
3) Eickel, Peter [->812]
4) Eickel, Catharina [->596]
5) Eickel, Valentin, Knecht in Elsebeck, * 1675g, evang.
a) + im 61. Lebensjahr.
--------------
240 Bethge, Christoff a), Ackermann und Erbschulze in Lössewitz, * 1631r Lössewitz, [] 11.2.1709 ebd. Nr. 3, evang.
kh 1662v
Rauch, Elisabeth b), * 1638r, [] 25.1.1702 Lössewitz, Nr. 4, evang.
Kinder:
1) Bethge, Hans [->242]
2) Bethge, Anna [->3549]
3) Bethge, Agnesa [->792]
4) Bethge, Peter [->254]
5) Bethge, Elisabeth [->812]
a) + im 79. Lebensjahr.
b ) + im 65. Lebensjahr.
--------------
1079 Gadau, Hans [->1077] (Ackermann in Velsdorf, * 17.12.1695 ebd.,)
3.kh 25.10.1690 Calvörde
Bethge, Agnesa [->792]
Kinder:
1) Gadau, Christoff, Ackermann in Velsdorf, * Velsdorf, ~ 23.1.1694 Calvörde, Nr. 2, Paten Meves, Hans * 1646r, † 14.10.1722, Kriege, Christoff * 1666r, † 25.2.1719, Bethge, Elisabeth * 1674r, † 8.3.1718, † 22.6.1761 Velsdorf, [] 24.6.1761 ebd. Nr. 15, evang.
2)
Gadau, (f), *+ 26.1.1696 Velsdorf, [] 26.1.1696 Calvörde, Nr. 1
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 03.01.2012, 18:53
hanjo hanjo ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 22.09.2011
Ort: Schleswig-Holstein
Beiträge: 101
Standard Ahnen im Ohre-Kreis

Hallo BrunoWilhelmLouis,
danke für die Daten zu Fehse, Andreas Christoph.
Natürlich ein Fehler von mir, Dir den Taufort, statt den Geburtsort zu geben. Einige lose Enden habe ich. Auch mit dem Wissen, dass es Orte
ohne OFB gibt.

Knape, Maria * 1638 Ribbensdorf + 9.9.1677 Bülstringen
Vater : Knape, Joachim Ribbensdorf ??
gibt es da noch ergänzungen ?

Schultze, Anna * 1655 Zobbenitz + 7.12.1732 Uthmöden
Vater : Schultze, Jobst + 77 Jahre alt. Ehe, Vorfahren ??

Röhl, Maria Elisabeth * 1769 Jerchel
Vater : Röhl, Christian Ackermann in Jerchel ??

Losse, Catherina Elisabeth getauft 28.7.1704 in Vahldorf
+ 27.10.1763 Bülstringen
Eltern: Losse, Conrad * um 1662 Dodeleben
Wolter, Elisabeth

Heise, Jakob * um 1745 Badeleben ??

Lemke, Katharina Dorothea Elisabeth * 11.11.1797 Klüden
+ 23.3.1865 in Uthmöden
Eltern: Lemke, Johann Christian
Röhl, Katherina Elisabeth

Herzliche Grüße
hanjo
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 05.01.2012, 00:20
BrunoWilhelmLouis BrunoWilhelmLouis ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.04.2011
Beiträge: 313
Standard

Hallo hanjo,
Ribbensdorf hat erst ab 1711 KB - negativ im OFB.

Herzlichst BrunoWilhelmLouis

Zobbenitz:

618 Schultze, Jobst [auch Just], Ackermann in Zobbenitz, Hopfenfahrer in Zobbenitz, * 1615g, † 27.2.1689 Zobbenitz, [] 3.3.1689 ebd., evang. [s.a. 619]
kh 1649v
Voigt, Anna a), * 1614r, [] 1.12.1715 Zobbenitz, evang.
Kinder:
1) Schultze, Hans [->604]
2) Schultze, Anna, * 1655r Zobbenitz, [] 7.12.1731 Uthmöden, evang.
3) Schultze, Heinrich [->607]
a) + 101 Jahre alt.
619 Schultze, Jobst [->618]
o-o 24.7.1665 Uthmöden
Wesche, Ilse, * 1644g, evang.
Sohn:
1) Schultze, Hans Jacob, ~ 24.7.1665 Uthmöden, evang.


Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 05.01.2012, 18:23
hanjo hanjo ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 22.09.2011
Ort: Schleswig-Holstein
Beiträge: 101
Standard

Hallo BrunoWilhelmLouis,
wie immer meinen herzlichen Dank für die
Informationen zu Schultze, Jobst.
Bei den Ahnen in Ribbensdorf ist es Pech.
Aber durch meine OFBs von Kurt Bartels habe ich
schon 125 Ur... Großeltern entspricht 250 Personen
ermitteln können. Meistens 9-10 Generationen.
Leichte Unregelmäßigkeit, was die Vererbung der Gene
anbetrifft sind auf Grund des sozialen Standes (Ackermann)
beziehungsweise die räumliche Dichte der Ortschaften wohl
keine Seltenheit. Es sind immerhin 6 Generationen dazwischen.
Aber was solls, kam ja beim Adel auch oft vor.

Herzliche Grüße
hanjo
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 26.07.2012, 20:26
EmWe EmWe ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.07.2012
Beiträge: 175
Standard

Zitat:
Zitat von hanjo Beitrag anzeigen
Hallo BrunoWilhelmLouis,
...
Knape, Maria * 1638 Ribbensdorf + 9.9.1677 Bülstringen
Vater : Knape, Joachim Ribbensdorf ??
gibt es da noch ergänzungen ?
...
Herzliche Grüße
hanjo
Hallo Hanjo,

das ist die Frage: wenn es einen Beweis gibt, das Joachim der Vater von Maria Knape (oo Arnd Müller) ist, so wäre er auch mein Ahne, denn ich habe Henning Knape als letzten gesicherten Ahn, er ist jedenfalls Marias Bruder.

VG Michael
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 26.07.2012, 22:44
hanjo hanjo ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 22.09.2011
Ort: Schleswig-Holstein
Beiträge: 101
Standard

Hallo Michael,
im OFB Bülstringen von Kurt Bartels wird Joachim Knape in Ribbensdorf (1657+ )
als Vater von Maria Knape * 1638 g in Ribbensdorf unter Anmerkungen
angegeben.
Ich habe Maria Müller geb. Knape auch als Ahnin, und somit auch Joachim Knape.

Aber wir haben mit Benecke nochmals die gleichen Ahnen. Meine PN vor ca.
10 Tagen.

VG
hanjo
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 29.07.2012, 21:07
Timka24 Timka24 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 26.10.2010
Beiträge: 27
Standard

Hallo,

Jobst Schultze und Anna Voigt sind die Vorfahren von meiner Schwägerin.
Sie ist Nachfahre von Sohn Hans *1649.

Gruß Timka
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 12.11.2015, 18:18
Roeli Roeli ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 05.08.2012
Ort: Aachen
Beiträge: 24
Standard

hallo Hanjo
Wie ich gesehen habe hast du in 1665 , 1675 Taufpaten Peter Röleke und Hans Röleke.
Weißt du von diesen Leuten noch mehr Details.

Grüße
Thomas
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 13.11.2015, 22:42
hanjo hanjo ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 22.09.2011
Ort: Schleswig-Holstein
Beiträge: 101
Standard Ahnen im Ohrekreis

Hallo Thomas,
hier die beiden Paten " Röleke "

OFB Calvörde
Röleke, Hans * 2.12.1684 in Bülstringen begraben 17.4.1742 ebd.
oo 30.10.1714 in Bülstringen mit
Täger, Margaretha * in Jeseritz ~ am 1.1.1691 in Calvörde + 16.4.1732
in Bülstringen

Bemerkung: Eheleibliche Kinder siehe OFB Bülstringen/Wieglitz

OFB Bülstringen/Wieglitz
Röhl,Hans * 2.12.1684 Tischlermeister u. Zolleinnehmer in Büstringen
Täger, Margaretha (alle Daten wie oben)

Kinder : Röhl, Catherina Maria * 28.7.1715 in Bülstringen + 16.12.1729
Röhl, Hans Friedrich * 30.10.1717 in Bülstringen
Schneidermeister u. Zolleinnehmer + 8.10.1785
Röhl, Dorothea Elisabeth * 14.12.1724

Bemerkung : Roeleke, Röhlecke, Röleke, Röhl, Röhle,

Alle anderen Daten in PN

Viele Grüße
hanjo
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:16 Uhr.