Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Ehemalige deutsche (Siedlungs-)Gebiete > Schlesien Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 24.09.2011, 17:59
Benutzerbild von Matthias Möser
Matthias Möser Matthias Möser ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.08.2011
Ort: Seit 1967 mit Unterbrechung 1985/86 in Baden-Baden in 69412 Eberbach/Neckar
Beiträge: 2.264
Standard Ortsplan von Maliers (Malen) - Malerzow

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum:Vor 1945
Genauere Orts-/Gebietseingrenzung:Maliers (Malen) / Kreis Oels
fernabfrage.ahnenforschung.net vor der Beitragserstellung genutzt: ja / nein
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive, Datenbanken):


Liebe Ahnen- und Familienforscher!

Bin mal wieder auf der Suche und zwar nach einem Ortsplan des Dorfes Maliers (Malen) im Kreis Oels vor 1945, wo auch die Lage der ev. Pfarrkirche (wurde 1945 im Krieg leider zerstört) erkennbar ist. Sie gehörte zum Kirchenkreis Groß-Wartenberg.
Für sachliche Hinweise vorab vielen Dank.
Matthias (HD)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 25.09.2011, 18:07
Benutzerbild von dolgapol
dolgapol dolgapol ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 17.07.2009
Ort: 48268 Greven
Beiträge: 1.046
Standard

Zitat:
Zitat von Matthias Möser Beitrag anzeigen
Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum:Vor 1945
Genauere Orts-/Gebietseingrenzung:Maliers (Malen) / Kreis Oels
fernabfrage.ahnenforschung.net vor der Beitragserstellung genutzt: ja / nein
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive, Datenbanken):


Liebe Ahnen- und Familienforscher!

Bin mal wieder auf der Suche und zwar nach einem Ortsplan des Dorfes Maliers (Malen) im Kreis Oels vor 1945, wo auch die Lage der ev. Pfarrkirche (wurde 1945 im Krieg leider zerstört) erkennbar ist. Sie gehörte zum Kirchenkreis Groß-Wartenberg.
Für sachliche Hinweise vorab vielen Dank.
Matthias (HD)
Hallo Matthias,

hier: http://malerzow.pl/ sind interessante Fotos über Malerzów früher Maliers/Malen.

Gruß

Janusz
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 25.09.2011, 22:14
Benutzerbild von Matthias Möser
Matthias Möser Matthias Möser ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 14.08.2011
Ort: Seit 1967 mit Unterbrechung 1985/86 in Baden-Baden in 69412 Eberbach/Neckar
Beiträge: 2.264
Standard

Zitat:
Zitat von dolgapol Beitrag anzeigen
Hallo Matthias,

hier: http://malerzow.pl/ sind interessante Fotos über Malerzów früher Maliers/Malen.

Gruß

Janusz

Hallo, Janusz!

Super-Fund! Freue mich sehr über diese zusätzlichen Photos, jetzt habe ich einen vollständigen Eindruck von diesem kirchlichen Bauwerk, was leider seit 1945 nicht mehr besteht, aber einen persönlich emotionalen Bezug in meiner Familiengenealogy darstellt, da mein Urgroßvater in dieser ev. Pfarrkirche am 07.02.1869 getauft wurde.

Danke für Deine Hilfe (!)

Viele Grüße
Matthias (HD)



Matthias (HD)

Geändert von Matthias Möser (25.09.2011 um 22:36 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 26.09.2011, 18:06
Martreb Martreb ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 27.11.2009
Ort: Garching/Hart
Beiträge: 17
Standard

Danke Janusz für den Hinweis auf diese Postkarten-in Maliers war mein Urgroßvater
Lehrer(siehe Schulhaus) und spielte die Orgel in dieser schönen Kirche!
Gruss Martreb
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 26.09.2011, 19:09
Benutzerbild von Matthias Möser
Matthias Möser Matthias Möser ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 14.08.2011
Ort: Seit 1967 mit Unterbrechung 1985/86 in Baden-Baden in 69412 Eberbach/Neckar
Beiträge: 2.264
Standard Maliers - Malerzow

Zitat:
Zitat von Martreb Beitrag anzeigen
Danke Janusz für den Hinweis auf diese Postkarten-in Maliers war mein Urgroßvater
Lehrer(siehe Schulhaus) und spielte die Orgel in dieser schönen Kirche!
Gruss Martreb

Hallo, Martreb!

da haben wir ja etwas Gemeinsames zur Familiengeschichte in Maliers, wirklich interessant! Mein Ururgroßvater, Rudolph Speer, war in der Zeit von 1862 - 1873 Herzoglicher Förster in Maliers, Buckowintke, Bartkerei und Weissensee. Sein Sohn Georg wurde dort in der ev.Kirche zu Maliers am 07.02.1869 getauft.
Lebte Dein Urgroßvater (FN) auch in dem Ort? Diese Kirche finde ich auch sehr schön, leider gibt es sie nicht mehr (Dank dieses verfluchten Krieges), schade....
Als Organist kannte er diese Kirche bestimmt sehr gut.
Gruß
Matthias (HD)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 12.11.2011, 02:26
Benutzerbild von Matthias Möser
Matthias Möser Matthias Möser ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 14.08.2011
Ort: Seit 1967 mit Unterbrechung 1985/86 in Baden-Baden in 69412 Eberbach/Neckar
Beiträge: 2.264
Standard

Zitat:
Zitat von Martreb Beitrag anzeigen
Danke Janusz für den Hinweis auf diese Postkarten-in Maliers war mein Urgroßvater
Lehrer(siehe Schulhaus) und spielte die Orgel in dieser schönen Kirche!
Gruss Martreb

Zur Kirche in Maliers und Beschreibung der Parochie erhielt ich den Hinweis im Heimatblatt Groß-Wartenberg Ausgabe Nr. 9 von 1981 auf Seite 3 aus dem Verzeichnis " Der evangelische Kirchenkreis Groß Wartenberg in Vergangenheit und Gegenwart" ,worin die einzelnen Kirchenspiele beschrieben werden , so z.B auch von Briese, Goschütz, Frauenwaldau etc. Diese Beschreibungen lassen sich in den Online-Heimatblättern des Jahrgangs 1981 nachlesen und sind sehr informativ zur Kirchengeschichte.

Gruß
Matthias (HD)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 11.07.2013, 15:45
Minnalein Minnalein ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 04.07.2013
Beiträge: 15
Daumen hoch Ortsplan Maliers

Hallo hast Du schon einen Ortsplan? Ich kann helfen.
Minnilein:
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 11.07.2013, 22:58
Benutzerbild von Matthias Möser
Matthias Möser Matthias Möser ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 14.08.2011
Ort: Seit 1967 mit Unterbrechung 1985/86 in Baden-Baden in 69412 Eberbach/Neckar
Beiträge: 2.264
Standard Ortsplan von Maliers (Malerzów)

Hallo, Minnalein!

Das wäre echt nett von Dir, wenn Du mir da was schicken könntest. Ich habe bis heute keinen Ortsplan bzw. eine Vorstellung vom Aussehen dieses Ortes. Bin mehrmals mit google-satellit über diese heutige Ortschaft gegangen und habe über www.kartenmeister.com auch die Lage der ehemaligen Försterei in Maliers mit den Koordinaten gefunden.

Gruß + Danke für Deine Info

Matthias
__________________
Suche nach:
Gernoth in Adelnau, Krotoschin, Sulmierschütz (Posen)
und Neumittelwalde/Kruppa (Schlesien)
Spaer/Speer in Maliers, Peisterwitz, Festenberg, Gräditz u. Schweidnitz (Schlesien)
Benke in Reichenbach, Dreissighuben, Breslau (Schlesien)
Aust in Ernsdorf, Peterswaldau, Bebiolka in Langenbielau (Schlesien)
Burkhardt in Nieder-Peterswaldau (Schlesien)
Schmidt in Nesselwitz u. Wirschkowitz im Kreis Militsch (Schlesien)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 11.07.2013, 23:17
Benutzerbild von Matthias Möser
Matthias Möser Matthias Möser ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 14.08.2011
Ort: Seit 1967 mit Unterbrechung 1985/86 in Baden-Baden in 69412 Eberbach/Neckar
Beiträge: 2.264
Standard

Zitat:
Zitat von dolgapol Beitrag anzeigen
Hallo Matthias,

hier: http://malerzow.pl/ sind interessante Fotos über Malerzów früher Maliers/Malen.

Gruß

Janusz
Hallo, Janusz!

Diese Seite wird zwar noch angezeigt, beim Draufklicken erscheint bei mir aber die Fehlermeldung "Server nicht gefunden", offenbar ist diese Seite leider nicht mehr aktuell (!)

Gruß
Matthias
__________________
Suche nach:
Gernoth in Adelnau, Krotoschin, Sulmierschütz (Posen)
und Neumittelwalde/Kruppa (Schlesien)
Spaer/Speer in Maliers, Peisterwitz, Festenberg, Gräditz u. Schweidnitz (Schlesien)
Benke in Reichenbach, Dreissighuben, Breslau (Schlesien)
Aust in Ernsdorf, Peterswaldau, Bebiolka in Langenbielau (Schlesien)
Burkhardt in Nieder-Peterswaldau (Schlesien)
Schmidt in Nesselwitz u. Wirschkowitz im Kreis Militsch (Schlesien)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 12.07.2013, 15:53
Benutzerbild von Andi1912
Andi1912 Andi1912 ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 02.12.2009
Ort: Hamburg
Beiträge: 4.493
Standard Wratislaviae Amici

Hallo Matthias,

die Links auf der Webseite http://malerzow.pl/ verweisen auf Bilder bei "Wratislaviae Amici", die früher unter der Adresse 'http://wroclaw.hydral.com.pl/' lagen.

Die Webseite "Wratislaviae Amici" von ZL-HYDRAL S.A. ist jedoch umgezogen und jetzt unter dem Link http://dolny-slask.org.pl/ zu finden.

Dort findest Du auch die Bilder aus Maliers wieder: http://dolny-slask.org.pl/505404,Malerzow.html.

Viele Grüße, Andreas
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:07 Uhr.