Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 22.06.2018, 17:00
Benutzerbild von hotdiscomix
hotdiscomix hotdiscomix ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.05.2008
Beiträge: 577
Standard Taufeintrag Daniel Carius 1692

Quelle bzw. Art des Textes: Kirchenbuch
Jahr, aus dem der Text stammt: 1692
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Freyburg
Namen um die es sich handeln sollte:


Nachdem in den letzten Tagen mir bereits bei einem Taufeintrag geholfen wurde, habe ich einen weiteren, des selben Pfarrers, gefunden. Auch mit den Lösungen des letzten Eintrages hat dieser noch immer viele Lücken.
Hier mein Versuch:

NB Diese lose (Persohn?) hatte sich vor der Copulation ______weise zusammen
gefunden, wurde auch den 13. Aprill copuliret, woraus (worauf?) _______ die-
ses Kind 24 Wochen zur _____ gebohren! ______ doch der Herr solches ____ auff die hurren Note,
_____ diese ohne _____ gestraffen Freyburgk ___ mahl ______ uber der ____ _____ freylich
____ Gott straffen, da Obrigkeit nicht strafft, und dadurch die losen Weiber ____ gott ___ ____
wer diese ____ sich sagt ____ ____! Aberherrscher (?), ____ eyfer ___mahl ___, das wir nicht
aller ____ zu Spott werden, sey uns gnädig, und ____ ____ _____ _____ _____
der ____ ____ angeblich vor ____ Herrn _____! _____ will ich der ______, ______
_____ mir angesagt hat, u. hatte _____


Steffen
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Daniel_Carius_1692.jpg (241,8 KB, 33x aufgerufen)
__________________
~*~ Organisation ist, weder den Dingen ihren Lauf noch den Menschen ihren Willen lassen. ~*~

Geändert von hotdiscomix (22.06.2018 um 17:15 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 22.06.2018, 17:31
Verano Verano ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.06.2016
Beiträge: 4.443
Standard

Hier ein Anfang:

NB Diese lose (Persohn?) hatte sich vor der Copulation schrecklicherweise zusammen
gefunden, wurde auch den 13. Aprill copuliret, woraus Indeßen sproß die-
ses Kind 24 Wochen zu zeitig gebohren! Ach dast doch der Herr sehen wollte auff die huren- Nester

__________________
Viele Grüße August

Die Vergangenheit ist ein fremdes Land, dort gelten andere Regeln.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 22.06.2018, 18:32
Zita Zita ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.12.2013
Beiträge: 2.430
Standard

Hallo Steffen,


mein Versuch (inkl. Verano):


NB Dies lose Pack? hatte sich vor der Copulation schrecklicherweise zusammen
gefunden, wurde auch den 13. Aprill copuliret, woraus Indeßen sproß die-
ses Kind 24 Wochen zu zeitig gebohren! Ach dast doch der Herr sehen wollte auff die huren- Nester
,
welchs
diesen ohne _____ gestraffen Freyburgk ___ mahl ______ uber der ____ _____ freylich
____ Gott straffen, da Obrigkeit nicht strafft, und dadurch die losen Weiber ____. gott du? weist
wie? diese dirnen sich fest? ____ ____! Aberherrscher (?), ____ eyfer ___mahl ___, dast wir nicht
aller ____ zu Spott werden, sey uns gnädig, und ____unsrer Seele _____ _____ _____
des ____ ____ angeblich vor ____ Herrn erschrickt?! Ah wie will ich dem Herrn danken?, daß
er
mir angesagt hat, u. halts auch


Herausfordernd...


LG Zita
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 22.06.2018, 19:10
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 3.462
Standard

.Hallo,
anstelle von schrecklicherweise lese ich etwas ähnliches wie schendtlicherweise.
Es steht 1:2.

Später:
weche diesem ohne dies (i.S. von ohnehin) gestratten Freybergk.
__________________
Freundliche Grüße.
Fahr mal wieder U-Bahn. Linie 1.

Geändert von Horst von Linie 1 (22.06.2018 um 19:13 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 22.06.2018, 19:44
Verano Verano ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.06.2016
Beiträge: 4.443
Standard

Mit Verbesserungen:

NB Dießs lose Pack hatte sich vor der Copulation schendtlicherweise zusammen
gefunden, wurde auch den 13. Aprill copuliret, woraus Indeßen sproß die-
ses Kind 24 Wochen zu zeitig gebohren! Ach dast doch der Herr sehen wolte auff die huren- Nester
welche diesen ohne dieß gestrafften Freyburgk ein mahl großunglick uber die ____ werden. freylich
must Gott straffen, da Obrigkeit nicht strafft, und dadurch die losen Weiber einweißen. gott du weist
wie deine diener sich fast zu tode eyfern! Aber herrscher, laß deinen eyfer einmahl sehen, das wir nicht
aller Brutalität zu Spott werden, sey uns gnädig, und reine unsere Seele weg von dem Dreck
der keinen einen augenblick vor dem Herrn erschrickt! Ach wie will ich dem herrn danken, daß
er mir angesagt hat, u. halts auch.

Bitte weiter ergänzen und korrigieren.
__________________
Viele Grüße August

Die Vergangenheit ist ein fremdes Land, dort gelten andere Regeln.

Geändert von Verano (22.06.2018 um 20:20 Uhr) Grund: verbessert
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 22.06.2018, 19:52
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 3.462
Standard

Zitat:
Zitat von Verano Beitrag anzeigen
Freyburgk ni mahl
Hallo,
kann da
ein mahl großunglick
stehen?
__________________
Freundliche Grüße.
Fahr mal wieder U-Bahn. Linie 1.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 22.06.2018, 20:13
Verano Verano ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.06.2016
Beiträge: 4.443
Standard

Zitat:
Zitat von Horst von Linie 1 Beitrag anzeigen
Hallo,
kann da
ein mahl großunglick
stehen?
Das sieht gut aus!
__________________
Viele Grüße August

Die Vergangenheit ist ein fremdes Land, dort gelten andere Regeln.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 22.06.2018, 20:21
Zita Zita ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.12.2013
Beiträge: 2.430
Standard

Hmmm...


allorten __ zu Spott werden


LG Zita
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 22.06.2018, 21:36
Verano Verano ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.06.2016
Beiträge: 4.443
Standard

Mit Feintuning, aber kann sicher noch verbessert werden:


NB Dießs lose Pack hatte sich vor der Copulation schendtlicherweise zusammen
gefunden, wurde auch den 13. Aprill copuliret, worauß Indeßsen sproß die-
ses Kind 24 Wochen zu zeitig gebohren! Ach daß doch der Herr sehen wolte auff die huren- Nester
welche diesen ohne dieß gestrafften Freyburgk ein mahl großunglück uber die Hoeflichen werde. freylich
must Gott straffen, da Obrigkeit nicht strafft, und dadurch die losen Weiber einweißen. gott du weist
wie deine diener sich fast zu tode eyfern! Aber herrscher, laß deinen eyfer einmahl sehen, das wir nicht
aller Brutalität zu Spott werden, sey uns gnädig, und reine unsere Seele weg von dem Dreck
der keinen einen augenblick vor dem Herrn erschrickt! Ach wie will ich dem herrn danken, daß
er mir angesagt hat, u. halts auch.
__________________
Viele Grüße August

Die Vergangenheit ist ein fremdes Land, dort gelten andere Regeln.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 23.06.2018, 00:42
Benutzerbild von henrywilh
henrywilh henrywilh ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2009
Ort: Weserbergland
Beiträge: 9.870
Standard

Änderungsvorschläge:

welche diesen ohne dieß gestrafften Freyburgk ein mahl großunglück uber den Halß __hen werde.

must Gott straffen, da Obrigkeit nicht strafft, und dadurch die losen Weiber einreißen. gott du weist

er mir zugesagt hat, u. halts auch.
__________________
Schöne Grüße
hnrywilhelm

Hingucken oder nicht hingucken, das ist hier die Frage!

Geändert von henrywilh (23.06.2018 um 09:42 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:17 Uhr.