#1  
Alt 29.06.2018, 16:48
Seelendesign Seelendesign ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 04.12.2016
Ort: Leipzig
Beiträge: 216
Standard Traurätsel FN Claus

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: 1870-1900
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Sachsen /Breunsdorf Lobstädt etc.
Konfession der gesuchten Person(en): verm. evan.-luth
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken): Kirchenbuch
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive): -





Ihr lieben ich bekam vor ein paar wochen eine neue Information.
Ich hoffe Anhang klapp.
Vllt. kann es mir jemand erklären.


meine schwiegermutter sagte aber man rief immer und sprach immer von der ransch lina?


Ich suche auch noch informationen zur Wilhelmine Scheibe und Friedrich GUstav Claus?
wer hier helfen kan?, auch vielen lieben dank dafür



Vielen Lieben dank euch allen
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_0720.JPG (146,5 KB, 47x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 29.06.2018, 18:15
AlfredM AlfredM ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 21.07.2013
Ort: Bayern
Beiträge: 1.886
Standard

Hallo


Das ist meiner Meinng nach klar.
Die Braut kam unehelich zur Welt.
Die Mutter der Braut hat dann geheiratet.
Der erste Mann verstarb.
Sie heiratete nochmals den Ransch.
Auch dieser verstarb vor der Hochzeit der Tochter.
Die Mutter hatte den bei der Hochzeit der Tochter den
Nachnamen Ransch. Daher wurde die Tochter auch Ransch genannt.
__________________
MfG

Alfred
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 30.06.2018, 08:53
Benutzerbild von Rotkehlchen
Rotkehlchen Rotkehlchen ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.11.2014
Beiträge: 414
Standard

Guten Morgen!


Ich möchte auch mitmachen.


Lina Lange heiratet Oertel. Oertel stirbt.
Sie verheiratet sich mit Thierbach und die Tochter wird geboren.
Scheidung oder Tod Thierbach.
Sie heiratet Ransch. Ransch stirbt.
Witwe Ransch.


LG Rotkehlchen
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 03.07.2018, 14:58
Artsch Artsch ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.07.2013
Beiträge: 1.934
Standard

Hallo Seelendesign,

Gustav Claus wird 1909 und 1922 im Breunsdorfer Adressbuch als Bergarbeiter und Hausbesitzer in der Nr. 30 erwähnt.

Im Heuersdorfer Adressbuch 1909 findet ebenfalls ein Gustav Claus als Bergarbeiter in der Nr. 9 Erwähnung. 1922 kein FN Claus verzeichnet.
Möglicherweise besteht hier ein Zusammenhang.

Übrigens heißt der FN Rantsch.

Beste Grüße
Artsch
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:00 Uhr.