#1  
Alt 17.06.2007, 17:16
Marlies
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Einwohnerlisten, Deportationslisten und mehr ...

http://members.aol.com/liepajalat/

Zitat:
Zitat von Marlies Beitrag anzeigen

Hallo,

leider funktioniert der Link nicht mehr.

Hier der Umweg zu den Listen über das Internetarchiv.

Viele Linktipps unter einem Dach.

The Baltic States ~ Estonia, Latvia & Lithuania

www.ancestry.com
(Kostenpflichtig)

dort sind u.a folgende Datenbanken vorhanden.
Latvia: Passport and Police Registration Lists, 1900
Lithuania: Internal Passports, 1919-1940
Latvia: Courland Registers and Family Lists, 1845-1874
Latvia: Riga Tax Administration List, 1858-1917
Lithuania and Latvia: List of Donors to Charity from HaMelitz, 1893 -1903
Lithuania: Directories from Several Towns and Shtetls, 1816-1944(free index)
Lithuania: Vilnius City Directory, 1915


Baltische Ahnen- und Stammtafeln (BAST) Jahrgangshefte
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 24.06.2008, 23:19
Benutzerbild von AlAvo
AlAvo AlAvo ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 14.03.2008
Beiträge: 5.576
Standard Einwohnerlisten,Deportationslisten und mehr...

Hallo zusammen,

nachfolgender Link veranschaulicht einen Auszug der Liste (1940 - 41) von deportierten Letten während der 1. Besetzung Lettlands durch die Sowjet Union:

http://www.latvians.com/en/Reading/T...mes-Page-1.php

Darüber hinaus dokumentiert die Mainpage auch die jüngere Geschichte Lettlands.


Gruß
AlAvo
__________________
Mitglied der Lettischen Kriegsgräberfürsorge (Bralu Kapi Komiteja)

Zirkus- und Schaustellerfamilie Renz sowie Lettland

Meine Alben (werden ständig erweitert)



Reisenden zu folgen ist nicht einfach, um so mehr, wenn deren Wege mehr als zweihundert Jahre zurück liegen!


Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 29.06.2008, 22:10
Benutzerbild von AlAvo
AlAvo AlAvo ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 14.03.2008
Beiträge: 5.576
Standard Umfangreiche Deportationsliste lettischer Bürger von 1941

Im nachfolgenden Link befindet sich eine umfangreiche Liste deportierter lettischer Bürger, die 1941 nach Sibirien verschleppt wurden:

http://www.latvietislatvija.com/Thes...mes_Accuse.htm

Gruß
AlAvo
__________________
Mitglied der Lettischen Kriegsgräberfürsorge (Bralu Kapi Komiteja)

Zirkus- und Schaustellerfamilie Renz sowie Lettland

Meine Alben (werden ständig erweitert)



Reisenden zu folgen ist nicht einfach, um so mehr, wenn deren Wege mehr als zweihundert Jahre zurück liegen!


Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 28.12.2008, 18:54
Benutzerbild von Herbert Becker
Herbert Becker Herbert Becker ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 10.09.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 9
Standard Kurland ( Mitau , Libau , Grobin ): Personenverzeichnisse

Hallo, liebe Mitforscher,

da ich zu meinen genealogischen Webseiten oft Anfragen bekomme, die Kurland betreffen, habe ich kürzlich mehrere Personenverzeichnisse veröffentlicht, und zwar unter:
www.libau-kurland-baltikum.de
- Haus- und Grundbesitzer in Libau 1797-1848
- Adressbuch Libau 1892
- Adressbuch Grobin 1892
www.mitau.libau-kurland-baltikum.de
- Beamte und Ämter in Kurland 1869
- Adressbuch Mitau 1892
Ich hoffe, diese Informationen sind hilfreich.

Mit besten Wünschen für 2009 und freundlichen Grüßen
Herbert Becker.

Geändert von Herbert Becker (28.12.2008 um 22:41 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 12.03.2012, 16:45
KIPUR KIPUR ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 06.03.2012
Ort: Chemnitz
Beiträge: 4
Standard

hallo AlAvo, danke für den Hinweis oben; fand auf der Deportationsliste meinen Vater. Kannst du mir sagen wo Kotlas liegt? Da meine Großmutter 1949 deportiert wurde, laut Aussagen meiner Rigaer Verwandten, würde ich das gern bestättigt wissen. Gibt es da auch irgendwelche Listen?
Viele Grüße KIPUR
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 14.10.2012, 19:59
Benutzerbild von AlAvo
AlAvo AlAvo ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 14.03.2008
Beiträge: 5.576
Lächeln Ausbürgerung der Deutsch-Balten aus Lettland 1939

Hallo zusammen,

Hinsichtlich der Suche nach Personen aus Lettland, gibt es einen wahren Quell der Freude, nämlich die amtlichen Aufforderungen der Übersiedlung der Deutsch-Balten von Lettland nach Deutschland 1939.
Diese Aufforderung erfolgte in lettischen Zeitungen, dabei wurden auch die Geburtsdaten und die Wohnadressen veröffentlicht.

Dieser Link führt zur Suche nach den Listen.

Unter Meklēt rakstos: "Familienname" eingeben und mit Meklet die Suche starten.
Dann erscheinen Seiten mit verschiedenen Artikeln aus allen Zeitungen.
Die genannten Listen finden sich unter der Überschrift "Personu saraksts"
Entweder Atvērt lapu anklicken, danach wird der erste Teil gelb markiert dargestellt.
Die Fläche der Markierung anklicken und schon erscheint der erste Teil.
Wichtig ist zu beachten, daß weitere Teile der Liste nicht markiert sind.
Zweite Möglichkeit ist, die jeweilige Titelüberschrift anzuklicken.
Bei beiden Varianten lassen sich dann mit "Nākamā lapa"die nächsten Seiten aufrufen.

Ich wünsche viel Spaß und Erfolg beim Stöbern!


Viele Grüße
AlAvo
__________________
Mitglied der Lettischen Kriegsgräberfürsorge (Bralu Kapi Komiteja)

Zirkus- und Schaustellerfamilie Renz sowie Lettland

Meine Alben (werden ständig erweitert)



Reisenden zu folgen ist nicht einfach, um so mehr, wenn deren Wege mehr als zweihundert Jahre zurück liegen!


Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 25.11.2013, 15:20
Benutzerbild von AlAvo
AlAvo AlAvo ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 14.03.2008
Beiträge: 5.576
Standard AW: Amtliche Aufforderungen der Übersiedlung der Deutsch-Balten von Lettland nach Deutschland 1939

Hallo zusammen,

leider besteht de facto keine Möglichkeit, über den bisher aufgeführten Weg, diese amtliche Aufforderungen in den historischen lettischen Online-Zeitungen zu finden. Dies ist zumindest der Tatsache geschuldet, daß der Online-Auftritt strukturell sowie in der Aufmachung verändert wurde.

Als adequaden Ersatz dafür, besteht hier im Unterforum das Thema Auskunft aus Umsiedlerverzeichnis 1939/1940.


Viele Grüße
AlAvo
__________________
Mitglied der Lettischen Kriegsgräberfürsorge (Bralu Kapi Komiteja)

Zirkus- und Schaustellerfamilie Renz sowie Lettland

Meine Alben (werden ständig erweitert)



Reisenden zu folgen ist nicht einfach, um so mehr, wenn deren Wege mehr als zweihundert Jahre zurück liegen!


Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 24.11.2016, 18:15
Benutzerbild von wolfusa
wolfusa wolfusa ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.12.2009
Beiträge: 1.384
Standard Biographien Riga

http://biographien.lv/R_dnekro.html

LG Wolfgang
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:00 Uhr.