Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe > Lese- u. Übersetzungshilfe für fremdsprachige Texte
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 12.02.2024, 16:34
Libby Libby ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.02.2019
Ort: NRW
Beiträge: 852
Standard Bitte um Hilfe beim Datum und Ort

Quelle bzw. Art des Textes: Geburt/Taufe
Jahr, aus dem der Text stammt: 1668
Ort/Gegend der Text-Herkunft: Groß Wartenberg
Namen um die es sich handeln sollte: Andreas Skornia

Hallo.
Es handelt sich um den ersten Eintrag, Dezember 1668 Andreas Skornia.
Der Vater Johannes, die Mutter Catharina.
Kann Jemand den Tag und Ort lesen?

Ich habe die Vorseite ebenfalls angehangen, falls auf der Seite wegen des Datums nichts zu erkennen ist. Da dort ja wieder einmal eodem dito steht.

Vorab vielen Dank.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 12.1668_Andreas Skornia__Geb.jpg (271,7 KB, 17x aufgerufen)
Dateityp: jpg 0287.jpg (276,2 KB, 7x aufgerufen)
__________________
LG Michael
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 12.02.2024, 17:13
Gastonian Gastonian ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.09.2021
Ort: USA
Beiträge: 3.168
Standard

Hallo Michael:


Zu dem Datum: dieser ist mit der kleinen Ziffer über den Namen in der Randspalte angezeigt. Für deinen Andreas ist es ein "eodem ditto"; wenn man dann den vorherigen Eintrag auf der vorherigen Seite ansieht, steht eine kleine 2 über der Barbara, ist also die Taufe am 2. Dezember.


VG


--Carl-Henry
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 12.02.2024, 18:31
Libby Libby ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 26.02.2019
Ort: NRW
Beiträge: 852
Standard

Hallo Carl-Henry.
Prima, die kleine 2 habe ich total übersehen.
Ich danke Dir.
__________________
LG Michael
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 12.02.2024, 18:32
Libby Libby ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 26.02.2019
Ort: NRW
Beiträge: 852
Standard

Zum Ort keiner eine Ahnung?
In der Heiratsmatrik des Sohnes steht Tscheschen.
__________________
LG Michael
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:30 Uhr.