#11  
Alt 05.04.2021, 13:27
Balduin1297 Balduin1297 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 24.02.2016
Beiträge: 1.075
Standard

Hallo,
Adalbertus ist übrigens die deutsche bzw. die lateinische Variante des polnischen Vornamens Wojciech.
__________________
Dauersuche:

Oberverwalter August Gustav Julius Müller, * 26.9.1819 Bergen auf Rügen, + nach 1897 Charkow
Ottilie Charlotte v. Twardowsky genannt Hartmann, * 17.5.1825 Riga, + 19.3.1870 Bely Kolodez Gouvernement Charkow
Steuerbeamter Ludwig Stanislaus v. Twardowsky genannt Hartmann * 1790 Polen-Litauen, + 27.5.1848 Riga
Julianne Charlotte Zahn, * 30.1.1805 Preekuln Gouvernement Kurland, + 9.6.1835 Riga
königlich polnischer Oberoffizier Teodor Twardowski h. Ogończyk
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 05.04.2021, 18:58
Concilla Concilla ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 21.08.2009
Beiträge: 402
Standard

Ja, oft ist es sehr, sehr schwierig, dort eine richtige Spur zu finden. Oft nur über Geschwister, Onkel, Tanten. So bin ich auch überhaupt erst über die Schwester meiner Ur-Ur-Großmutter (deren Eltern Adalbert und Agnes sind) auf die Spur gekommen. Seit Jahren suche ich schon danach und neulich hatte ich durch Zufall der Schwester (Catharina) Sterbeeintrag im KB von Hohensalza gefunden. Da sie fast jedes Jahr woanders wohnten :-( verlor sich die Spur immer wieder. Somit konnte ich nun ihren Sterbeeintrag beim StA von Inowroclaw anfordern und da war dann der entscheidende Hinweis zum Geburtsort Zalesie drin. Schnell fand ich aufgrund der Alternsangaben in beider Hochzeitseinträge auch ihren Geburtseintrag im KB von Pakosch, war dann aber doch wieder ein wenig enttäuscht, dass unterschiedliche Angaben zur den Müttern stehen.

Dem Heiratseintrag der Carolina Dolasińska aus Zalesie war ich auch schon nachgegangen. Hier ist halt die Mutter eine Catharina, bereits verstorben bei der Heirat der Tochter. Und wie Du schon schreibst, jetzt gibt es wieder neue Rätsel, die man ggfls. durch weitere KB lösen könnte…
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 05.04.2021, 21:06
Pommerellen Pommerellen ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 28.08.2018
Beiträge: 684
Standard

Hallo,

ist bei den Voraussetzungen schwierig weiterzumachen, da wie schon festgestellt sehr viel nicht online ist. Der Ort Krotoszyn wäre noch so ein Tip, denn nach Zalesie ist es der nächste größere Ort wie Pakosc, aber nichts zum nachsehen. Schade. Es bräuchte mehr Daten. Vielleicht bei Basia beobachten was in der Umgebung indexiert wird und Glück haben.

Viele Grüße
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 06.04.2021, 10:32
Concilla Concilla ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 21.08.2009
Beiträge: 402
Standard

Ich danke Dir. Auf jeden Fall bleibe ich dran und werde weiter beobachten, welche Daten online kommen. Das tue ich schon seit Jahren Die Ahnenforschung in Polen ist eine Lebensaufgabe Schauen wir mal, was in der Zukunft online geht...
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 06.04.2021, 10:58
Balduin1297 Balduin1297 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 24.02.2016
Beiträge: 1.075
Standard

Hallo,
es stimmt, Ahnenforschung in Polen ist wirklich leider sehr schwer. Bei den meisten Linien habe ich bereits Anfang des 19. Jahrhunderts oder Mitte des 19. Jahrhunderts einen toten Punkt, vor allem weil sie sehr häufig umgezogen sind und die katholischen Kirchenbücher teilweise schon im Jahr 1794 enden. Aber in Russland und der Ukraine ist die Ahnenforschung noch schwerer. Im Allgemeinen ist die Ahnenforschung in Osteuropa am schwersten, da durch den Zweiten Weltkrieg fast alle alten Akten zerstört wurden.
__________________
Dauersuche:

Oberverwalter August Gustav Julius Müller, * 26.9.1819 Bergen auf Rügen, + nach 1897 Charkow
Ottilie Charlotte v. Twardowsky genannt Hartmann, * 17.5.1825 Riga, + 19.3.1870 Bely Kolodez Gouvernement Charkow
Steuerbeamter Ludwig Stanislaus v. Twardowsky genannt Hartmann * 1790 Polen-Litauen, + 27.5.1848 Riga
Julianne Charlotte Zahn, * 30.1.1805 Preekuln Gouvernement Kurland, + 9.6.1835 Riga
königlich polnischer Oberoffizier Teodor Twardowski h. Ogończyk

Geändert von Balduin1297 (06.04.2021 um 11:01 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 06.04.2021, 17:39
Concilla Concilla ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 21.08.2009
Beiträge: 402
Standard

Ja, das ist bei meinen Vorfahren auch der Fall. Wie oft sie umgezogen sind, das kann man gar nicht zählen. Selten, dass sie mal 5 oder gar 10 Jahre an einem Ort gewohnt haben. Ohne Online-KB und StA-Unterlagen würde man niemals etwas finden, weil man ja nicht vor Ort sein kann und so viele Orte abfahren und besuchen. Russland blieb mir glücklicherweise bis jetzt erspart :-)
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 11.04.2021, 19:00
Silke71 Silke71 ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 07.07.2014
Ort: Haltern am See
Beiträge: 48
Standard

Ich habe da auch etwas zum Thema polnische Familiennamen.
Meine Ur-Oma Mathilde hieß mit Mädchennamen Offschinitzki. Ich habe aber auch mal Owsiniecki oder Owsiniecka gefunden. Vorname und Geburtsdatum und -ort stimmt überein, deswegen gehe ich davon aus, dass es dieselbe Person ist.
Sie wurde unehelich geboren, ihre Mutter hieß Anna Maria Voß, später Kirsch. Aber deren Mutter, also Mathildes Oma hieß Christine Offschinitzki. Deswegen vermute ich, dass Mathilde nicht bei ihrer Mutter, sondern bei ihrer Oma auswuchs und deren Namen bekommen hat.
__________________
Suche: FN Lüning (Recklinghausen, Dülmen, DO-Dorstfeld), FN Liedtke (Dirschau, Dülmen), FN Claus/Klaus (Haltern), FN Stryczynski/Marciniak (Rogaczyce, Radlin, Zerkow, Jarotschin, Pleschen), FN Firley (Herne), Sistermann (Bochum, Indiana (USA)), FN Braun (Bochum), FN Olszewski (Bottrop)
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 12.04.2021, 08:08
Concilla Concilla ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 21.08.2009
Beiträge: 402
Standard

Hallo Silke71, das klingt plausibel mit dem Aufwachsen bei der Oma. Was die Namen anbelangt, könnte man meine, dass der eine eher eingedeutscht wurde (Offschinitzki) und der andere FN der polnische ist.
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 12.04.2021, 09:14
Silke71 Silke71 ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 07.07.2014
Ort: Haltern am See
Beiträge: 48
Standard

Zitat:
Zitat von Concilla Beitrag anzeigen
Hallo Silke71, das klingt plausibel mit dem Aufwachsen bei der Oma. Was die Namen anbelangt, könnte man meine, dass der eine eher eingedeutscht wurde (Offschinitzki) und der andere FN der polnische ist.

Ja, das vermute ich auch, würde jedenfalls passen. :-)
__________________
Suche: FN Lüning (Recklinghausen, Dülmen, DO-Dorstfeld), FN Liedtke (Dirschau, Dülmen), FN Claus/Klaus (Haltern), FN Stryczynski/Marciniak (Rogaczyce, Radlin, Zerkow, Jarotschin, Pleschen), FN Firley (Herne), Sistermann (Bochum, Indiana (USA)), FN Braun (Bochum), FN Olszewski (Bottrop)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:00 Uhr.