Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 10.11.2019, 13:44
PitKlebe PitKlebe ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 01.06.2016
Beiträge: 76
Standard Alte KIrche Goldap 1771

Quelle bzw. Art des Textes: Taufregister
Jahr, aus dem der Text stammt: 1771
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Goldap, Ostpr.
Namen um die es sich handeln sollte: Ammonaitis




Liebes Forum,
der Pfarrer der alten Kirche Goldap verfolgt mich (und Euch).


Ich lese:
25. d. 4. Juni (1771) nat.(us)
5. ren.(atus)
a Kuiken (ich kann den Ort nicht wirklich lesen, Kuiken würde passen, da ich schon andere Einträge aus diesem Dorf habe
P. Merczus Ammonaitis
M. Maricke
Filius: (jetzt wird es spannend. Ich lese "Jons", aber es gibt leider sehr viele ähnliche litauische Namen:


Janis, Jane = Jonas
Jokubs, Jakubs, Jeks, Joke, Jake, Jokeit, Jokas, Jakas, Jope, Kubas, Kubus, Kub, Jab, Jokel, Jaikif, Jokef, Jukef = Jakob

Jonis, Jons, Janis, Jasius, Jankus, Janz, Jan, Ansas, Ensis, Enskis = Johann, Hans
Jurgis, Jurge, Jurris, Jurs, Jurgutis, Erdmann = Georg

Es muß ein Junge aus der Langemeinde Goldap sein, da die Geburt in der entsprechenden Spalte eingetragen ist.
Angehängte Dateien
Dateityp: pdf Taufen_1769-1780_Bild38_1771_Ammonaitis_Jons2.pdf (263,8 KB, 9x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 10.11.2019, 15:04
Astrodoc Astrodoc ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.09.2010
Beiträge: 381
Standard

Hallo!


Ich würde hier "Joac." lesen. Und als Familiennamen "Ammonaitic"
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 10.11.2019, 17:24
Verano Verano ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.06.2016
Beiträge: 6.662
Standard

Ammonaitis stimmt. Der Name ist geläufig.

Der Pfarrer macht so ein s am Ende, siehe Anhang Jurgis.

Beim Namen des Kindes wird es schwierig.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg b120_00063.jpg (252,9 KB, 6x aufgerufen)
__________________
Viele Grüße August

Die Vergangenheit ist ein fremdes Land, dort gelten andere Regeln.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 10.11.2019, 18:02
PitKlebe PitKlebe ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.06.2016
Beiträge: 76
Standard

Ich finde, das J am Anfang und das S am Ende sind ziemlich eindeutig, die zwei Buchstaben dazwischen können alles mögliche sein, aber Jons finde ich intuitiv passend.
Was ist mit dem Ortsnamen? Kuiken?
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 10.11.2019, 18:13
Verano Verano ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.06.2016
Beiträge: 6.662
Standard

Zitat:
Zitat von PitKlebe Beitrag anzeigen
Ich finde, das J am Anfang und das S am Ende sind ziemlich eindeutig, die zwei Buchstaben dazwischen können alles mögliche sein, aber Jons finde ich intuitiv passend.
Was ist mit dem Ortsnamen? Kuiken?

Am ehesten wäre ich auch für Jons. Aber der Buchstabe sieht so wie gestrichen aus.

Kuiken ist sehr gut möglich, ähnlich dem k bei Marike, obwohl der Bogen im A von Ammonaitis verschwindet.
__________________
Viele Grüße August

Die Vergangenheit ist ein fremdes Land, dort gelten andere Regeln.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 10.11.2019, 18:52
PitKlebe PitKlebe ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.06.2016
Beiträge: 76
Standard

Ich logge das dann mal ein :-)
Vielen Dank!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:12 Uhr.