Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 10.08.2017, 11:11
Benutzerbild von hotdiscomix
hotdiscomix hotdiscomix ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.05.2008
Beiträge: 699
Standard Ein weiteres uneheliches Kind (1702)

Quelle bzw. Art des Textes: Kirchenbuch
Jahr, aus dem der Text stammt: 1702
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Freyburg
Namen um die es sich handeln sollte: George


In folgendem Taufeintrag habe ich wieder einige "Leselücken". Den FN des Vaters konnte ich so nicht lesen, aber der Taufeintrag steht unter "Strick" im Register. Da das Register aber erst 1936 erstellt wurde, kann sich der damalige Pfarrer auch geirrt haben.

George, ein unehelich Kind, welches
Margaretha, Peter Weisses Tochter zu
Nißmiz zur Welt gebracht, und George
Strick, von Goswitz, welcher bey ihr In
wohner ...... ......, zum Vater angab,
welcher Gott um ...... Weiß, noch schon
bestraffen wird.

Vielen Dank,
Steffen
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg A1861_Strick.jpg (96,7 KB, 16x aufgerufen)
__________________
~*~ Organisation ist, weder den Dingen ihren Lauf noch den Menschen ihren Willen lassen. ~*~
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 10.08.2017, 12:13
Benutzerbild von Karla Hari
Karla Hari Karla Hari ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.11.2014
Beiträge: 5.879
Standard

hola,

ein Vorschlag:

Werstenstelst??(irgend ein Ort?) gedienet, zum Vater angab,
Welches Gott am besten Weiß, noch schon
bestraffen wird.
__________________
Lebe lang und in Frieden
KarlaHari
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 10.08.2017, 12:42
Verano Verano ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.06.2016
Beiträge: 7.789
Standard

Auch ein Vorschlag:

George, ein unehelich Kindt, welches
Margarethe, Peter Weißes Tochter zu
Nißmiz zur Welt gebracht, und George
Strick, von Goßwitz, welcher bey ihr In
weißenfelß? gedienet, zum Vater angab,
welches Gott am besten Weiß, und schon
bestraffen wirdt.
__________________
Viele Grüße August

Die Vergangenheit ist ein fremdes Land, dort gelten andere Regeln.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 10.08.2017, 14:16
Benutzerbild von Tinkerbell
Tinkerbell Tinkerbell ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.01.2013
Beiträge: 7.663
Standard

Hallo.

Den Ort Weißenfelß lese ich auch

LG Marina
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 10.08.2017, 22:10
Benutzerbild von hotdiscomix
hotdiscomix hotdiscomix ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 20.05.2008
Beiträge: 699
Standard

Vielen Dank, Weißenfels macht Sinn, ist ja nicht weit entfernt von Freyburg u. Nißmitz.
__________________
~*~ Organisation ist, weder den Dingen ihren Lauf noch den Menschen ihren Willen lassen. ~*~

Geändert von hotdiscomix (10.08.2017 um 22:16 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:50 Uhr.