Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Ehemalige deutsche (Siedlungs-)Gebiete > Böhmen, Mähren, Sudetenland, Karpaten Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #11  
Alt 11.08.2017, 22:21
domihekke domihekke ist offline weiblich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.07.2017
Ort: Nordfrankreich, Hauts de France
Beiträge: 42
Standard Zusammenfassung Langer - stettel

Hello Ihr alle
Danke schön Fûr Eure Beiträge und Forschungen, ich habe mir das alles angesehen, und habe folgende Schlüsse gezogen :
1) Jöhnstadt scheint der richtige Ort zu sein. In dem Akt, der als Link gegeben wurde, lese ich etwas mit -stettel wie hofstettel oder jöhstettel.
2) Benjamin Langer als Bergburche aus Jönhstadt scheint richtig zu sein.
3) Die vermutliche Heiratsurkunde scheint den Namen Seiffert zu enthalten, der auch den Namen der Schwiegertochter von Benjamin Langer ist :Maria Catharina Seiffert, die in Niederwörresbach im Rheinland Pfalz geboren wurde, dem Ort, wohin die Bergleute emigriert hatten.
Ich kann den Akt nicht richtig lesen. Wer ist der Hans-Michael (oder Hans Magnus?), der auf der ertsten Zeile des Aktes steht?

recht herzlich.
Dominique

Für die, die es nicht gelesen haben : Artikel über die Emigration der Bergleute vom Erzgebirge in die Pfalz.
http://www.pierre-marteau.com/resour...er_brandt.html

Geändert von domihekke (11.08.2017 um 22:37 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:15 Uhr.