#1  
Alt 30.05.2017, 15:51
Benutzerbild von Opa98
Opa98 Opa98 ist gerade online männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.04.2017
Ort: Märkisch-Oderland
Beiträge: 531
Standard Hank Kreis Hermannsbad

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: 1890-1945
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Kreis Hermannsbad
Konfession der gesuchten Person(en): ev

Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken): genetka, familysearch
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive):


Hallo liebe Leute,

Ich benötige Hilfe bei meiner Familieforschung im Kreis Hermannsbad.
Namentlich handelt​ es sich um folgende Personen:
HANK, Ewald *1890-1896 in ? + 1927-1935 in ?
oo ?in?
BÜSCHKE, Anna *30.01.1896 in Juroschki + 29.04.1969 in Görlsdorf

Kinder: HANK, Rudolf * 17.02.1917 in Pomjane,Kreis Hermannsbad + 10.03.1966 in Seelow
KOPPLIN, geb. HANK, Bertha *02.12.1920 in Lepsche + 24.12.1983 in Frankfurt (Oder)
HANK, Olga
HANK, Richard

Anna Büschke heiratete in zweiter Ehe Hugo BÜSCHKE, *05.02.1902 In osno +29.06.1979 in Görlsdorf.
Anna war sowohl eine geborene als auch eine verheiratete Büschke.

Hat jemand Informationen oder Hilfestellungen für mich?

Liebe Grüße
Opa98
__________________
~Die Familie ist das Vaterland des Herzens~
Guiseppe Mazzini
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 11.11.2017, 16:02
Hannelore aus Laage Hannelore aus Laage ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 07.11.2017
Beiträge: 7
Standard

Hallo Opa 98, Ich bin durch den Aufruf nach Hilfe auf Sie Aufmerksam geworden. Die Fam. Hank gehört im weiteren Bereich auch zu meinen Famlien. Der Hugo Büschke,
geb. 5.2.1902 in Osno ( Kirchenbuch Nieszawa Nr.96/ 1902) ist der Sohn
von Adam Büschke u. Karoline geb. Büschke. (Heirat 1900 / KB. Nieszawa 24)
Karoline Büschke ist die Schwester von der Großmutter meines Mann.
Karoline Büsckhe (Byszka usw. )geb. 16/28. Aug. 1879 in Zasdromin (Kirche Nieszawa ev.) Großeltern sind auch bekannt.
Nur mit Anna Büschke stimmt der Ort wohl nicht, vielleicht auch einer anderen
Kirchgemeinde ( kath. Kirche Koneck ?) zugehörig.
Viele Grüße Hannelore aus Laage
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 11.11.2017, 17:16
Benutzerbild von Opa98
Opa98 Opa98 ist gerade online männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 26.04.2017
Ort: Märkisch-Oderland
Beiträge: 531
Standard

Hallo Hannelore aus Laage,

herzlichen Dank für den Tipp. Ich hätte nicht damit gerechnet, dass sich nochmal jemand meldet.

Die Anna ist laut Sterbeeintrag in Juroschki geboren. Ob das richtig ist weiß man ja nie. Habe es schon öfter erlebt, das es etwas falsch war was in KB's stand.

Anna war in erster Ehe mit Ewald Hank verheiratet. Haben Sie noch mehr Informationen zur Familie Hank?

Ich kenne noch den Bruder von Hugo, Gustav Büschke.

Ich habe auch mehrere Bilder der beiden, wenn sie daran Interesse haben dann einfach PN.

Liebe Grüße und herzlichen Dank
Alex
__________________
~Die Familie ist das Vaterland des Herzens~
Guiseppe Mazzini

Geändert von Opa98 (11.11.2017 um 17:28 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 11.11.2017, 20:00
Hannelore aus Laage Hannelore aus Laage ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 07.11.2017
Beiträge: 7
Standard

Hallo Opa98, ich habe inzwischen gefunden , daß der Ort der Geburt der Anna Büschke aus dem Orginal russischem " Seroczki " in der Nähe von Koneck.
Sie ist lt. Kirchenbucheintrag Nr. 36 /1896 18. Febr./ 9. März geboren (2Kalenderrechnungen ) Kirchenamt Nieszawa. Die Eltern sind Adam Büschke u. Emilie geb. Schulz. Sie heiratet Eduard Hank (Schreibweise Hank hier überall mit k) Kirchenbuch Nr. 6 /1916 . Eduard ist 28 Jahre KB Nr. 144 /1887 seine Eltern sind Hendrik ( Heinrich) u.Karoline geb. Konrad. Viele Grüße Hannelore aus Laage
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 11.11.2017, 20:08
Hannelore aus Laage Hannelore aus Laage ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 07.11.2017
Beiträge: 7
Standard

Hallo Opa 98,ich muß hier noch viel mit der Arbeit im Forum lernen. So lese ich erst jetzt
Ihre Nachricht. Natürlich würde ich gerne die Bilder sehen. Ein Gustav Büschke
gehört auch zu uns. Viele Grüße Hannelore aus Laage
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 29.01.2018, 23:01
Hannelore aus Laage Hannelore aus Laage ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 07.11.2017
Beiträge: 7
Standard

Hallo Opa 98, nochmals vielen Dank für die Bilder. Nächste Woche werden wir Verwandte treffen u. vielleicht fällt ihnen ja auch noch etwas ein. Ich suche immer noch nach dem Verbleib von Robert Hank u. Bertha geb. Hoffmann ( Heirat 1917 ). Über den Gustav Büschke kannst Du mir sicher etwas mitteilen z.b. wann u.wo gestorben u. Familie . Viele Grüße Hannelore aus Laage
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 31.01.2018, 22:54
Benutzerbild von Opa98
Opa98 Opa98 ist gerade online männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 26.04.2017
Ort: Märkisch-Oderland
Beiträge: 531
Standard

Hallo Hannelore,

Gustav Büschke war Anfang der 60'er bei meinem Opa und seinen Eltern zu Besuch. Er spielte Klarinette, Hugo spielte Geige und der Mann von Bertha Hank spielte Akkordeon. Am 10. März 1966 verstarb mein Urgroßvater Rudolf Hank. Am 27. April 1969 Anna Büschke, am 28. Juni 1979 Hugo Büschke. Bei der Beerdigung war Gustav wohl nochmal da. Ich weiß ansonsten nur noch, dass da noch der Bruder Robert Büschke war. Einer lebte im Westen einer in Meck-Pom. Mehr kann ich dir leider nicht sagen.

Liebe Grüße
Alex
__________________
~Die Familie ist das Vaterland des Herzens~
Guiseppe Mazzini
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 16.02.2018, 22:00
Hannelore aus Laage Hannelore aus Laage ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 07.11.2017
Beiträge: 7
Standard

Hallo Alex, danke für Deine Antwort. Ich habe hier bei Rostock einen Gustav Büschke mit Frau. Den anderen Gustav Büschke habe ich noch auf meiner Suchliste. Es wird schwierig, da ich keine Daten u. nicht weiß zu welcher Fam. er gehört.
In Deiner Fam. Hank suche ich Robert Hank, einen Cousin von Eduard Hank. Vielleicht ergibt sich einmal etwas. Viele Grüße Hannelore
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 19.02.2018, 23:19
Benutzerbild von Opa98
Opa98 Opa98 ist gerade online männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 26.04.2017
Ort: Märkisch-Oderland
Beiträge: 531
Standard

Hallo Hannelore,

ich weiß, dass einige männliche Verwandte 1945 von Polen ermordet wurden. Darunter 3 Brüder meines Urgroßvaters. Es sollen so einige Verwandte bei gewesen sein unter den Opfern. Aber in der Region waren ja alle miteinander verwandt.

Liebe Grüße und alles Gute
Alex
__________________
~Die Familie ist das Vaterland des Herzens~
Guiseppe Mazzini
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:53 Uhr.