Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 22.07.2018, 21:16
Benutzerbild von Orendel
Orendel Orendel ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 12.07.2018
Ort: Niederlande
Beiträge: 17
Frage Hochzeitstag und Berufe in Heiratsurkunde aus 1899

Quelle bzw. Art des Textes: Heiratsurkunde aus das Zivilstandsregister
Jahr, aus dem der Text stammt: 1899
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Rheydt bei Mönchengladbach in Nordrhein-Westfalen
Namen um die es sich handeln sollte: Gottfried Schaufenberg und Gertrud Frenzen


Guten Abend liebe Forscherfreunde,

Unlängst habe ich digitale Kopien von Heiratsurkunden bekommen. In zwei Urkunden gibt es einige Wörter, die ich leider nicht entziffern kann. Selbst mit Beispiele von die deutsche Kurrentschrift dabei ist es mir nicht gelungen. Folglich möchte ich Ihr fragen, ob Sie mir bitte helfen können. Das würde ich sehr schätzen!

In diesem Fall handelt es sich um der Hochzeitstag und die Berufe des Brautpaars. Sie können die bezüglichen Wörter hier ansehen:

Hochzeitstag und Beruf der Bräutigam: https://imgur.com/xh56wt0. Ich denke, da steht viellecht der ersten Mai? Der Beruf des Bräutigams kann ich gar nicht lesen: ich sehe nur, dass der erste Buchstabe ein L ist und dass das Wort noch ein i hat.

Beruf der Braut: https://imgur.com/77i5LRo . Ich denke, das Wort endet in -blohe, aber ich habe bei Google keine Berufe mit -blohe gefunden. Übrigens habe ich dieses Wort auch in einer anderen Heiratsurkunde gesehen. Da war es auch der Beruf der Braut.

Das war alles! Ich werde bald ein eigenes Thema für die andere Heiratsurkunde erstellen. In der Zwischenzeit freue ich mich auf Ihre Hilfe und bedanke ich mich im Voraus für Ihre Mühe und Zeit!

Mit freundlichen Grüßen,

Orendel
__________________
Bitte entschuldigen Sie mich für Rechtschreibungs- und Grammatikfehler: leider ist Deutsch nicht meine Muttersprache!

Geändert von Orendel (22.07.2018 um 21:22 Uhr) Grund: Rechtschreibung
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 22.07.2018, 21:21
Benutzerbild von Bendis
Bendis Bendis ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 28.08.2012
Beiträge: 799
Standard

Hallo,

Urkunde 1: 1. Mai 1899 - Schreiner

Urkunde 2: gewerblose - also ohne Beruf
__________________
VG
Bendis
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 22.07.2018, 21:23
Feldsalat Feldsalat ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.08.2017
Ort: Bodenseekreis
Beiträge: 664
Standard

am ersten Mai
Bräutigam: ich würde ja Schreiner lesen, wobei mir das c fehlt

Braut: gewerblose
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 22.07.2018, 21:40
Benutzerbild von Orendel
Orendel Orendel ist offline weiblich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 12.07.2018
Ort: Niederlande
Beiträge: 17
Daumen hoch

Bendis und Feldsalat, herzlichen Dank für Ihre blitzschnelle Hilfe! Ich bin überrascht zu hören, dass der Beruf der Bräutigam mit ein S- beginnt, denn es gar nicht ähnlich ist zu die S- in Schaufenberg. Vielleicht hat der Beamte aus Versehen einen Fehler gemacht? Auf jeden Fall haben Sie Recht und werde ich dieses Thema jetzt als gelöst markieren. Nochmals vielen Dank!
__________________
Bitte entschuldigen Sie mich für Rechtschreibungs- und Grammatikfehler: leider ist Deutsch nicht meine Muttersprache!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 22.07.2018, 22:01
Benutzerbild von Bendis
Bendis Bendis ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 28.08.2012
Beiträge: 799
Standard

Hallo,

die Schrift in Schaufenberg und die Schrift in Schreiner kann man nicht miteinander
vergleichen. Schaufenberg ist in lateinischer Schrift geschrieben, Schreiner dagegen
in Kurrent.
__________________
VG
Bendis
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 22.07.2018, 22:54
Benutzerbild von Orendel
Orendel Orendel ist offline weiblich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 12.07.2018
Ort: Niederlande
Beiträge: 17
Idee

Zitat:
Zitat von Bendis Beitrag anzeigen
Hallo,

die Schrift in Schaufenberg und die Schrift in Schreiner kann man nicht miteinander
vergleichen. Schaufenberg ist in lateinischer Schrift geschrieben, Schreiner dagegen
in Kurrent.
Vielen Dank für der Tipp - ich werde darauf in die Zukunft achten! Ich glaube, ich muss mich noch ein bisschen gewöhnen, dass es in deutsche Dokumente nicht immer nur eine Schrift gibt.
__________________
Bitte entschuldigen Sie mich für Rechtschreibungs- und Grammatikfehler: leider ist Deutsch nicht meine Muttersprache!
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 22.07.2018, 23:05
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 22.503
Standard

Hallo Orendel,

zur Hervorhebung werden Namen, vorallem Nachnamen und oft auch Orte in lateinischen Buchstaben geschrieben.
Nicht immer, aber bei den Standesamtsregistern meistens.
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 22.07.2018, 23:57
Benutzerbild von Orendel
Orendel Orendel ist offline weiblich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 12.07.2018
Ort: Niederlande
Beiträge: 17
Idee

Vielen Dank für die weitere Erklärung, Christine! Ich wünschte, man tat dasselbe mit die Daten, aber ich kann schon dankbar sein, dass man das überhaupt mit Namen und Orte getan hat. Ohne das wäre Ahnenforschung noch viel schwieriger gewesen sein!
__________________
Bitte entschuldigen Sie mich für Rechtschreibungs- und Grammatikfehler: leider ist Deutsch nicht meine Muttersprache!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
beruf , heiratsurkunde , personenstandsregister , rheydt , zivilstandsregister

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:12 Uhr.