#181  
Alt 09.10.2019, 14:59
Juergen Juergen ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.01.2007
Beiträge: 4.204
Standard

Hallo,

bei genealogiawarchiwach.pl gibt es ein paar Neueinstellungen so:
Geburts-Register Bromberg Stadt 1911 und 1917 .

Und alphabetisches Namensverzeichnis zu den Geburts-Registern 1912-1915 und 1917-1921.
1922-1926 und 1933: dies gilt wohl für Heiraten,
--> https://www.genealogiawarchiwach.pl/...ig&query.query

Derzeit Geburts-Register online aus StA. Bromberg Stadt und Land, Stadt bis 1917 aber erst ab Juni:
--> https://www.genealogiawarchiwach.pl/...ig&query.query

Ausserdem noch weitere Meldekarteien aus der heutigen Gemeinde Chelmce im Kreis Hohensalza (Inowrazlaw) die folgende
Orte umfasste: In dieser Gegend --> https://www.google.com/maps/dir/Che%...52.6450842!3e2
Ortschaft: Głębokie, Gocanowo, Gocanówko, Janocin, Jerzyce, Jurkowo, Karsk, Kicko, Leszcze, Mietlica, Morgi, Orpikowo, Ostrowo, Ostrówek, Popowo, Rusinowo, Rzeczyca, Tarnówko, Witowice, Zaborowo, Złotowo

P.S. Endlich mal auch alphabetisches Namensverzeichnise, wenn auch nur für
Geburten in Bromberg Stadt.

Viele Grüße
Juergen

Geändert von Juergen (09.10.2019 um 15:26 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #182  
Alt 09.10.2019, 16:01
ReReBe ReReBe ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.10.2016
Ort: Berlin
Beiträge: 994
Standard

Hallo Juergen,

ja, die Neuigkeiten für Bromberg Stadt hatte ich auch schon entdeckt und komme jetzt aber zu etwas anderen Ergebnissen als Du:

Geburtsregister

6/1663/0/2.1/835
* 1917 Tom I Nr. 1-398
Tom II mit Nr. 399 - 808 war schon vorher da

6/1663/0/2.1/837
oo 1918 Tom I Nr. 1-397

6/1663/0/2.1/838
oo 1918 Tom II Nr. 398 - 824

Namensverzeichnisse

6/1663/0/2.4/942
* 1912 - 1915

6/1663/0/2.4/944
oo 1917 - 1921

6/1663/0/2.4/945
oo 1922 - 1926

6/1663/0/2.4/947
oo 1933

Namensverzeichnisse sind bei dem Umfang der Bromberger Register natürlich eine große Hilfe. Mal sehen, vielleicht kommt ja noch mehr.
Ich warte immer noch auf Neues aus Schulitz.


Nachtrag:

Es geht noch weiter, gerade sind noch Namensverzeichnisse hinzugekommen:

6/1663/0/2.4/946
oo 1927 - 1932

6/1663/0/2.4/948
oo 1934


Gruß
Reiner

Geändert von ReReBe (09.10.2019 um 17:29 Uhr) Grund: Ergänzung und Korrektur
Mit Zitat antworten
  #183  
Alt 09.10.2019, 17:37
Juergen Juergen ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.01.2007
Beiträge: 4.204
Standard

O.k. Reiner,

ich persönlich suche für mich selbst in Bromberg Stadt auch nichts.

Die genannten Namens-Verszeichnisse, vermutlich Heiraten in Bromberg Stadt, nutzen eigentlich erst wirklich was, wenn die eigentlichen Heiratsregister auch online sind.

bis 1922 Nr. 298-489 sind aber die Heiraten in Bromberg Stadt schon online:
--> https://www.genealogiawarchiwach.pl/...ig&query.query
Trotzdem habe ich mal gecheckt ob dort die Eltern eines ehemaligen Promis dort
vielleicht zwischen 1920-1923 dort geheiratet haben. Was nicht der Fall ist.

Geburten Bromberg Stadt 1918 Januar-Juni sind nun auch online.
https://www.genealogiawarchiwach.pl/...ig&query.query

Viele Grüße
Juergen

Geändert von Juergen (09.10.2019 um 17:43 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #184  
Alt 11.11.2019, 18:12
Juergen Juergen ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.01.2007
Beiträge: 4.204
Standard

Hallo,

was neues, nun wurde abgesehen von der ev. Kirche Bromberg, das meiner
Meinung nach erste evanglische Kirchenbuch Duplikat der ev. Kirche Kowalewko bei Exin Kreis Schubin.
online gestellt 1871-1874. Sonst dort bisher nur kath. KB und Standesamts-Register

https://www.genealogiawarchiwach.pl/...e&searcher=big

Heiraten ab ab Blatt 17.

Orte zum Kirchspiel gehörig ua. : Veronica; Gromaden; Ludwikowo; Mieczkowo ...

vielleicht folgen weitere ev. KB aus den beteiligten Archiven.

Gruß Juergen

Geändert von Juergen (11.11.2019 um 18:26 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #185  
Alt 11.11.2019, 22:04
sxg75 sxg75 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 13.01.2018
Beiträge: 45
Standard

Juergen vielen lieben Dank für diesen Hinweis.
Ich meine mal gelesen zu haben dass es im Raum Bromberg/Wirsitz für "lutherische" und die "unierte" (ehem. reformierte) Kirchen jeweils separate Kirchenbücher gab.



Naja unabhängig davon, das durchzuarbeiten bedeutet wieder etwas Arbeit, denn Gromaden, Mieczkowo ist eins meiner Forschunsgebiete.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:49 Uhr.