Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Foren für Bundesländer der Bundesrepublik Deutschland > Sachsen-Anhalt Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #51  
Alt 10.06.2018, 12:13
Rebecca0211 Rebecca0211 ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 01.03.2018
Beiträge: 29
Standard

Hab grad nachgeguckt, ich lese leider Cuno Lorenz Hildebrand, Krüger
Aber die restlichen prüfe ich mal
Mit Zitat antworten
  #52  
Alt 16.07.2018, 13:57
Rebecca0211 Rebecca0211 ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 01.03.2018
Beiträge: 29
Standard

Könntest du netterweise noch gucken ob du was zu Bäsel, baesel hast?Lieben dank
Mit Zitat antworten
  #53  
Alt 17.07.2018, 17:45
Lola38 Lola38 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.01.2013
Ort: Wiesbaden, Meissener Str.13
Beiträge: 484
Standard

Suche Schlegel (auch ähnlich) aus STENDAL und Umgebung. Könntest Du nachsehen? LG Lola38
Mit Zitat antworten
  #54  
Alt 17.07.2018, 19:31
Benutzerbild von DWK
DWK DWK ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 19.08.2010
Ort: Petershagen/Weser
Beiträge: 35
Standard

Hallo zusammen,



@rebecca: Nein, leider kein Treffer, weder Bäsel noch Baesel o.ä.



@lola: Es steht nur ein "Schlegel" drin: Johann Christoph SCHLEGEL, Kattunmacher, gebürtig aus Augustusburg/Sachsen gewinnt das Bürgerrecht für sich und seine Braut Anna Elisabeth Borchert: 13. Mai 1762.


Beste Grüße
DWK
Mit Zitat antworten
  #55  
Alt 17.07.2018, 23:04
Erny-Schmidt Erny-Schmidt ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.06.2018
Beiträge: 144
Standard

Hallo DWK,
sind im 18. Jh. Einträge zum Tischlermeister
Johann Christian Paasche, Vater von
Friedrich Wilhelm Paasche (*1780) zu finden? Und evtl. zu dessen Vater
Johann Ernst Paasche, ebenfalls Tischlermeister,
und weiteren Vorfahren?

Gruß & Dank für die Bemühungen
Mit Zitat antworten
  #56  
Alt 18.07.2018, 19:08
Benutzerbild von DWK
DWK DWK ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 19.08.2010
Ort: Petershagen/Weser
Beiträge: 35
Standard

Hallo Erny-Schmidt,

es gibt soviele, das mir die Zeit zum Abtippen fehlt,
ich versuche es daher mal mit einem Dateianhang.

Eine Lesehilfe ist auch dabei.


Beste Grüße
DWK
Angehängte Dateien
Dateityp: pdf 20180718185257.pdf (525,9 KB, 7x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #57  
Alt 18.07.2018, 22:55
Erny-Schmidt Erny-Schmidt ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.06.2018
Beiträge: 144
Standard Bürgerbücher Stendal 1694-1850

Hallo DWK,

vielen Dank für die schnelle Auskunft:
Zitat:
Zitat von DWK Beitrag anzeigen
es gibt soviele, das mir die Zeit zum Abtippen fehlt,
ich versuche es daher mal mit einem Dateianhang.
Hatte ich schon "befürchtet".
Wurden die Stendaler Bürgerbücher (im 19. Jh.?) gedruckt? Bisher kenne ich nämlich nur handgeschriebene, z.B. in Halle. Der Anhang dürfte das Register sein, oder? Wurden die eigentlichen Einträge auch gedruckt?

Zitat:
Zitat von DWK Beitrag anzeigen
Eine Lesehilfe ist auch dabei.
Ich fürchte, die lässt einige Fragen offen. Bei den Datumsangaben jeweils am Ende handelt es sich um den Zeitpunkt des Eintrags im Bürgerbuch, nehme ich an, nicht etwa um das Geburtsdatum. Wäre aber auch ungewöhnlich, in Halle stehen im Register Seitenzahlen, wo sich der betr. Eintrag befindet.
Die Familie scheint jedenfalls eine Tischler-Dynastie gewesen zu sein.
Mit Zitat antworten
  #58  
Alt 19.07.2018, 12:05
Benutzerbild von DWK
DWK DWK ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 19.08.2010
Ort: Petershagen/Weser
Beiträge: 35
Standard

Hallo Erny-Schmidt,

die Stendaler Bürgerbücher wurden m.W. NICHT gedruckt, aber eben ausgewertet und die Auswertung wurde 1938 als Broschüre veröffentlicht. Der Anhang, den ich mitgeschickt haben, zeigt die Systematik wie ausgewertet worden war, alle Seitem sehen mehr oder weniger so aus.

Mit der Lesehilfe sollte es auch gelingen die Auswertung zu "entschlüsseln".

Und bei den Datumsangaben jeweils am Ende handelt es sich um den Zeitpunkt des Eintrags.

Beste Grüße
DWK
Mit Zitat antworten
  #59  
Alt 20.07.2018, 18:15
Rebecca0211 Rebecca0211 ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 01.03.2018
Beiträge: 29
Standard

Danke für deine erneute Hilfe.Habe mir das Buch jetzt auch bestellt.Habe noch so viele Namen zum Nachschlagen....
Bin gerade am verzweifeln mit Ilenfeldt. Da finde ich aber auch wirklich nichts in Stendal.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:58 Uhr.