#131  
Alt 23.06.2020, 22:20
Benutzerbild von Matthias Möser
Matthias Möser Matthias Möser ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.08.2011
Ort: Seit 1967 mit Unterbrechung 1985/86 in Baden-Baden in 69412 Eberbach/Neckar
Beiträge: 2.265
Standard

Irgendwie kommt man aus dem letzten Beitrag nicht mehr raus und kommt auf eine andere Seite des Verzeichnisses, das Häkchen vorne bleibt, wieso?


Gruß
Matthias
__________________
Suche nach:
Gernoth in Adelnau, Krotoschin, Sulmierschütz (Posen)
und Neumittelwalde/Kruppa (Schlesien)
Spaer/Speer in Maliers, Peisterwitz, Festenberg, Gräditz u. Schweidnitz (Schlesien)
Benke in Reichenbach, Dreissighuben, Breslau (Schlesien)
Aust in Ernsdorf, Peterswaldau, Bebiolka in Langenbielau (Schlesien)
Burkhardt in Nieder-Peterswaldau (Schlesien)
Schmidt in Nesselwitz u. Wirschkowitz im Kreis Militsch (Schlesien)
Mit Zitat antworten
  #132  
Alt 23.06.2020, 23:30
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 26.444
Standard



Ich verstehe nicht ganz was Du meinst?

Die Diskussion zum Photo Enhancer wurde verschoben. https://forum.ahnenforschung.net/sho...Photo+enhancer
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #133  
Alt 29.01.2021, 00:03
Anna Sara Weingart Anna Sara Weingart ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 11.838
Standard

Lateinische Ahnenbezeichnungen in übersichtlicher Ahnentafel
https://books.google.de/books?id=jBL...page&q&f=false
__________________
Viele Grüße

Geändert von Anna Sara Weingart (29.01.2021 um 00:05 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #134  
Alt 30.01.2021, 21:59
Delilah Delilah ist gerade online
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.02.2011
Ort: Edermünde
Beiträge: 282
Standard

Hallo liebe Forscher,

sorry, ich aber ich finde gerade keine Option, wie ich einen Beitrag erstellen kann. Ich habe einen interessanten Link gefunden, bei welchen Archiven man welche Unterlagen finden konnte. Die Informationen sind vermutlich nicht mehr alle aktuell, aber dennoch vielleicht wichtige Hinweise für manch einen. LG Delilah

https://szukajwarchiwach.pl/53/801/0...1/100#tabSkany
Mit Zitat antworten
  #135  
Alt 20.06.2021, 21:29
ahnenforinfi ahnenforinfi ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.02.2021
Beiträge: 192
Standard

Pfarrbeschreibung von Wenholthausen:

https://www.rjsasse.de/buecher/Pfarr...senJhg1903.pdf


"Für die Gemeinde ist die Pfarrbeschreibung von Wenholthausen überliefert. Sie wurde von einem Pfarrer Dornseiffer aus Eslohe geschrieben. In der ersten Abteilung werden die Namen und Reihenfolge der Pastöre zu Wenholthausen seit dem 15. Jahrhundert festgehalten, in der zweiten Abteilung sind die Lehrer und Küster erwähnt, es folgt die Nennung und ein kurzer Abriss zur Geschichte der Mädchenschule in Wenholthausen. Die dritte Abteilung nennt im Kriege gefallene Soldaten seit dem 17. Jahrhundert. In der Abteilung vier werden sonstige kirchliche Nachrichten abgehandelt. Die fünfte Abteilung erwähnt Allerlei aus der Dorfgeschichte"


Ich habe hier heute einen Bruder meines Urururopas gefunden Auf Umwegen, zunächst war ich einer anderen Familie in Kirchenbüchern aus Grevenstein auf der Spur, und da tauchte dann unerwartet ein Pfarrer auf, und ich dachte "huch".. der könnte zu mir gehören Dann habe ich sehr sehr !! liebenswürdige Hilfe von Menschen bekommen, die sich mit der Grevensteiner Geschichte befassen, und dann

(manchmal muss man Google nur 10x sagen, was man will ) konnte ich auch diesen Link vollständig öffnen, und mir ein Geburtsdatum bestätigen. Glücksmomente

Geändert von ahnenforinfi (20.06.2021 um 21:31 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #136  
Alt 28.10.2021, 23:14
Delilah Delilah ist gerade online
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.02.2011
Ort: Edermünde
Beiträge: 282
Standard Tessin

Hallo,

für alle, die sich für die Verbände und Truppen der deutschen Wehrmacht und Waffen-SS im Zweiten Weltkrieg 1939-1945. Bd. 1-16 interessieren, anbei der Link:

http://prussia.online/books/verbande...iten-weltkrieg

LG Delilah
Mit Zitat antworten
  #137  
Alt 06.02.2022, 10:39
Neitcom Neitcom ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 30.10.2021
Beiträge: 10
Standard Die verunglückten Bergleute der Zeche Königsborn 1900-1980

Im Kreis Unna lag die Zeche Königsborn, Schacht III/IV im Gebiet der Gemeinde Altenbögge.

Unter dieser URL befindet sich eine Liste der tödlich verunglückten Bergleute in der Zeit 1900-1980:
https://zeche-koenigsborn.de/verungl...bergleute.html

Die Informationen stammen aus der Chronik der Zeche (aufbewahrt im Stadtarchiv Bönen) und aus dem Sterberegister des Standesamtes Altenbögge.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:28 Uhr.