Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Ehemalige deutsche (Siedlungs-)Gebiete > Russland, Galizien, Bukowina, Wolgaregion, Bessarabien Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 18.11.2007, 18:33
stielv stielv ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 18.11.2007
Beiträge: 1
Idee Bücher von Igor Pleve ausleihen

Guten Abend!

Ich bin seit paar Minuten neu heit, habe aber gleich eine Frage. Ich suche jemanden der mir Tipps geben kann, wo ich die Bücher vor Igor Pleve (Einwanderung in das Wolgagebiet 1764-1767 Band 1 bis 3) ausleihen kann.

Oder wenn nicht möglich dann soviel Zeit für mich aufwendet, um 4 Familiennammen durch zu prüfen.

Das wäre eine sehr große Hilfe für meine Suche.

Mit Dank im Voraus

Viktor
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 19.01.2009, 13:10
Lilia Lilia ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 14.01.2009
Beiträge: 9
Standard

I.Pleve Einwanderung in das Wolgagebiet 1764-1767 2-4 B.
Nordost-Institut
Abteilung Goettingen
Calsowstrasse 54
37085 Goettingen
E-mail: GAKeisfeld@aol.com
sekr-goe@ikgn.de
Tel.: 0551-488 588-0
Fax: 0551-488 588-58
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 19.01.2009, 23:41
HobbyForscher HobbyForscher ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 22.01.2007
Beiträge: 58
Standard

Hallo Viktor,
meines Wissens beim Nordost-Institut kann man die Bücher nur kaufen, oder im Lesesaal von Nordost-Institut in Göttingen ansehen. Frag zuerst bei der Bibliothek in Deiner Stadt, wenn die die Bücher nicht haben, dann können die vielleicht für Dich bestellen.
Gruß Alex.

Geändert von HobbyForscher (20.01.2009 um 00:00 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 20.01.2009, 14:18
Ingrid Ingrid ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.01.2008
Beiträge: 110
Standard Bücher von Igor Pleve

Die Bücher kann man über den auswärtigen Leihverkehr der Bibliotheken ausleihen. In fast jeder Stadt gibt es eine Stadtbibliothek bei der man die Bestellung aufgeben kann. Bei uns in Minden geht das folgendermaßen: Man bekommt einen Leseausweis für eine Jahresgebühr von 10 € und muss für jede Medieneinheit eine Leihgebühr von 3 € bezahlen.
Ingrid
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 05.05.2009, 13:50
Benutzerbild von traum1964
traum1964 traum1964 ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 05.05.2009
Ort: Hamburg
Beiträge: 46
Standard Einwanderung in das Wolgabebiet Band 1

Hallo,

kann mir vielleicht bitte jemand helfen, der das Band 1


Einwanderung in das Wolgagebiet 1764-1767


von Prof. Pleve besitzt???

ich habe die Bänder 2-4. Leider finde ich da meine Ahnen nicht.

Danke und viele Grüße von Katja
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 09.06.2009, 20:24
dolomo dolomo ist offline männlich
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 02.05.2009
Beiträge: 9
Standard

Was für eine Name wollen Sie im Band 1 von Prof. Pleve finden?
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 19.06.2009, 11:01
Benutzerbild von traum1964
traum1964 traum1964 ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 05.05.2009
Ort: Hamburg
Beiträge: 46
Standard Einwanderung in das Wolgabebiet Band 1

Hallo,

ich suche die Namen:

Keding (or Köding)
Kautz (or Kauz)
Kunkel
Guba
Bautz
Schumann
Ilgert (or Elgert)
Unsere Familie ist sehr groß ;-)))

Gruß Katja
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 05.07.2009, 22:38
dolomo dolomo ist offline männlich
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 02.05.2009
Beiträge: 9
Standard

Hallo, Katja
Ich habe im Band I nur Familie Schuhmann gefunden.

1. Kolonie Baoro
s.154
62. Schuhmann, Georg, 39, luth, Ackerbauer aus Löben
Fr.: Anna, 39
Ki.: Christian, 10; Werner, 8; Dorothea, 12
in der Kolonie eingetroffen am 7.6.1767

2. Kolonie Boregard
s.190
48a Schuhmann, Jakob, 6
Stiefsohn
Lebt im Haushalt seines Stiefvaters Salamon Weber.

Mehr gibt es im Band I nichts.

MfG dolomo

Geändert von dolomo (06.07.2009 um 08:08 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 06.07.2009, 14:08
Benutzerbild von traum1964
traum1964 traum1964 ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 05.05.2009
Ort: Hamburg
Beiträge: 46
Standard Einwanderung in das Wolgabebiet Band 1

Hallo,

hmm. Dann muß meine Familie irgendwie anders nach Wohlynien gekommen sein.

Habe erstmal 1000 Dank ;-))

LG Katja
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 06.07.2009, 22:46
Benutzerbild von Chatterhand
Chatterhand Chatterhand ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.04.2009
Ort: Bonn
Beiträge: 954
Standard

Zitat:
Zitat von stielv Beitrag anzeigen
Guten Abend!

Ich bin seit paar Minuten neu heit, habe aber gleich eine Frage. Ich suche jemanden der mir Tipps geben kann, wo ich die Bücher vor Igor Pleve (Einwanderung in das Wolgagebiet 1764-1767 Band 1 bis 3) ausleihen kann.

Oder wenn nicht möglich dann soviel Zeit für mich aufwendet, um 4 Familiennammen durch zu prüfen.

Das wäre eine sehr große Hilfe für meine Suche.

Mit Dank im Voraus

Viktor
Du kannst dir die Plewe Bücher und sogar die Geschlechterbücher über deine Stadtbibliothek über die Fernleihe ausleihen. Koste 2,50€ pro Buch und für drei Wochen. Die holen dir die Bücher aus der ganzen Bundesrepublik wenn es nur eine Bibliothek gibt die das Buch hat. Mein Exemplar kam aus der Ruhr Universtät Bochum...
__________________
__________________
Umsonst ist nur der Tod und selbst der kostet das Leben
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Auswanderung in das Wolgagebiet, Prof. Pleve Caterine Auswanderung 235 30.07.2018 14:08
Digitale Bücher Marlies Auswanderung 14 27.05.2015 11:24

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:44 Uhr.