Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Ehemalige deutsche (Siedlungs-)Gebiete > Pommern Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 03.11.2018, 22:06
derfeinekoch derfeinekoch ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 01.11.2018
Beiträge: 8
Standard Suche Ortsname im Kirchenkreis Crummin

Habe in einigen Geburtstanzeigen den Orstnamen "Ciss" gelesen.
Welcher Ort ist damit gemeint?


Grüße an alle

Andreas
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 03.11.2018, 22:22
Benutzerbild von scheuck
scheuck scheuck ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2011
Beiträge: 2.911
Standard

Ein Lesefehler ist ausgeschlossen?
__________________
Herzliche Grüße,
Scheuck
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 03.11.2018, 22:41
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 20.652
Standard

Hallo,

wo ist denn der Kirchenkreis Crummin? Ich kann den schon nicht finden.
Ah, mit K findet er sich

Und stelle doch bitte einen Scan ein.
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 03.11.2018, 22:56
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 7.910
Standard

Hallo,


v d hier aufgeführten Ortschaften ist auf den ersten Blick ja nichts dabei. Am ehesten noch eine falsch gelesene Abk. für Ziemitz o. Zinnowitz, deshalb auch noch einmal die Bitte um ein Beispiel.
Hier auch nicht viel Anderes, aber immerhin Crummin mit c: https://books.google.de/books?id=kQk...lschow&f=false



Frdl Grüße


Thomas
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 2018-11-03_215245.jpg (31,4 KB, 8x aufgerufen)
__________________
FN Pein (Quickborn-Renzel), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg)

Geändert von Kasstor (03.11.2018 um 23:02 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 03.11.2018, 23:11
derfeinekoch derfeinekoch ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.11.2018
Beiträge: 8
Standard

Natürlich Krummin Insel Usedom,
auf der schnelle einen Eintrag gefunden,
geboren in Cis, in anderen Eintragungen auch Ciss geschrieben,
Zimitz oder Zitz (Zinnowitz) wurden auch so ausgeschrieben.

einen schönen Abend noch
mfg. Andreas Lüder
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20180328_103441-1.jpg (108,5 KB, 8x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 03.11.2018, 23:21
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 20.652
Standard

Hallo Andreas,

in Westpreußen hätte ich 2 Orte Ciss gefunden https://s.meyersgaz.org/search?search=cis
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 04.11.2018, 00:09
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 7.910
Standard

Wegen Zitz bin ich für Zinnowitz, auch weil ich beim Durchsehen des KB in der Zeit kein Zinnowitz gesehen habe.

Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn-Renzel), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg)

Geändert von Kasstor (04.11.2018 um 00:12 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 04.11.2018, 00:14
sonki sonki ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.05.2018
Beiträge: 534
Standard

Hallo,

hiernach wäre Tzis oder Zis das heutige Zinnowitz auf Usedom.
Nachtrag: Auch als Cis urkundlich erwähnt.
Angehängte Grafiken
Dateityp: png tsis_Usedom.png (212,6 KB, 10x aufgerufen)
Dateityp: png cis.png (21,1 KB, 7x aufgerufen)

Geändert von sonki (04.11.2018 um 00:18 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 04.11.2018, 11:40
derfeinekoch derfeinekoch ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.11.2018
Beiträge: 8
Standard

vielen dank für die überzeugenden antworten,
habe noch ein paar leseproben rausgesucht:
1.von 1693 hans isinck,
2.heiratseintrag von 1719 grähn / lüder
das ist bestimmt der hinweis auf zinnowitz.


einen schönen sonntag
andreas lüder
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20180328_104842.jpg (249,8 KB, 7x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20180328_103441-1.jpg (108,5 KB, 7x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:35 Uhr.