Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Auswanderung
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 05.04.2011, 22:44
Benutzerbild von Garfield
Garfield Garfield ist gerade online weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.12.2006
Ort: Bern, Schweiz
Beiträge: 1.634
Standard Auswanderung von Italien nach Kanada um 1906

Achtung, neue Erkenntnisse siehe hier #7!


Ich benötige ein paar Tipps und schreibe erst mal alles auf, was ich weiss.

Kinder von Nicola D'Alessandro (*1852 in Fossalto, +1897 in Larino) und Maria Rosa Federico (*ca 1857, +1901 in Larino):
Pardantonio "Pardo" D'Alessandro (*1884 in Larino, 1905 in Larino geheiratet, +1970 in ?)
Antonio D'Alessandro (*1887 in Larino, +1968 in Larino)
Luigi D'Alessandro (*1890 in L.)
Pasquale D'Alessandro (*1892 +1902 in L.)
Weiter soll es laut meiner Grossmutter noch eine Tochter namens Lucia gegeben haben, wobei sie sich nicht 100% sicher war, ob das die Tochter oder Schwiegertochter war.

Pardantonio soll in Kanada gewesen sein, ich habe hier eine Notiz, dass er evtl. später wieder zurück ging.

Antonio hat 1810 in L. Adele/Adelina Giancola (auch "Giangola", *1893 +1974) geheiratet, dies sind meine Urgrosseltern. Antonio soll mit seinen Brüdern nach Kanada gegangen sein, seine Frau folgte später. Angeblich soll es ihr dort aber so schlecht gegangen sein, dass beide wieder zurück nach L. gingen.

Luigi sei in Kanada geblieben und habe 12 Söhne gehabt (wers glaubt, aber das wurde mir erzählt).

Zu Lucia habe ich bisher absolut nichts gefunden, allerdings hatte ich vor einiger Zeit den Einfall, dass sie und weitere Geschwister möglicherweise in einer anderen Kirche im selben Ort getauft wurden. Darauf kam ich wegen dem Eintrag bei Ellis Island, siehe unten.

Hier noch die Geburtsdaten der Kinder von Antonio und Adele Giancola: Sept. 1911, Nov. 1912, Mrz. 1925, Aug. 1927, Mai 1930, Apr. 1934, allesamt in L. geboren.

Bei Ellis Island habe ich gefunden:
- D'alessandro Luigi, Ankunft Dez. 1905, Herkunft Bavino (was meiner Meinung nach ein Lesefehler ist und Larino heissen soll), Alter 15, Final Destination N.Y., er geht zu einem "brother Carlo" mit einer Adresse in NY, bin mir aber bei der Adresse nicht sicher.
- D'Alessandro Antonio, Alter 18 und D'Alessandro Giuseppe, Alter 29, Ankunft Feb. 1906, Herkunft Larino, Final Destination Montreal. Bei Antonio steht, er gehe zu "... Giuliano Mordente ..., 124 Elisabeth ... Montreal" und bei Giuseppe steht "cousin Cacchione Antonio ..., 124 Elisabeth ... Montreal"
- D'Alessandro Pardo, Ankunft Apr. 1906, Herkunft Larino, Alter 21, Stempel "Non-imm-alien", Final Destination Montreal, er geht zu einem "brother Giuseppe", mit einer Adresse, die ich nicht lesen kann.

Die Linie von Antonio ist durchgestrichen, heisst das, er ist doch nicht abgereist?
Mehr Leute habe ich leider nicht gefunden, weder Lucia noch Adele. Giuseppe finde ich über die Suche nicht, also ist wohl nicht alles indexiert .
Wäre es möglich, dass sie gar nicht über Ellis Island nach Kanada einreisten? Was sicher sein dürfte, ist, dass sie über Neapel ausreisten.

Ich würde nun gerne mehr über Giuseppe, Luigi und Lucia erfahren, wo sie wohnten und ob sie Nachkommen haben. Ebenfalls würde ich gerne mehr Details über Antonio und Adele rausfinden, wann genau sie in Kanada waren und wann genau sie zurück gingen.

Bei http://automatedgenealogy.com/census11/ habe ich schon geschaut (Montreal und Toronto), da finden sich zwar ein paar D'Alessandros, aber Vornamen und Alter passen nicht.
Toronto habe ich mal versucht, weil es dort sehr viele Auswanderer aus unserem Dorf hat.
Wie finde ich heraus, in welchem Quartier und Distrikt ich suchen muss? Eine Adresse hätte ich ja.
Gibt es Adresslisten für Montreal?

Links in diesem Unterforum habe ich schon durchgesehen und wurde leider nicht fündig.

Vielleicht habt ihr ein paar Tipps für mich oder könnt in geheimen Quellen für mich nachsehen.
Ich habe bereits 2002 mit der Suche in Kanada begonnen, da ich aber an der "welches Quartier?"-Sache schon damals scheiterte, habe ich lange nicht weiter gesucht.
__________________
Viele Grüsse von Garfield

Suche nach:
Caruso in Larino/Molise/Italien
D'Alessandro in Larino und Fossalto/Molise/Italien und "Kanada"
Jörg aus Sumiswald BE/Schweiz
Freiburghaus aus Neuenegg BE/Schweiz
Wyss aus Arni BE/Schweiz
Keller aus Schlosswil BE/Schweiz

Geändert von Xtine (10.05.2020 um 21:34 Uhr) Grund: Auf Wunsch editiert
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 06.04.2011, 00:00
animei animei ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.11.2007
Beiträge: 8.884
Standard

Zitat:
Zitat von Garfield Beitrag anzeigen
D'alessandro Luigi, Ankunft Dez. 1905, Herkunft Bavino (was meiner Meinung nach ein Lesefehler ist und Larino heissen soll), Alter 15, Final Destination N.Y., er geht zu einem "brother Carlo" mit einer Adresse in NY, bin mir aber bei der Adresse nicht sicher.
Hier lese ich im Original aber auch eher Bavino. Die Adresse in NY (oder NJ?) ist m. E. die 85 Mulberry Street.

Zitat:
Zitat von Garfield Beitrag anzeigen
D'Alessandro Antonio und D'Alessandro Giuseppe, Ankunft Feb. 1906, Bei Antonio steht, er gehe zu "... Giuliano Mordente ..., 124 Elisabeth ... Montreal" und bei Giuseppe steht "cousin Cacchione Antonio ..., 124 Elisabeth ... Montreal"
Die Adresse ist 124 Elisabeth Street in Montreal

Zitat:
Zitat von Garfield Beitrag anzeigen
D'Alessandro Pardo, Ankunft Apr. 1906, Herkunft Larino, Alter 21, Stempel "Non-imm-alien", Final Destination Montreal, er geht zu einem "brother Giuseppe", mit einer Adresse, die ich nicht lesen kann.
Hier lese ich 124 S Elisabeth Street, es dürfte sich, eventuell bei allen, um die Rue Sainte Élisabeth handeln.
Ich glaube, auch bei allen steht „ in transit“.

Zitat:
Zitat von Garfield Beitrag anzeigen
Die Linie von Antonio ist durchgestrichen, heisst das, er ist doch nicht abgereist?
Vermutlich ja. Vielleicht wurde er krank und ist dann ein paar Tage oder Wochen später gefahren.
__________________
Gruß
Anita
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 06.04.2011, 01:59
cecilia cecilia ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.07.2010
Beiträge: 790
Standard

Zitat:
Antonio D'Alessandro (*1887 in Larino, +1968 in Larino)
Citizenship Registration Records for the Montreal Circuit Court:
Name: D'ALESSANDRO, Antonio
Age: 28
Country of Birth: Italy
Year of Naturalization: 1915

http://www.collectionscanada.gc.ca/d...hp?id_nbr=7820

> view record = 6 Dokumente


Border Crossings: From Canada to U.S., 1895-1956
Name: Antonio D'alessandro
Aufnahmedatum: 22. Jun 1920
Ankunftshafen: Niagara Falls, New York, United States
Kontaktperson am Ort der Abreise: Wife Adelina
Alter: 32
Geburtsdatum: ca. 1888
Geburtsort: Larino, Italy
Geburtsland: Italy (Italien)
Geschlecht: Male (Männlich)
Nationalität: Italian (South) (Italiener)

Falls Du dieses Dokument willst, schicke mir bitte Deine Email-Adresse per PN.


Zitat:
Luigi D'Alessandro (*1890 in L.)
Citizenship Registration Records for the Montreal Circuit Court:
Name: D'ALESSANDRO, Luigi
Age: 24
Country of Birth: Italy
Year of Naturalization: 1915

http://www.collectionscanada.gc.ca/d...hp?id_nbr=7818

> view record = 6 Dokumente

Zitat:
Pardantonio "Pardo" D'Alessandro (*1884 in Larino, 1905 in Larino geheiratet, +1970 in ?)
Citizenship Registration Records for the Montreal Circuit Court:
Name: D'ALESSANDRO, Pardo
Age: 31
Country of Birth: Italy
Year of Naturalization: 1915

http://www.collectionscanada.gc.ca/d...hp?id_nbr=7819

> view record = 6 Dokumente


Noch eine Frage: wer ist denn jetzt Giuseppe? noch ein Bruder? oder habe ich etwas überlesen?
__________________
Herzl. Gruß Cecilia

Geändert von cecilia (06.04.2011 um 02:52 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 06.04.2011, 11:48
Benutzerbild von heuermann
heuermann heuermann ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.10.2008
Beiträge: 1.212
Standard

Hallo Garfield
vielleicht hast Du ein genaues Geburtsdatum vom Luigi, dann kannst Du vergleichen, ob der das hier ist:

World War I Draft Registration Cards, 1917-1918
about Luigi Dalessandro

Name: Luigi Dalessandro
County:Washington
State: Pennsylvania
Birthplace: Italy
Birth Date: 2 Dec 1890

Gruß
Heuermann
__________________
Wer seine Wurzeln verleugnet, sich von ihnen abschneidet oder von ihnen abgeschnitten wird, verliert eine enorme Kraftquelle
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 06.04.2011, 13:38
Benutzerbild von Garfield
Garfield Garfield ist gerade online weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.12.2006
Ort: Bern, Schweiz
Beiträge: 1.634
Standard

Zitat:
Zitat von animei Beitrag anzeigen
Hier lese ich im Original aber auch eher Bavino. Die Adresse in NY (oder NJ?) ist m. E. die 85 Mulberry Street.

Die Adresse ist 124 Elisabeth Street in Montreal

Hier lese ich 124 S Elisabeth Street, es dürfte sich, eventuell bei allen, um die Rue Sainte Élisabeth handeln.
Ich glaube, auch bei allen steht „ in transit“.

Vermutlich ja. Vielleicht wurde er krank und ist dann ein paar Tage oder Wochen später gefahren.
Vielen Dank für die Lesehilfe. Vielleicht kann ich so im Census was finden.
Ich habe bisher kein Bavino gefunden, nur ein Bovino. Hm...


Zitat:
Zitat von cecilia Beitrag anzeigen
Noch eine Frage: wer ist denn jetzt Giuseppe? noch ein Bruder? oder habe ich etwas überlesen?
Vielen Dank! Die Dokumente konnte ich alle speichern und wegen dem anderen melde ich mich gleich. Damit sollte ich ja schon mal einiges rausfinden können. Werde mich auch bei collectionscanada.gc.ca nochmal umsehen.

Giuseppe wird bei den Ellis Island Passagierlisten als Bruder genannt. In den Kirchenbüchern der Kirche 1 konnt eich aber weder einen Giovanni noch eine Lucia als Geschwister finden. Meine Annahme war lange, dass Lucia eingeheiratet war, erst später habe ich das mit Giuseppe gefunden. Danach ging ich davon aus, dass die beiden vielleicht in einem Nachbardorf geboren wurden, da der Vater nicht aus L. stammt. Letzten Frühling war ich dann in Kirche 2 wegen einer anderen Familie, was mich darauf brachte, dass Lucia, Giuseppe und evtl noch weitere Geschwister vielleicht auch in dieser Kirche getauft wurden.
Ich gehe also davon aus, dass Lucia und Giuseppe Geschwister sind, habe aber keine Belege dafür.


Zitat:
Zitat von heuermann Beitrag anzeigen
Hallo Garfield
vielleicht hast Du ein genaues Geburtsdatum vom Luigi, dann kannst Du vergleichen, ob der das hier ist:

World War I Draft Registration Cards, 1917-1918
about Luigi Dalessandro

Name: Luigi Dalessandro
County:Washington
State: Pennsylvania
Birthplace: Italy
Birth Date: 2 Dec 1890

Gruß
Heuermann
Das ist er leider nicht, aber trotzdem Danke fürs Nachschauen.

Hier noch die genauen Geburtsdaten:
Antonio: 26. Apr. 1879 +1879
Pardantonio "Pardo": 7. Jun. 1884
Antonio: 6. Jun. 1887
Luigi: 10. Jul. 1890

Pasquale: 28. Feb. 1894 +1902

Die Eltern haben 1877 geheiratet, also müssten Giuseppe und Lucia (und eventuelle weitere Geschwister 1877/1878 oder 1894-1901 geboren worden sein. Vielleicht auch 1880-1884, wobei ich nicht glaube, dass sie mehrmals die Kirche gewechselt haben, da das laut Pfarrer nur dann gemacht wurde, wenn sie umzogen.
__________________
Viele Grüsse von Garfield

Suche nach:
Caruso in Larino/Molise/Italien
D'Alessandro in Larino und Fossalto/Molise/Italien und "Kanada"
Jörg aus Sumiswald BE/Schweiz
Freiburghaus aus Neuenegg BE/Schweiz
Wyss aus Arni BE/Schweiz
Keller aus Schlosswil BE/Schweiz
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 07.04.2011, 23:45
Benutzerbild von Svenja
Svenja Svenja ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.01.2007
Ort: Kanton Luzern, Schweiz
Beiträge: 2.897
Standard

Hallo

Die World War 1 Draft Cards beziehen sich auf Personen, die damals in den USA lebten.
Da deine Leute aber in Kanada lebten, werden sie dort wohl nicht zu finden sein.

Für Soldaten, die in der kanadischen Armee waren, gibt es hier Dokumente, die man
online anschauen kann und viel mehr Informationen enthalten als die amerikanischen.

http://www.collectionscanada.gc.ca/d...2-100.01-e.php

Falls Interesse besteht, ich kenne auch noch einige Links zu gefallenen Soldaten Kanadas.

Zum Thema Adressbücher von Montreal, hier findet man sie von 1842 bis 1977
und für die Vororte Laval von 1958 bis 1968 und Rive-Sud von 1956 - 1966

http://bibnum2.bnquebec.ca/bna/lovell/

Man muss "Série principale" anklicken, dann das gewünschte Jahr und dann "Alpabetical Directory".

Gruss
Svenja
__________________
Meine Website über meine Vorfahren inkl. Linkliste:
https://iten-genealogie.jimdofree.com/

Interessengemeinschaft Oberbayern http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=38

Interessengemeinschat Unterfranken http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=37

Interessengemeinschaft Sudetendeutsche http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=73

Geändert von Svenja (07.04.2011 um 23:50 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 10.05.2020, 19:37
Benutzerbild von Garfield
Garfield Garfield ist gerade online weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.12.2006
Ort: Bern, Schweiz
Beiträge: 1.634
Standard

So, ich habe mir nun nochmals diese Familie vorgenommen und kann immerhin ein paar neue Erkenntnisse liefern.

Eltern:
Nicolamaria "Nicola" D'Alessandro, *1851 in Fossalto, +1897 in Larino
Maria Rosa Federico, *1857 in Larino, +1901 in Larino

Kinder (alle geboren in Larino und sofern Sterbedatum bekannt, auch dort gestorben):
Antonio *1879 +1879
Primiano *1882 +1883
Pardantonio "Pardo" * 6. Jun. 1884, oo 1905 in Larino, + 16. Nov. 1970
Antonio * 6. Jun. 1887, oo 1910 in Larino, + 25. Jan. 1968
Luigi * 10. Jul. 1890
Pasquale *1894 +1902
Maria Lucia "Lucia" * 21. Mai 1897

Antonio D'Alessandro heiratete am 9. Okt. 1910 Adele "Adelina" Giancola (auch: Giangola). Kinder:
Nicola * 13. Sep. 1911
Luigi * 8. Nov. 1922
Rosa *1925
Anna *1927
Concetta *1930
Pardo *1934
Von den Kindern sind alle genauen Daten vorhanden, sind aber für die Suche in Kanada nicht weiter relevant. Alle Kinder wurden in Larino geboren und getauft und heirateten weder in Kanada noch starben sie dort.

Antonio und Adelina waren in Kanada, gingen aber nach Larino zurück, da es ihr gesundheitlich nicht gut ging. Antonio blieb länger dort als Adelina, er soll zwischen 1911 und 1922, insgesamt 8 Jahre, in Kanada gewesen sein.
Ob ihr Sohn Nicola auch in Kanada war, weiss ich nicht. Es wäre auch möglich, dass Nicola bei den Eltern von Adelina blieb, die damals noch lebten.

Pardo D'Alessandro ging ebenfalls nach Kanada und kehrte irgendwann wieder zurück. Er heiratete in Larino 1905 Maria Giuseppa Casoli, beide starben in Larino. Ich weiss nicht, ob sie auch in Kanada war und wann er/sie zurück kehrte.

Luigi D'Alessandro ging nach Kanada und soll dort 12 Söhne gehabt haben (was vielleicht ein Übersetzungsfehler von mir war und "12 Kinder" heissen sollte, aber das ist nur eine Überlieferung in der Familie). Er muss in Kanada geheiratet haben und die Kinder müssten auch dort geboren worden sein. Hier wüsste ich gerne mehr zu seiner Familie und möglichen lebenden Nachkommen.

Lucia D'Alessandro habe ich inzwischen in den Kirchenbüchern gefunden, nach zig Jahren Suche. Da hat doch im Kirchenbuch tatsächlich ein ganzer Bogen Papier (4 Seiten) gefehlt! Was ich nur herausfand, als ich doch mal noch den Index bemühte.
Laut Erzählungen soll sie einen Mann mit Familiennamen Lepore geheiratet haben und meine Grossmutter erinnert sich daran, dass sie Pakete und/oder Geld schickte. Demnach müsste sie so nach 1933 noch gelebt haben. Laut einer anderen Notiz soll sie 1928 in Larino gelebt haben, aber dafür habe ich keine Quelle. Ich konnte auf jeden Fall keine Heirat von ihr in Larino finden.
Und sie soll Kinder gehabt haben.
Zu dieser Familie wüsste ich ebenfalls gerne mehr, auch zu möglichen lebenden Nachkommen.

Dann habe ich nun auch diesen Giuseppe D'Alessandro gefunden, er ist tatsächlich ein Cousin. Geboren am 6. Apr. 1876, er heiratete 1897 in Larino eine Rosa Turlarotta (oder so ähnlich). Da ich zu ihm auch keine Beerdigung in Larino gefunden habe, gehe ich davon aus, dass er in Kanada blieb.
Auch zu dieser Familie wüsste ich gerne mehr, aber hier ist es weniger wichtig als bei den restlichen Verwandten.

----------

Der Cousin Giuseppe kam am 1. Feb. 1906 in Ellis Island an und gibt einen cousin Antonio Cacchione als Kontakt an, mit Adresse 124 Elisabeth Street in Montreal. Er reist mit einigen anderen Personen aus Larino, die mir aber nichts sagen.
Am 3. Apr. 1906 kommt Pardo in Ellis Island an und gibt als Kontakt einen Bruder Giuseppe an, mit Adresse 124 S. Elisabeth Street in Montreal. Hier gehe ich davon aus, dass der Cousin Giuseppe gemeint ist (Sprachproblem oder falsch angegeben in der Hoffnung, einreisen dürfen oder...).

Antonio wird mehrmals in den Passagierlisten von Ellis Island erwähnt: 1. Feb. 1906 (durchgestrichen), 3. Mar. 1906 (durchgestrichen) und am 8. Apr. 1924, wo als nächste Verwandte Person am Ziel seine Ehefrau Adelina genannt wird (auch dieser Eintrag ist durchgestrichen).
Weitere korrekte Einträge zu Antonio konnte ich nicht finden, es gibt aber noch Einträge 1920 und 1933 mit einer Adresse in Ohio. Da gehe ich eher davon aus, dass es sich um eine andere Person handelt.

Bei Ellis Island konnte ich keine Einträge zu Adelina Giancola, zu Nicola D'Alessandro und zu Lucia D'Alessandro finden (auch Namensvarianten gesucht).
Gibt es auch Passagierlisten von Schiffen, die direkt nach Kanada fuhren?

Nachtrag: Ich habe in der Datenbank "Passenger Lists for the Port of Quebec City and Other Ports, 1865-1922" einen Antonio D'Alessandro gefunden, der vom Alter her passen könnte. Ankunftshafen Quebec City, Ankunftsdatum 00. Mai 1907. Als Ziel lese ich dort "Sydney Oh...", (Sidney, Ohio) womit es sich wieder um die andere gleichnamige Person handeln dürfte.
Weitere Verwandte habe ich in dieser Datenbank aber nicht gefunden, es fehlt also nich jeglicher Hinweis auf Lucia.

-----

Cecilia hatte mir 2011 freundlicherweise die "Citizenship Registration Records for the Montreal Circuit Court" geschickt.
Für Pardo, Antonio und Luigi gibt es je Dokumente zum "Naturalization Act", alle drei am 26. Feb. 1915. Alle drei werden als "Laborer" genannt und wohnhaft an der 576 Montcalm Street in Montreal.
Pardo war 1915 seit 8 Jahren in Kanada, Antonio seit 4 Jahren und Luigi seit 5 Jahren.

Zu Lucia fand ich online keine Dokumente wie bei den anderen, aber eine Art Eintrag in einem Index. Demnach war ihr "Naturalization Act" am 24. Nov. 1945, sie wird als "housewife" in Montreal genannt. Dazu steht da noch "page 4346, number and series: 49747 H".
Wie finde ich nun die Dokumente aus ihrer Akte?

-----

Weitere Quellen: Ich habe noch alle Seiten mit Gräbern abgesucht, die ich für "international" oder für "Kanada" finden konnte, leider ohne Erfolg.
Census von 1911 und 1921 ergab ebenfalls nichts, was ich ein wenig merkwürdig finde, denn zumindest Luigi müsste ich doch 1921 finden?

Auch wikitree.com und familysearch brachten nichts passendes, ebenfalls die Datenbanken zu Militärs in Kanada.

Ein paar Jahre der Adressbücher habe ich schon erfolglos durchgeschaut. 1912 gibt es einen "Pordo" D'Alessandro, laborer, bds 417 St. Timothee, Montreal. 1911, 1913-1915 konnte ich gar keine D'Alessandro finden und bei dem 1912 weiss ich natürlich nicht, ob das der richtige ist.
Ich versuche es nun noch mit der Suche nach den angegebenen Adressen.

Für standesamtliche Daten konnte ich online diese Info finden:
Zitat:
A general index for marriages and deaths that occurred in the province of Quebec between 1926 and 1994 was prepared by the Société de généalogie de Québec. It is available on CD-ROM and can be consulted in many genealogical societies and libraries.
Auf der Webseite der Société de généalogie de Québec konnte ich dann aber keine weiteren Infos zu dieser CD-ROM finden. Wie komme ich an diese CD-ROM bzw. an diesen Index? Im Worldcat konnte ich nichts finden, bei Familysearch finde ich nur einen Index von Dorval, ausserhalb von Montreal.

Wer hat mir noch Tipps, wo ich weiter suchen kann?
__________________
Viele Grüsse von Garfield

Suche nach:
Caruso in Larino/Molise/Italien
D'Alessandro in Larino und Fossalto/Molise/Italien und "Kanada"
Jörg aus Sumiswald BE/Schweiz
Freiburghaus aus Neuenegg BE/Schweiz
Wyss aus Arni BE/Schweiz
Keller aus Schlosswil BE/Schweiz

Geändert von Garfield (10.05.2020 um 20:54 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 10.05.2020, 21:38
Benutzerbild von Svenja
Svenja Svenja ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.01.2007
Ort: Kanton Luzern, Schweiz
Beiträge: 2.897
Standard

Hallo

Zitat:
Gibt es auch Passagierlisten von Schiffen, die direkt nach Kanada fuhren?
Die gibt es bei Library and Archives Canada und bei ancestry.ca, teilweise auch bei familysearch. Die meisten sind entweder in Halifax, Nova Scotia oder in Quebec angekommen. Hast du auch in den Boarder Crossings nachgeschaut (bei Library and Archives Canada und bei familysearch)?

Sidney, Ohio - ist da nicht eher Sidney, Ontario gemeint, abgekürzt Ont.?

Hast du die Censi bei Library and Archives Canada durchsucht? Die sind leider oft falsch entziffert worden, was die Suche ziemlich erschwert. Die Censi findet man auch bei ancestry.ca bis 1921, bei familysearch wohl ohne Einsicht in die Originale. Die Censi von 1916 und 1926 gibt es leider nur für die Prärie-Provinzen, also für Westkanada.

Nach 1926 sind keine Censi online einsehbar, wohl aber die Canada Voters Lists bei ancestry.

Gruss
Svenja
__________________
Meine Website über meine Vorfahren inkl. Linkliste:
https://iten-genealogie.jimdofree.com/

Interessengemeinschaft Oberbayern http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=38

Interessengemeinschat Unterfranken http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=37

Interessengemeinschaft Sudetendeutsche http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=73
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 10.05.2020, 22:10
Benutzerbild von Garfield
Garfield Garfield ist gerade online weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.12.2006
Ort: Bern, Schweiz
Beiträge: 1.634
Standard

Hallo Svenja

Vielen Dank für deine Tipps!

Die Passagierlisten von Library and Archives Canada habe ich inzwischen gefunden, aber eben nur mit einem Treffer, bei dem ich mir nicht sicher bin.

Die Border Crossings schaue ich mir demfall auch noch an.
Cecilia hatte mir damals von Ancestry einen Eintrag geschickt: Antonio D'Alessandro, geboren in Larino, Alter passt, Arrival Date: 21. Dez. 1920, Port of Arrival: Niagara Falls, New York, United States.
Mit "Port of Arrival" ist schon ein Hafen gemeint? Gibt es davon vielleicht ausserhalb von Ancestry Passagierlisten?

Hm, da steht wirklich lesbar nur "Sydney", und dann "O" oder vielleicht auch "C" und das nächste könnte ein h sein oder auch nicht... und dann ist die Seite fertig.
Ich behalte aber Sydney, Ontario mal im Hinterkopf.

Danke für den Hinweis auf die Censi bei Library and Archives Canada. Dann probiere ich da noch mehr Namensvariationen aus, vielleicht finde ich dann etwas. Ich habe kein Abo bei Ancestry, daher muss ich irgendwie mit der kanadischen Seite zurecht kommen und schauen, ob allenfalls Familysearch noch irgendwas hat.
__________________
Viele Grüsse von Garfield

Suche nach:
Caruso in Larino/Molise/Italien
D'Alessandro in Larino und Fossalto/Molise/Italien und "Kanada"
Jörg aus Sumiswald BE/Schweiz
Freiburghaus aus Neuenegg BE/Schweiz
Wyss aus Arni BE/Schweiz
Keller aus Schlosswil BE/Schweiz
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 10.05.2020, 22:26
Benutzerbild von Svenja
Svenja Svenja ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.01.2007
Ort: Kanton Luzern, Schweiz
Beiträge: 2.897
Standard

Hallo

"Port of Arrival: Niagara Falls, New York" weist auf ein Border Crossing hin. Schau mal bei Library and Archives Canada (hat die von den USA nach Kanada) und bei familysearch (hat die von Kanada nach den USA) nach.

Gruss
Svenja
__________________
Meine Website über meine Vorfahren inkl. Linkliste:
https://iten-genealogie.jimdofree.com/

Interessengemeinschaft Oberbayern http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=38

Interessengemeinschat Unterfranken http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=37

Interessengemeinschaft Sudetendeutsche http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=73
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:38 Uhr.