#1  
Alt 26.06.2015, 13:54
Gertrud Dinse Gertrud Dinse ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.02.2013
Beiträge: 983
Standard Albert Ulrich - Nachlaß

Dr.Albert Ulrich war der Autor des Buches " Chronik des Kreises Greifenberg in Hinterpommern". Dafür dürften umfangreiche Recherchen notwendig gewesen sein. Ein Buch ist in der Regel ja nur eine Quintessenz.

Weiß jemand, was aus dem Teil des Nachlasses wurde? Laut Internetrecherche findet sich im BKGE "nur" der Anteil zur Dokumentation der Flucht anno 1945/46.

LG Gertrud
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 26.06.2015, 21:04
Benutzerbild von MONA13
MONA13 MONA13 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.05.2011
Ort: Hamburg
Beiträge: 302
Beitrag Greifenberg

Hallo Gertrud
vielen Dank für Deine Anfrage :-) Fange dann (meistens) selber an zu suchen...
habe dabei schon "nebenbei" viele gute Seiten gefunden - so wie auch dieses Mal :-) Link sh ganz unten - da meiner Meinung nach höchst interessant !! Hoffe, das er noch nicht sooo bekannt ist :-)
Zu Greifenberg habe ich auch noch diesen Link gefunden - ich schätze mal, das die über den Verbleib des Nachlasses am Besten Bescheid wissen...
Wäre interessant wie und wo Du das dann mal finden wirst..

http://www.litdok.de/cgi-bin/litdok

Auch beim Pomm. Greifen würde ich mal nachfragen, die können auch weiterhelfen - vlt. sogar in eigener Bibliothek ???

Aus der Fernleihe hatte ich mal Kopien bekommen von :
"Monatszeitschrift für das Kulturleben der Heimat" = "Unser Pommerland"
Verlag von Fischer & Schmidt in Stettin - Heft 7 / 8 18. Jahrgang 1933
Darin enthalten : ALLES über Greifenberg ´s Geschichte

...und nun was zum Lesen am WE :-))

http://www.bkge.de/Projekte/Zeitzeug...-im-oestl.html

LG und schönes WE von Mona
__________________
"Alles im Leben hat seine Zeit"
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 27.06.2015, 10:46
Gertrud Dinse Gertrud Dinse ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 09.02.2013
Beiträge: 983
Standard

Ganz lieben Dank für die Tipps.

Die Notizen zu den Interviews interessieren mich (im Moment) nicht. Ich hatte mir das Buch ausgeliehen und die Daten zu Prust rauskopiert. Dabei ist mir aufgefallen, dass er Infos hatte, die ich nirgendwo anders finden kann. Da ich ihn für sehr seriös halte... er muss die Daten ja i-wo her haben und es wird auch da sicher Notizen geben. Nur wo?

LG Gertrud
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 27.06.2015, 12:14
Benutzerbild von MONA13
MONA13 MONA13 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.05.2011
Ort: Hamburg
Beiträge: 302
Cool Greifenberg

Hallo Gertrud
joo - so habe ich es mit dem "Vollack" :-(( Da stehen Aussagen, die ich auch nirgendwo nach vollziehen kann... und es anderswo auch nicht wieder auftaucht
Aber vlt. im LAB ?? oder poln. Archive ? Bin mit meinem Latein auch noch nicht weiter gekommen :-((
Schönes WE und fröhliches Suchen von Mona
__________________
"Alles im Leben hat seine Zeit"
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 27.06.2015, 12:21
Gertrud Dinse Gertrud Dinse ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 09.02.2013
Beiträge: 983
Standard

Ich denke mal, dass die Ergebnisse eine Mischung aus Ahnenpässen und Unterlagen zu Steuern u.ä. sind. An die Ahnenpässe kommst nicht ran. Die wenigen noch vorhandenen Unterlagen zu Prust liegen in Stettin. Standesamt und Kirchenbuch sind "Kriegsopfer". Von daher ist der Nachlass von Ulrich die letzte Idee, die mir noch einfällt.

In der Greifenberg-Email-Groupe brauche ich nicht nachfragen. Dort hält man sich Quellenangaben mehr als bedeckt.

LG Gertrud
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 27.06.2015, 12:31
Benutzerbild von MONA13
MONA13 MONA13 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.05.2011
Ort: Hamburg
Beiträge: 302
Idee Prust

Hallo Gertrud
wollte gerade auch noch einen Nachtrag schreiben :-)

So wie ich es verstehe, handelt es sich bei Deinen Fragen um Personen / KB ?!
Biete PN wegen genauerer Angaben an, kann dann evtl. "mitsuchen"... :-)
Weißt Du, welches Kirchspiel und den genauen Wohnort ? Evtl. in poln. Archiv ?

Letzte Idee :
http://broitz.kreis-greifenberg.de/#evPfarramt

LG Mona
__________________
"Alles im Leben hat seine Zeit"
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:28 Uhr.