Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Militärbezogene Familiengeschichtsforschung
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 10.06.2015, 14:26
asodimo asodimo ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 27.03.2014
Ort: Ostvorpommern
Beiträge: 23
Standard Heimkehr aus der französischen Kriegsgefangenschaft 1920

Hallo,

hat jemand einen Hinweis für mich, ob und wo es evtl. Unterlagen
für die Heimkehr aus der französischen Kriegsgefangenschaft nach dem
Ersten Weltkrieg gibt ?

Danke im Voraus ...
André
__________________

FN Jünger, Kutzki & Hase (Ostpreußen)
FN Heidemann (Ldkr. Greifenhagen / Pommern)
FN Meyer, Gausmann & Bührmann (Ldkr. Osnabrück / USA)
FN Kruse (Usedom)
Reserve-Infanterie-Regiment 206 (Brandenburg/Havel)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 10.06.2015, 16:39
Vogelsberger Vogelsberger ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.05.2015
Beiträge: 96
Standard

Hallo,

kommt drauf an, wo der betreffende gelebt hat.

Grüße
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 10.06.2015, 20:27
Benutzerbild von Svenja
Svenja Svenja ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.01.2007
Ort: Kanton Luzern, Schweiz
Beiträge: 2.897
Standard

Hallo Andre

Die Frage ist vielmehr, welche Art von Unterlagen du meinst.

Listen der Repatriierten findest du im Online-Archiv des IKRK.
Aus diesen geht auch das Datum der Repatriierung hervor.
http://grandeguerre.icrc.org/en/File/Search

Oder suchst du eher nach Dokumenten im Wohnort, die
beweisen, dass und wann er dort angekommen ist? Dazu
fällt mir nur das Einwohnermelderegister ein.

Gruss
Svenja
__________________
Meine Website über meine Vorfahren inkl. Linkliste:
https://iten-genealogie.jimdofree.com/

Interessengemeinschaft Oberbayern http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=38

Interessengemeinschat Unterfranken http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=37

Interessengemeinschaft Sudetendeutsche http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=73
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 10.06.2015, 22:06
Delilah Delilah ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.02.2011
Ort: Edermünde
Beiträge: 229
Standard

Hallo, was mir dazu noch einfällt, im Château Vincennes bei Paris (Militärarchiv) sind auch Unterlagen über deutsche in Kriegsgefangenschaft geratene Soldaten vorhanden.

LG Delilah
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 14.06.2015, 11:05
asodimo asodimo ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 27.03.2014
Ort: Ostvorpommern
Beiträge: 23
Standard

Guten Morgen Svenja,

auf der Karteikarte und den hinterlegten Dokumenten taucht kein Rückführungsdatum auf !
Vielleicht habe ich hier etwas übersehen ?

Über die EMK Berlin habe ich es schon versucht - aber leider außer Spesen nichts gewesen !

Vielen Dank !

André
__________________

FN Jünger, Kutzki & Hase (Ostpreußen)
FN Heidemann (Ldkr. Greifenhagen / Pommern)
FN Meyer, Gausmann & Bührmann (Ldkr. Osnabrück / USA)
FN Kruse (Usedom)
Reserve-Infanterie-Regiment 206 (Brandenburg/Havel)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 14.06.2015, 11:22
asodimo asodimo ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 27.03.2014
Ort: Ostvorpommern
Beiträge: 23
Standard

Guten Morgen Delilah,

Danke für deinen Hinweis - versuche mein Glück dort !

Gruß

André
__________________

FN Jünger, Kutzki & Hase (Ostpreußen)
FN Heidemann (Ldkr. Greifenhagen / Pommern)
FN Meyer, Gausmann & Bührmann (Ldkr. Osnabrück / USA)
FN Kruse (Usedom)
Reserve-Infanterie-Regiment 206 (Brandenburg/Havel)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 14.06.2015, 13:58
Benutzerbild von Svenja
Svenja Svenja ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.01.2007
Ort: Kanton Luzern, Schweiz
Beiträge: 2.897
Standard

Hallo Andre

Falls du die Karteikarten des IKRK meinst, da stehen meistens nur der Name, das Geburtsdatum und die Einheit drauf. Aber meistens stehen noch irgendwelche Buchstaben-Zahlenkombinationen auf den Karteikarten, mit denen kannst du dann die Listen finden. Du könntest auch mal den Link zur Karteikarte hier einstellen, dann könnte ich nachschauen welche Listen es gibt, und falls nötig auch den Inhalt erklären bzw. übersetzen.

Bevor du eine Anfrage an eines der militärischen Archive in Frankreich stellst, solltest du zuerst alle Angaben im Archiv des IKRK raussuchen. Je mehr Infos du hast, je eher hast du eine Chance, dass sie dir antworten. Im übrigen bin ich mir nicht sicher, ob die wirklich mehr Informationen haben als das IKRK, denn auf der Website des Archives habe ich keine Hinweise auf solche Dokumente gesehen.

Wenn aus den Listen hervorgeht in welchen Lagern bzw. Orten er war, gibt es diverse Möglichkeiten noch mehr darüber zu herauszufinden. Einerseits im Online-Archiv des IKRK selber, andererseits in diversen anderen Quellen wie z.B. Zeitungen, Online-Foren zum 1. Weltkrieg usw. und nicht zuletzt auch in den betreffenden Archives Départementales.

Gruss
Svenja
__________________
Meine Website über meine Vorfahren inkl. Linkliste:
https://iten-genealogie.jimdofree.com/

Interessengemeinschaft Oberbayern http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=38

Interessengemeinschat Unterfranken http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=37

Interessengemeinschaft Sudetendeutsche http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=73

Geändert von Svenja (14.06.2015 um 14:06 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 14.06.2015, 14:37
henry henry ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.05.2014
Beiträge: 1.963
Standard

hallo,

Kriegsgefangenschaft 1923-24 Saint Martin de Re


1.Nr.2426 - Hans Stach aus Kupferdreh
2.Nr.2471 – Alois Becker aus Friedrichshagen
3.Nr.2480 – Hans Sadowski aus Deutsch.Eulau
4.Nr.2482 – Georg Werner aus Hindenburg
5.Nr.2483 – Georg Zimmermann Hinderburg
6.Nr.2492 – Hans Gottfried aus Ludwigshafen a.Rhein
7.Nr.2552 – Paul Brauer aus Bochum
8.Nr.2556 – Hugo Klipper aus Essen
9.Nr.2557 – Leo Kosch aus Essen
10.Nr.2564 – Gustaf von Oetinger aus Saarbrücken
11.Nr.2565 – Willi Ziegler aus Essen
12.Nr.2570 – Willi Diehl aus Sarnsheim
13.Nr.2572 – Paul Börgers aus Hundisburg b.Magdeburg
14.Nr.2582 – Franz Rolnicke aus Düsseldorf
15.Nr.2583 – Adam Siegler aus Sarnsheim
16.Nr.2594 – Adam Breitenbach aus Altenbamberg
17.Nr.2598 – Willi Dreuer Eichenwald b.Berlin
18.Nr.2599 – Karl Fred Bodenheim a.Rhein
19.Nr.2602 – Georg Gruber aus Augsburg
20.Nr.2603 – Max Hahme aus Tempelhof
21.Nr.2606 – Heinrich Kunz aus Altenbamberg
22.Nr.2607 – Richard Lauth Frankfurt a.M
23.Nr.2608 – Paul Reers aus Essen
24.Nr.2609 – Friedrich Maurer Augsburg
25.Nr.2613 – Paul Sasse Rohlinghausen
26.Nr.2614 – Ernst Schade Egelsdorf (Thüringen)
27.Nr.2615 – Alfred Schneider aus Reutlingen
28.Nr.2616 – Josef Schwingen aus Godesberg
29.Nr.2699 – Rudolf Andler aus Essen
30.Nr.2701- Paul Brühl aus Essen
31.Nr.2703 – Kurt Haller aus Essen
32.Nr.2710 – Hermann Schlüter aus Köln
33.Nr.2759 – Arthur Mohaupt aus Breslau
34.Nr.2764 – Bernhard Schwaller aus Saarbrücken
35.Nr.2817 – Richard Raabe aus Düsseldorf
__________________




Gruss henry
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 14.06.2015, 15:07
Benutzerbild von jacq
jacq jacq ist offline männlich
Super-Moderator
 
Registriert seit: 15.01.2012
Ort: Im schönen Norden
Beiträge: 7.843
Standard

Zitat:
Zitat von asodimo Beitrag anzeigen
auf der Karteikarte und den hinterlegten Dokumenten taucht kein Rückführungsdatum auf !
Vielleicht habe ich hier etwas übersehen ?
Moin,

wenn ich mich recht erinnere, ist das Datum meist auf der Rückseite zu finden.
http://i.imgur.com/Doo4Y70.png
__________________
Viele Grüße,
jacq

Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 14.06.2015, 15:41
asodimo asodimo ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 27.03.2014
Ort: Ostvorpommern
Beiträge: 23
Standard

Moin,

Danke für den Hinweis !
Habe die Funktion total übersehen !

Herzliche Grüße
André
__________________

FN Jünger, Kutzki & Hase (Ostpreußen)
FN Heidemann (Ldkr. Greifenhagen / Pommern)
FN Meyer, Gausmann & Bührmann (Ldkr. Osnabrück / USA)
FN Kruse (Usedom)
Reserve-Infanterie-Regiment 206 (Brandenburg/Havel)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:29 Uhr.