#1  
Alt 20.01.2020, 17:19
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 23.305
Blinzeln Och Mist!

Hallo zusammen,

da finde ich doch heute bei Ancestry ein paar neue Ahnen im Stammbaum meiner Schwiegermutter und habe mich riesig gefreut!

Und wie ich den Stammbaum des freundlichen Erstellers so durchsuche und mir mal alle darin enthaltenen Namen auflisten lasse - was sehe ich!

Er hat sogar
Hat-hor (0. ägyptische Dynastie) König (Pharao) von Ägypten
Geburt ABT 3100 BC
gelistet.

Ich mich schon gefreut , daß ich so einen tollen langen Stammbaum präsentieren kann, und was ist?
Der alte Pharao ist in einem anderen Zweig! So ein Mist!

Und ich wäre doch so gespannt gewesen auf die lückenlosen Dokumente





(ein nicht ganz ernstzunehmender Beitrag!)
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

  #2  
Alt 20.01.2020, 18:27
Benutzerbild von Tabatabei
Tabatabei Tabatabei ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.11.2011
Ort: Einsbach, LK Dachau
Beiträge: 373
Standard

da hätte doch nicht mehr viel gefehlt, und du wärst bei Eva gelandet

LG
  #3  
Alt 20.01.2020, 19:07
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
Themenstarter
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 23.305
Standard

Du hast mich auf eine Idee gebracht, aber nein, Adam und Eva sind nicht in seinem Stammbaum
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

  #4  
Alt 20.01.2020, 19:17
Benutzerbild von consanguineus
consanguineus consanguineus ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.05.2018
Ort: Harz
Beiträge: 1.589
Standard

Welcher Standesbeamte hätte auch deren Trauung dokumentieren sollen?
__________________
Suche:

Johann Heinrich Jonas ANDRAE, Pastor, * 1796 in Kutzleben
Johann Heinrich CLEVE, Hofmeister auf der Domäne Bornhausen, * um 1775
Andreas HEINRICH: Bürger und Zimmermeister in Querfurt, * um 1770
Anton BLANKE, Halbspänner in Klein Rhüden, * um 1750
Johann Heinrich MAASBERG, Müllermeister, Kaufmann und Brinksitzer in Söhlde, * 1725
Dorothea v. NETTELHORST a. d. H. Kapsehden, * um 1600
  #5  
Alt 20.01.2020, 19:31
Benutzerbild von fps
fps fps ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.01.2010
Ort: Lüneburg
Beiträge: 1.396
Standard

Wieso Standesbeamte?
Das war doch eine rein religiöse Verehelichung, mit Segen von höchster Stelle, oder nicht?
__________________
Gruß, fps
Fahndung nach: Riphan, Rheinland (vor 1700); Scheer / Schier, Rheinland (vor 1750); Bartolain / Bertulin, Nickoleit (und Schreibvarianten), Kammerowski / Kamerowski, Atrott /Atroth, Kawlitzki, Obrikat - alle Ostpreußen, Region Gumbinnen
  #6  
Alt 20.01.2020, 22:17
tuedelluet tuedelluet ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.01.2015
Ort: Bremen
Beiträge: 510
Standard

Aber wenn schon nicht bis Adam und Eva - bis Noah und seiner Frau wäre ja auch ganz nett gewesen ...

Da hätte man ja zumindest die Abstammungslinien verfolgen können.
__________________
Gruß aus Bremen

tuedelluet
  #7  
Alt 20.01.2020, 23:17
Mathem Mathem ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.12.2013
Beiträge: 169
Standard

Hallo Christine,

gräme Dich nicht...

Zitat:
Zitat von Xtine Beitrag anzeigen
Er hat sogar
Hat-hor (0. ägyptische Dynastie) König (Pharao) von Ägypten
Geburt ABT 3100 BC
gelistet.

Ich mich schon gefreut , daß ich so einen tollen langen Stammbaum präsentieren kann, und was ist?

...da hättest Du nix Besonderes...Es gibt bei Ancestry mindestens noch 548 Stammbäume mit Pharaonen drin...
Ich wünsche Dir, dass Du noch viel interessantere Vorfahren entdeckst als solche Allerwelts-Pharaonen!

Mathem
  #8  
Alt 21.01.2020, 06:50
fajo fajo ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.10.2018
Ort: Flensburg
Beiträge: 672
Standard

Zitat:
Zitat von Xtine Beitrag anzeigen
Hallo zusammen,

da finde ich doch heute bei Ancestry ein paar neue Ahnen im Stammbaum meiner Schwiegermutter und habe mich riesig gefreut!

Und wie ich den Stammbaum des freundlichen Erstellers so durchsuche und mir mal alle darin enthaltenen Namen auflisten lasse - was sehe ich!

Er hat sogar
Hat-hor (0. ägyptische Dynastie) König (Pharao) von Ägypten
Geburt ABT 3100 BC
gelistet.

Ich mich schon gefreut , daß ich so einen tollen langen Stammbaum präsentieren kann, und was ist?
Der alte Pharao ist in einem anderen Zweig! So ein Mist!

Und ich wäre doch so gespannt gewesen auf die lückenlosen Dokumente





(ein nicht ganz ernstzunehmender Beitrag!)
Wow... hast du mal gefragt wie alt der Gute ist?
Ich hab man grad 300 Jahre in zwei Jahren geschafft, dank eurer Hilfe. Schnief, so alt kann ich gar nicht mehr werden, um ihn zu überholen. Der Zug ist für mich, nach meiner Rechnung abgefahren....
Oder sehe ich das verkeht?
  #9  
Alt 21.01.2020, 08:14
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
Themenstarter
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 23.305
Standard

Zitat:
Zitat von fajo Beitrag anzeigen
Wow... hast du mal gefragt wie alt der Gute ist?
Gott behüte, NEIN!
Der Einsender hat einen Dr.Titel und einen Doppelnamen! Wie könnte ich an ihm zweifeln?
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

  #10  
Alt 21.01.2020, 09:31
Benutzerbild von Silke Schieske
Silke Schieske Silke Schieske ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.11.2009
Ort: Arendsee/Altm.
Beiträge: 4.257
Standard

Zitat:
Zitat von Xtine Beitrag anzeigen
Gott behüte, NEIN!
Der Einsender hat einen Dr.Titel und einen Doppelnamen! Wie könnte ich an ihm zweifeln?

Na wenn das so ist, wir haben hier ebenfalls alle einen Doktortitel.
Wir sind hier alle "Doktoren der Ahnenforschung"


LG Silke
__________________
Wir haben alle was gemeinsam.
Wir sind hier alle auf der Suche, können nicht hellsehen und müssen zwischendurch auch mal Essen und Schlafen.
Thema geschlossen

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:08 Uhr.