#261  
Alt 16.12.2020, 00:10
Shrublabour Shrublabour ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 12.12.2020
Beiträge: 65
Standard Anton Stein aus Brohl und Emilie Heß aus Neuwied

Zitat:
Zitat von Jogy Beitrag anzeigen
Hallo Ulrike,
im FB Neuwied 1035 gibt es:
...

Im FB Rheinbrohl gibt es

...
Gruß Jogy
Hallo Jogy,
ist Rheinbrohl auch ein Teil dessen, was mal Brohl Kreis Ahrweiler war? Für den Fall würde ich mich sehr für meine Urgroßvater interessieren.
Stein, Anton * 28.06.1891 in Brohl

Und aus Neuwied stammt meine Urgroßmutter. Vielleicht steht ja noch was zu ihr.
Heß, Emilie Wilhelmine Katharina * 11.03.1891 in Neuwied

Wäre sehr nett, wenn du mal nachschauen würdest.

Schönen Gruß,
Benjamin
__________________
Ich suche Zumann aus Santoppen, Bischdorf oder Bischofsburg, Schiemann aus Freiheit Rößel, Stein aus Brohl/Ahrweiler(Brohl-Lützig) und Düsseldorf, Heß aus Neuwied und Köln-Ehrenfeld, Dietz aus Oberelsbach und Eußenhausen/Mellrichstadt, Klein aus Kornhöfstadt/Scheinfeld, Ziegler aus Matzenbach, Meixner aus Rattelsdorf, Kupfer aus Heroldsbach, Wintgen aus Essen-Werden
Mit Zitat antworten
  #262  
Alt 16.12.2020, 07:00
Jogy Jogy ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.05.2010
Ort: Rheinland-Pfalz
Beiträge: 2.051
Standard

Guten Morgen Benni,
ich muß Dich 2 x enttäuschen:
-Rheinbrohl liegt auf der anderen Rheinseite bei Bad Hönningen und hat gar nichts mit dem Brohl-Lützing in Kreis Ahrweiler oder mit Brohl VG Kaisersesch zu tun. Von beiden habe ich keine Unterlagen.
- Das FB Neuwied geht nur bis 1875, Deine Uroma kann und ist nicht mehr enthalten.
Da wirst Du auf die StÄ zurückgreifen müssen.
Gruß Jogy
Mit Zitat antworten
  #263  
Alt 16.12.2020, 11:32
Shrublabour Shrublabour ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 12.12.2020
Beiträge: 65
Standard

Hallo Jogy,
schade, aber es war einen Versuch wert. Danke für die Auskunft.
Dann werde ich jetzt mal die Standesämter konsultieren.

Schönen Gruß,
Benjamin
__________________
Ich suche Zumann aus Santoppen, Bischdorf oder Bischofsburg, Schiemann aus Freiheit Rößel, Stein aus Brohl/Ahrweiler(Brohl-Lützig) und Düsseldorf, Heß aus Neuwied und Köln-Ehrenfeld, Dietz aus Oberelsbach und Eußenhausen/Mellrichstadt, Klein aus Kornhöfstadt/Scheinfeld, Ziegler aus Matzenbach, Meixner aus Rattelsdorf, Kupfer aus Heroldsbach, Wintgen aus Essen-Werden
Mit Zitat antworten
  #264  
Alt 24.01.2021, 16:47
Anne U Anne U ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 19.01.2021
Beiträge: 2
Standard Auskunft aus DHOM Emil

Hallo Sahanya,

gilt dieses Angebot noch?

Ich suche nach der Müllerfamilie Schlemmer in Starkenburg/Mosel. Genauer gesagt nach Johann Andreas Schlemmer (1666-1688, oo Susanna Marg. FRANTZ) und den vermutlichen Vater des Andreas, Johann Schlemmer oo Agnes Marg. GÖBEL.

Würde das Buch auch gerne kaufen, falls jemand eine Bezugsquelle kennt. Habe bisher nichts gefunden.

Liebe Grüße aus dem Hunsrück, Anne





Zitat:
Zitat von Sahanya Beitrag anzeigen
Hallo allerseits,

ich bin im Besitz des Buches "Die Sippe Schlemmer und Schlemmermühlen: Von der Mosel zum Glan". Es stammt aus dem Jahr 1981 und ist verfasst von Emil Dhom.
Neben der Familie Schlemmer sind auch andere (Mühlen-)Familien aus der entfernteren Verwandtschaft erfasst.
Ich gebe gerne Auskünfte daraus. Bitte einfach melden.

Viele Grüße,

Sahanya
Mit Zitat antworten
  #265  
Alt 24.01.2021, 22:00
Benutzerbild von Sahanya
Sahanya Sahanya ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2013
Beiträge: 236
Standard

Liebe Anne,


es freut mich, helfen zu können.

Da ich aus verschiedenen Gründen aktuell nur selten online bin, jederzeit per PN nachfragen (wie du es getan hast). Dann reagiere ich auch zeitnah! Anfragen, die nur im Forum stehen, übersehe ich im Zweifel leider.


Schicke dir Genaueres als PN.



Viele Grüße,


Sahanya





Zitat:
Zitat von Anne U Beitrag anzeigen
Hallo Sahanya,

gilt dieses Angebot noch?

Ich suche nach der Müllerfamilie Schlemmer in Starkenburg/Mosel. Genauer gesagt nach Johann Andreas Schlemmer (1666-1688, oo Susanna Marg. FRANTZ) und den vermutlichen Vater des Andreas, Johann Schlemmer oo Agnes Marg. GÖBEL.

Würde das Buch auch gerne kaufen, falls jemand eine Bezugsquelle kennt. Habe bisher nichts gefunden.

Liebe Grüße aus dem Hunsrück, Anne
Mit Zitat antworten
  #266  
Alt 06.02.2021, 12:35
Benutzerbild von BOR
BOR BOR ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 24.06.2016
Ort: Unkel am Rhein
Beiträge: 867
Standard OFB Niederlahnstein

Hallo,
hat jemand das OFB Niederlahnstein?
Gesucht wird:
Maria Catharina Gonzdershausen (?)
sie ehelichte am 30.04.1761 in Linz Christian Vettelschoß.
VG Torsten
__________________
Meine Listen auf ArGeWe, (Forschung Torsten Bornheim) schaut vorbei
Mit Zitat antworten
  #267  
Alt 06.02.2021, 18:26
Straight-Potter Straight-Potter ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.04.2015
Beiträge: 675
Standard

Hi,

ich habe das Buch, allerdings bräuchte ich mehr Anhaltspunkte ...

Eine die passen könnte wäre:

1500 Gondershausen, A. Marg
Maria Kath., 17.04.1740 - Maria Kath., Fr.v. Joh. Koch; Hermann Schäfer

Hast Du noch mehr Infos?
Mit Zitat antworten
  #268  
Alt 20.02.2021, 13:17
Benutzerbild von BOR
BOR BOR ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 24.06.2016
Ort: Unkel am Rhein
Beiträge: 867
Standard Oberlahnstein

Hallo Bücherbesitzende,
hat jemand das OFB Oberlahnstein?
Gesucht wird eine Ehe von
Consul Heckman aus Andernach? oder "nur" Consul dort?

Die Ehe wurde nach dimissus Oberlahnstein nach Linz am Rhein
dort geschlossen, ich finde aber keine Braut?
Viele Grüße
Torsten
__________________
Meine Listen auf ArGeWe, (Forschung Torsten Bornheim) schaut vorbei
Mit Zitat antworten
  #269  
Alt 20.02.2021, 15:25
Jogy Jogy ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.05.2010
Ort: Rheinland-Pfalz
Beiträge: 2.051
Standard

Hallo Torsten,
es tut mir leit, aber in Oberlahnstein bis 1874 kein Heckmann, Consul, Konsul.
Gruß Jogy
Mit Zitat antworten
  #270  
Alt 20.02.2021, 17:02
Benutzerbild von solveig
solveig solveig ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 29.07.2013
Ort: NRW
Beiträge: 525
Standard

Hallo Torsten,

im Verzeichnis der Amtsträger von Andernach finden sich zwei Schöffen namens Heckmann:
Ferdinand H. + 8.10.1765
Josef H. 1786

Schultheißverwalter:
PeterJosef H. 1786

Bürgermeister:
Ferdinand H. 1755; 1765

Heckmann (Maire) 11.01.1797 - 13.03.1797

Vielleicht hilft es weiter
Gruß Solveig
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:32 Uhr.