#1  
Alt 14.06.2018, 22:15
Benutzerbild von Bergkellner
Bergkellner Bergkellner ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.09.2017
Ort: an der Grenze zu Butjadingen
Beiträge: 718
Standard Hans Bad(t)hofer aus Niederösterreich

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: zw. 1600 und 1630
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Niederösterreich
Konfession der gesuchten Person(en): hat evangelisch geheiratet

Hallo,

bei meiner Suche nach Birnstiel-Vorfahren in Thüringen bin ich auf Hans Bad(t)hofer gestoßen, dessen Tochter 1684 in Altenberga geheiratet hat.
Beim Vater ist vermerkt, dass er aus Niederösterreich stammt.

Da ist kein Ort vermerkt und nichts... Meine Frage: wo kann ich da anfangen zu suchen?

Ich bin für jeden Tipp dankbar, denn in Richtung Österreich habe ich noch nicht suchen müssen.

Lg, Andreas der bergkellner
__________________
Wer lesen kann, ist besser dran!(Andreas' Opa Fred)
Nierngstwuh giehts so zu wie uff dar Walt!(Claudias Uroma Anna)

Suchen immer:
Loewe - Steinau an der Oder/Schlesien(vor 1850)
Heine - Glogau/Schlesien(vor 1850)
Hollenstein - Bleiwäsche/Westfalen(vor 1710)
Ulich - Neukirchen b. Stollberg(um 1710)
Rothbart - Kröslin/Pommern(um 1740)
Mädtke - Grambin und Umgebung/Vorpommern(vor 1840)
Buden/Budin - Wriezen u.U./Brandenburg(um 1700)
Kellner/Gevers - Hannover Stadt u.U.(um 1700)


Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 14.06.2018, 22:24
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 3.509
Standard

Hallo,
bei genteam anmelden und suchen.
1684 hieß NÖ aber noch nicht NÖ. Was steht denn da wörtlich?
__________________
Freundliche Grüße.
Fahr mal wieder U-Bahn. Linie 1.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 14.06.2018, 23:27
Benutzerbild von Bergkellner
Bergkellner Bergkellner ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 15.09.2017
Ort: an der Grenze zu Butjadingen
Beiträge: 718
Standard

Zitat:
Zitat von Horst von Linie 1 Beitrag anzeigen
1684 hieß NÖ aber noch nicht NÖ. Was steht denn da wörtlich?
Hallo Horst,

im Familienbuch Altendorf steht auf Seite 69: zu Elisabeth Catharina Batthofer Tochter des Hans, Schneider zu Altenberga.

Und auf Seite 149: Tochter des Hans, Schneider aus Niederösterreich, alt 41 Jahr.

Das ist alles, was ich habe.

Bei ancestry habe ich eine Hochzeit gefunden von Hans Badhofer mit Elisabeth Crantzler 1664 in Altenberga, leider ohne Quellenangabe - ich habe den Baumbesitzer schon deshalb angeschrieben.

Lg, Andreas
__________________
Wer lesen kann, ist besser dran!(Andreas' Opa Fred)
Nierngstwuh giehts so zu wie uff dar Walt!(Claudias Uroma Anna)

Suchen immer:
Loewe - Steinau an der Oder/Schlesien(vor 1850)
Heine - Glogau/Schlesien(vor 1850)
Hollenstein - Bleiwäsche/Westfalen(vor 1710)
Ulich - Neukirchen b. Stollberg(um 1710)
Rothbart - Kröslin/Pommern(um 1740)
Mädtke - Grambin und Umgebung/Vorpommern(vor 1840)
Buden/Budin - Wriezen u.U./Brandenburg(um 1700)
Kellner/Gevers - Hannover Stadt u.U.(um 1700)



Geändert von Bergkellner (14.06.2018 um 23:28 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 15.06.2018, 10:31
Benutzerbild von Uschibaldi
Uschibaldi Uschibaldi ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.11.2010
Ort: Tirol
Beiträge: 713
Standard

Hallo!
Bei Genteam steht für den betreffenden Zeitraum kein Hans oder Johannes. Sagt aber nichts denn auch Genteam kann nur einstellen, was Forscher aus den Kirchenbüchern abgeschrieben haben. Und da fehlt noch sehr viel.
Liebe Grüße
Uschi
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 15.06.2018, 14:44
Gerald27 Gerald27 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.02.2011
Ort: OÖ
Beiträge: 265
Standard

Hallo,


ich würde die Suche auf den Raum Behamberg (Bez Amstetten) einschränken. Es gibt dort eine Katastralgemeinde Badhof und bereits in den frühesten Büchern diesen Familiennamen. Handwerker sind aber bekanntlich oft nicht leicht zu finden.
Auf welches Datum bezieht sich die Altersangabe 41 Jahre? Falls es das Alter bei ihrer Heirat gewesen ist, sollte sie ca. 1643 geboren worden sein und somit gibt es für die Heirat des Hans Badhofer 1664 zwei Möglichkeiten:
1. ihr Vater heiratete als Witwer
2. es handelt sich um einen Bruder von ihr


LG
__________________
Es gibt nur eine falsche Sicht: Die Überzeugung, meine Sicht ist die einzig Richtige.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 15.06.2018, 17:00
Benutzerbild von Bergkellner
Bergkellner Bergkellner ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 15.09.2017
Ort: an der Grenze zu Butjadingen
Beiträge: 718
Standard

Zitat:
Zitat von Gerald27 Beitrag anzeigen
Hallo,
ich würde die Suche auf den Raum Behamberg (Bez Amstetten) einschränken. Es gibt dort eine Katastralgemeinde Badhof und bereits in den frühesten Büchern diesen Familiennamen. Handwerker sind aber bekanntlich oft nicht leicht zu finden.
Dass der Herr Badhofer aus Badhof kam, ist ja wirklich naheliegend.
Danke für den Tipp - vielleicht habe ich ja dort Glück...

Zitat:
Zitat von Gerald27 Beitrag anzeigen
Auf welches Datum bezieht sich die Altersangabe 41 Jahre? Falls es das Alter bei ihrer Heirat gewesen ist, sollte sie ca. 1643 geboren worden sein und somit gibt es für die Heirat des Hans Badhofer 1664 zwei Möglichkeiten:
1. ihr Vater heiratete als Witwer
2. es handelt sich um einen Bruder von ihr
LG
Die Alterangabe von 41 Jahren ist das Sterbealter von Elisabeth Catharina, die am 28.2.1695 in Altenberga in Thüringen beerdigt wurde. Also wurde sie 1654 geboren.
Dabei wird die Herkunft ihres Vaters aus Niederösterreich erwähnt.

Bei der Hochzeit mit Hans Liebold jun. 1680 steht als Vater Hans, Schneider zu Altenberga...

Wer nun Hans Badhofer war, der 1664 heiratete, werde ich erst wissen, wenn ich den Wortlaut des Traueintrages kenne. Bei FamilySearch stehen zwar die Kirchenbücher von Altendorf ab 1641 im Netz, ansehen kann ich mir die aber erst im Familiencenter, denn der betreffende Film ist geschlüsselt.


Lg, Andreas der bergkellner
__________________
Wer lesen kann, ist besser dran!(Andreas' Opa Fred)
Nierngstwuh giehts so zu wie uff dar Walt!(Claudias Uroma Anna)

Suchen immer:
Loewe - Steinau an der Oder/Schlesien(vor 1850)
Heine - Glogau/Schlesien(vor 1850)
Hollenstein - Bleiwäsche/Westfalen(vor 1710)
Ulich - Neukirchen b. Stollberg(um 1710)
Rothbart - Kröslin/Pommern(um 1740)
Mädtke - Grambin und Umgebung/Vorpommern(vor 1840)
Buden/Budin - Wriezen u.U./Brandenburg(um 1700)
Kellner/Gevers - Hannover Stadt u.U.(um 1700)



Geändert von Bergkellner (15.06.2018 um 17:10 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:20 Uhr.