#1  
Alt 10.10.2018, 14:27
fajo fajo ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 08.10.2018
Ort: Flensburg
Beiträge: 12
Standard Auch möchte mich kurz vorstellen und alle grüßen!

Vor 35 Jahren sah ich das erste Mal die Ahnen Sammlung meines Onkels und ich war angetan. Als er vor ca. 15 Jahren verstarb bekam ich Kopien seiner gesammelten Werke. Damals versuchte ich sie nur einmal so auf zu stellen, damit auch ein Leihe etwas erkennen konnte. Mich fesselte allerdings schon damals das Thema und ich versuchte ein wenig dazu beizutragen. Nun komme ich gerade aus Merklin zurück, wo ich meine letzten Verwandten in Tschechien kennen lernte. Ich versprach, da sie auch Interesse an dem Thema Familie haben, das ich ihnen Kopien meiner Unterlagen zu senden.

Tja und schon war es mal wieder um mich geschehen. Vielleicht sogar mit ein wenig Erfolg? Man steckt die Nase wieder in das Thema, findet und freut sich.


Es grüßt euch
fajo
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:27 Uhr.