#1  
Alt 15.07.2018, 23:35
KoH KoH ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.10.2017
Ort: Itzehoe
Beiträge: 120
Standard SA in Dänemark

Moin!


ich erfuhr heute,mein Urgroßvater war von 1940 bis 19xx in Dänemark Stationiert,in einer ländlichen Region. er war 1939 in der SA,mehr ist nicht bekannt.


er schrieb sich bis zu seinem Tod 1976 mit leuten aus dem ort wo er stationiert war Briefe.



welche Einehiten waren in Dänemark stationiert,und wo?


mfg
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 15.07.2018, 23:49
Philipp Philipp ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.07.2008
Beiträge: 647
Standard

Hallo!

Ich glaube nicht, dass die Stationierung in Dänemark etwas mit der Mitgliedschaft in der SA zu tun gehabt hat.

Die Besatzung erfolgte durch die Wehrmacht, nicht durch die Sturmabteilung der NSDAP.

In Dänemark gab es einen eigenen Ableger der NSDAP, allerdings wenig erfolgreich
http://vimu.info/general_04.jsp?id=mod_11_6, ich kann mir nicht vorstellen, dass man als Parteigenosse große Sympathie erfahren hätte.

VG
Philipp
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 16.07.2018, 00:05
Anna Sara Weingart Anna Sara Weingart ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 6.063
Standard

Hallo
ZITAT:
"Während des Zweiten Weltkriegs wurden SA-Männer, soweit sie nicht zur Wehrmacht eingezogen worden waren, zur Truppenbetreuung und zur vormilitärischen Ausbildung eingesetzt."

Der Urgroßvater könnte also so ein Truppenbetreuer in Dänemark gewesen sein, um die "nationalsozialistische Moral" der beschäftigungsarmen Soldaten dort aufrechtzuerhalten, und um zu vermeiden, dass "subversive" dänische Kräfte versuchen könnten, die Deutschen zu demoralisieren.

Ähnlich wie die Politkomissare auf sowjetischer Seite
Viele Grüsse
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 16.07.2018, 00:41
Philipp Philipp ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.07.2008
Beiträge: 647
Standard

Zitat:
Zitat von Anna Sara Weingart Beitrag anzeigen
Hallo
ZITAT:
"Während des Zweiten Weltkriegs wurden SA-Männer, soweit sie nicht zur Wehrmacht eingezogen worden waren, zur Truppenbetreuung und zur vormilitärischen Ausbildung eingesetzt."
Ja, allerdings innerhalb des Deutschen Reiches.
Mir ist auf die Schnelle kein Fall oder Foto geläufig, in der deutsche SA-Angehörige innerhalb der besetzten Gebiete auftraten oder außerhalb des Reichsgebietes kämpften.
Lediglich bei der Schlacht um Budapest bin ich mir im Moment nicht sicher, ob die Piloten der Segelflugzeuge Angehörige der SA oder oder des NFKS waren.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 16.07.2018, 12:08
IchVersuchsMal IchVersuchsMal ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 24.01.2016
Ort: KA
Beiträge: 395
Standard

Ist zufällig die Region genauer bekannt?

Dann könnte man evtl. die in Frage kommenden Wehrmachtseinheiten etwas eingrenzen.
__________________
Suche Informationen zu Familien
Heinrich (Kreis Brieg, Umgebung von Sacken und Brockau)
Meisel, Neugebauer (Kreis Brieg, Falkenberg, Breslau)
Langner (Brockau),

Monden, Göbel (Kreis Brieg)
Seidel (Kreis Brieg; Insbesondere Groß Jenkwitz; verstorben in Breslau)
Meisel und Neugebauer (Kreis Gnesen; Umgebung von Hohenau)



Grab von Friedrich Wilhelm Urban (+ Ost-Berlin)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 16.07.2018, 12:46
Benutzerbild von Saure
Saure Saure ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.03.2008
Ort: Bad Salzuflen
Beiträge: 3.675
Standard

Hallo,

wenn Sie schreiben:
'ich erfuhr heute,mein Urgroßvater war von 1940 bis 19xx in Dänemark Stationiert,in einer ländlichen Region. er war 1939 in der SA,mehr ist nicht bekannt.',
dann heißt das für mich:

Ihr Ur-Großvater war 1939 (vom 01.01.1939 - 31.12.1939 ?) in der SA.
Wie alt war Ihr Ur-Großvater zu diesem Zeitpunkt ?

Ab wann nahm er als Soldat am 2. Weltkrieg teil ? Ab 01.09.1939 ?

Ihr Ur-Großvater war von 1940 bis ??? in Dänemark stationiert.

In welchem Ort bzw. in welcher Region war Ihr Ur-Großvater stationiert ?

Liegt Ihnen ein Foto Ihres Ur-Großvaters vor, das ihn in Uniform zeigt ?

Vielleicht schreiben Sie uns mal, woher Sie diese Daten haben ? Dann können wir Ihnen vielleicht etwas gezielter helfen.

Für ein bisschen Hintergrundwissen:
https://de.wikipedia.org/wiki/D%C3%A...cher_Besatzung
__________________
Viele Grüße
Dieter Saure

Manchmal findet man, was man sucht.
Nicht immer sucht man das, was man findet.
Ab und zu findet man etwas, was man überhaupt nicht gesucht hat, und stellt dann fest, dass es genau das war, was einem gefehlt hat.

Geändert von Saure (16.07.2018 um 12:49 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 16.07.2018, 13:04
KoH KoH ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 30.10.2017
Ort: Itzehoe
Beiträge: 120
Standard

@saure


ich weiß nicht,von wann bis wann er in der SA war. 1939 entstand ein Foto von ihm in SA Uniform,was danach passierte ist unklar. Er war Jahrgang 1904.


Sein Enkel lebte bei ihm,von ihm höre ich diese geschichten. Er erzählte ihm nur,das er in Dänemark war,bei einigen Bauernhöfen und dort freundschaft schloss mit einigen Dänen,und mit ihnen noch lange Jahre briefe schrieb.
es ist nicht klar bis wann er in Dänemark war,wahrscheinlich bis Kriegsende. Er soll prima mit den Dänen ausgekommen sein,und nie aktiv geschossen haben o.ä,da hatte er kein interresse dran.




Ich habe kein Foto,aber mein Großvater (also sein Sohn). darauf sieht man aber weder die Schulterklappen noch sonst etwas,was einen Rang vermuten lässt,da er sitzend mit mehreren anderen Personen zusehen ist und die auflösung zuschlecht ist.

Geändert von KoH (16.07.2018 um 13:07 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 16.07.2018, 13:08
KoH KoH ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 30.10.2017
Ort: Itzehoe
Beiträge: 120
Standard

[QUOTE=KoH;1106643]@saure


ich weiß nicht,von wann bis wann er in der SA war. 1939 entstand ein Foto von ihm in SA Uniform,was danach passierte ist unklar. Er war Jahrgang 1904.


Sein Enkel lebte bei ihm,von ihm höre ich diese geschichten. Er erzählte ihm nur,das er in Dänemark war,bei einigen Bauernhöfen und dort freundschaft schloss mit einigen Dänen,und mit ihnen noch lange Jahre briefe schrieb.
es ist nicht klar bis wann er in Dänemark war,wahrscheinlich bis kurz vor Kriegsende. Er soll prima mit den Dänen ausgekommen sein,und nie aktiv geschossen haben o.ä,da hatte er kein interresse dran.




Ich habe kein Foto,aber mein Großvater (also sein Sohn). darauf sieht man aber weder die Schulterklappen noch sonst etwas,was einen Rang vermuten lässt,da er sitzend mit mehreren anderen Personen zusehen ist und die auflösung zuschlecht ist.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 16.07.2018, 13:26
Benutzerbild von Saure
Saure Saure ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.03.2008
Ort: Bad Salzuflen
Beiträge: 3.675
Standard

Hallo,

vielen Dank für Ihre Antwort.

Ja, da bleibt wohl nur noch die Wehrmachtsauskunftsstelle (WASt),
um etwas Licht in diese Angelegenheit zu bringen.

Mein Vater war Jahrgang 1919, also 20 Jahre alt, als er 1939 in den Krieg mußte.

Vielleicht beantworten Sie uns noch meine Frage:
'In welchem Ort bzw. in welcher Region war Ihr Ur-Großvater stationiert ?',
um eventuelle Einheiten dort zu finden.
http://www.lexikon-der-wehrmacht.de/...aenemark-R.htm
__________________
Viele Grüße
Dieter Saure

Manchmal findet man, was man sucht.
Nicht immer sucht man das, was man findet.
Ab und zu findet man etwas, was man überhaupt nicht gesucht hat, und stellt dann fest, dass es genau das war, was einem gefehlt hat.

Geändert von Saure (16.07.2018 um 13:31 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 16.07.2018, 14:01
KoH KoH ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 30.10.2017
Ort: Itzehoe
Beiträge: 120
Standard

wo er war..tja,ich habe keine Ahnung.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:12 Uhr.