Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Foren für Bundesländer der Bundesrepublik Deutschland > Sachsen-Anhalt Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #31  
Alt 21.03.2016, 09:11
Benutzerbild von Kensche
Kensche Kensche ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.02.2016
Ort: München
Beiträge: 171
Standard

Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie für mich unter den Namen Lühmann nachschauen könnnten. Ich bin auf der Suche nach einem
1 ) Karl Ferdinand Lühmann
und
2) Marie Wilhelmine Lühmann (geborene Rieke)

Vielen Dank im Voraus.

Viele Grüße
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 23.03.2016, 18:27
MH54321 MH54321 ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 09.09.2014
Beiträge: 360
Standard

Hallo Kensche,

Karl Ferdinand Lühmann und seine Frau sind nicht vorhanden, was mich aber bei den Eltern einer 1911 geborenen Person überhaupt nicht überrascht; insbesondere wenn die Familie Lühmann über Generationen in Stendal wohnte. Eingetragen wurden ja oft nur die Zugezogenen, die das Bürgerrecht zum ersten Mal erwarben.

Zum FN Lühmann habe ich folgende Daten:

* Hans Lühmann Tagelöhner geboren in Langensalzwedel, Eintragung am 06. Juli 1731
* Johann Christof L., Schustergeselle, Bürgersohn aus Stendal, Eintragung 25. April 1777
* Margarethe Elisabeth L, siehe Henning, Paul
* Marie L. siehe Peters, Hans
* Marie Elisabeth siehe Seelorff, Michael

FN Riecke gibt es nicht im Bürgerbuch, nur Riek/Rieck

Hoffe, es hilft.

Viele Grüße,

mh.
__________________
Suche FN Hansmann (Hohenberg-Krusemark), FN Gruss/Gruß/Gruhs (Groß Rodensleben, Dreileben), FN Heindorf(f) (Stendal, Tangerhütte, Celle), FN Frey (Königsberg, Borchersdorf, Ostpreuss.)

Dauersuche: Eheschließung Karl Friedrich Hü(h)ne(r)mörder, * 1826 Iden u. Sophie NN. Sohn Karl Friedrich Hü(h)ne(r)mörder wird * 26. Nov 185? in/um Osterburg geboren
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 09.02.2017, 16:13
Nic Ole Nic Ole ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 30.10.2016
Beiträge: 15
Standard

Hallo,

ich versuche heut auch mal mein Glück und hoffe, ich habe Erfolg.

Wir sind auf der Suche nach Familie MEEWES aus Stendal. Gibt es dazu Auskünfte in den Bürgerbüchern? In einem Taufeintrag von 1786 haben wir gelesen, dass dort Meewes mit M Ö W E S eingetragen ist. Hoffentlich findet sich etwas dazu!

Freuen uns schon jetzt auf Antwort!

Lg,
Nicole
__________________
Ich forsche nach der Familie MEEWES aus Schleswig-Holstein (Hummelfeld/Erfde) und Sachsen-Anhalt (Stendal)
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 17.02.2017, 01:30
MH54321 MH54321 ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 09.09.2014
Beiträge: 360
Standard

Hallo Nicole,
den Namen Mewes gibt es in der Altmark und der Prignitz sehr häufig.
http://www.verwandt.de/karten/relativ/mewes.html
Die Schreibungen Meewes und Meves sind dagegen eher ungewöhnlich. Möwes habe ich noch nicht gesehen.

Eine Änderung von Mewes auf Meewes erklärt sich eventuell durch die unterschiedlichen Dialekte.

Im Buch kommt auch nur Mewes vor:

- ... siehe Neitz, Joh. And.
- Anna Cath., siehe Kuhlenschmidt Joh. Hei.
- Balth. Friedr., Schneider * Magdeburg 17. II. 1752
- Balth. Friedr., O Mie Elis Walstaph 11. VI. 1753
- Carl Friedr. ; Schuhmachermeister, 20. IX. 1805
- Cath., siehe Schultze C.
- Cath. Elis., (O Chn. Staude): 24. X. 1712
- Chf., Färber, ( V. + Färber Stendal) TO 18. II. 1735
- Chf., Maurerges., * Stendal 20. IX. 1805
- Chn., Färber, B. O Aa Elis Feuerschütze 29. III. 1743
- Hei., Glaserges., * Gdl, 2. XII. 1698
- Jac., siehe Joh. Chn.
- Jac., siehe Joh. Joa.
- Joh. Chn., Färber (V + Jac Färber B St): 22. IV. 1729
- Joh. Joa., Färberges. (V + Jac., Färber B St., M So. Seiffe, wiederverehelichte Krüger ): 20. VI. 1725
- Joh. Ludw., * St (V Landreiter) 12. II. 1768
- S., siehe Wassermann, Joh. Chn.

Kommt dir irgendwas bekannt vor? Wenn ja, schreibe ich dir die Abkürzungen aus, das war mir jetzt ein wenig viel.

LG,

mh.
__________________
Suche FN Hansmann (Hohenberg-Krusemark), FN Gruss/Gruß/Gruhs (Groß Rodensleben, Dreileben), FN Heindorf(f) (Stendal, Tangerhütte, Celle), FN Frey (Königsberg, Borchersdorf, Ostpreuss.)

Dauersuche: Eheschließung Karl Friedrich Hü(h)ne(r)mörder, * 1826 Iden u. Sophie NN. Sohn Karl Friedrich Hü(h)ne(r)mörder wird * 26. Nov 185? in/um Osterburg geboren
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 17.02.2017, 22:06
Nic Ole Nic Ole ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 30.10.2016
Beiträge: 15
Standard

Hallo MH,

ganz, ganz herzlichen Dank fürs Nachgucken!

Irgendwie ist wohl der von uns gesuchte MEEWES nicht dabei.

Johann(es) Gottfried (der mit Möwes im Taufregister steht) soll
1786 in Stendal geboren sein. Um 1806 ist er nach Schleswig-Holstein gegangen.
Von seinen Eltern haben wir nur die Namen: Joachim Christopher und Anna Maria geb. Thurman.

Aber DANKE für den Link - den werde ich mir noch mal genauer anschauen!!!

Bist DU denn bei Deiner Suche (Celle) weitergekommen?

Lg,
Nicole
__________________
Ich forsche nach der Familie MEEWES aus Schleswig-Holstein (Hummelfeld/Erfde) und Sachsen-Anhalt (Stendal)
Mit Zitat antworten
  #36  
Alt 01.09.2017, 23:26
Bosmuckel Bosmuckel ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 01.09.2017
Beiträge: 9
Standard

Hallo MH,
würdest Du für mich bitte mal in Deinem Buch nachschauen?
Ich suche Infos zu den Familiennamen Steffens, Kapitan und Pohl aus dem Stendaler Raum.

Vielen Dank!
Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 24.12.2017, 13:12
Kaltwolf Kaltwolf ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 24.12.2017
Beiträge: 4
Standard

Hallo!

Mich würde sehr interessieren, ob der Name "Bierotte" in dem Buch auftaucht. Möglich sind auch Variationen (Bierot, Bieroth, Pierotte,...).

Lieber Gruß!
Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 16.02.2018, 19:56
Jörg Glewwe Jörg Glewwe ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 02.09.2015
Ort: Stendal
Beiträge: 12
Standard

Nettes Angebot, welches ich gerne nutzen würde.
Ich selber forsche in Hinterpommern (Admin des HINTERPOMMERN-Forum. Diesbezügliche Anfragen beantworte ich gerne ). Zu Stendal habe ich eine SÜß/SÜSS-Anfrage.
Eine nette Dame sucht ihre Ahnen in Stendal. Bekannt ist:
Dorothea Elisabeth HENGSTENBERG geb. SÜSS wurde um 1798 geboren, ob in Stendal muß noch bewiesen werden. + am 2.11.1856 in Stendal. Sie heiratete in Stendal Gottlieb SÜSS. Da weder Hochzeitsjahr noch Daten über den Bräutigam bekannt sind, hofft sie auf einen Zufallstreffer !

Mit vorzüglichen Grüßen
Jörg Glewwe
Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 17.02.2018, 20:38
Benutzerbild von Silke Schieske
Silke Schieske Silke Schieske ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.11.2009
Ort: Arendsee/Altm.
Beiträge: 3.796
Standard

Hallo mh,

Würdest du bitte so nett sein und mal schauen ob es für Jacob Friedrich Buchholz und Jacob Buchholz, sowie für die FN Brand, Struckhuhn und Heiligenfeld was zu finden ist?

Vielen Dank im voraus
LG Silke
__________________
Wir haben alle was gemeinsam.
Wir sind hier alle auf der Suche, können nicht hellsehen und müssen zwischendurch auch mal Essen und Schlafen.

Geändert von Silke Schieske (17.02.2018 um 20:42 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #40  
Alt 20.05.2018, 20:12
Jörg Glewwe Jörg Glewwe ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 02.09.2015
Ort: Stendal
Beiträge: 12
Standard LÜHMANN und RIEKE aus Stendal

LÜHMANN gibt es noch heute in Stendal und RIEKE zumindes vor einigen Jahren noch ( Kinder waren gute Leichtathleten. Hans-Ulrich RIEKE einer der besten Zehnkämpfer in den Achtzigern.



Auf das es helfe

Jörg Glewwe







Zitat:
Zitat von MH54321 Beitrag anzeigen
Hallo Kensche,

Karl Ferdinand Lühmann und seine Frau sind nicht vorhanden, was mich aber bei den Eltern einer 1911 geborenen Person überhaupt nicht überrascht; insbesondere wenn die Familie Lühmann über Generationen in Stendal wohnte. Eingetragen wurden ja oft nur die Zugezogenen, die das Bürgerrecht zum ersten Mal erwarben.

Zum FN Lühmann habe ich folgende Daten:

* Hans Lühmann Tagelöhner geboren in Langensalzwedel, Eintragung am 06. Juli 1731
* Johann Christof L., Schustergeselle, Bürgersohn aus Stendal, Eintragung 25. April 1777
* Margarethe Elisabeth L, siehe Henning, Paul
* Marie L. siehe Peters, Hans
* Marie Elisabeth siehe Seelorff, Michael

FN Riecke gibt es nicht im Bürgerbuch, nur Riek/Rieck

Hoffe, es hilft.

Viele Grüße,

mh.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:28 Uhr.