#1  
Alt 16.04.2020, 13:17
Benutzerbild von Sedulus
Sedulus Sedulus ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.11.2018
Ort: Haibach/Unterfranken
Beiträge: 484
Standard Familienname Nepila

Hallo werte Mitforscherinnen und Forscher,


ich habe ein kleines Problem und zwar geht es um oben besagten Familiennamen.

Kann mir vielleicht wer sagen, wo dieser Name sagen wir zwischen 1760 und 1800 rum recht häufig vergekommen ist?



Das Paar um das es sich handelt sind zum einen Matej Sobota und seine Frau Maria (Marie) Nepila. Sie haben wohl in Kozojed gelebt, sind dort allerdings nicht geboren. Obwohl es in der Ecke einige Sobota, Swoboda gibt jedoch keine Geburt eines Matej (oder ich habe sie überlesen), allerdings keine Nepila. Das erste Kind der beiden welches ich finden konnte wurde 1801 geboren.



Bin für jede Hilfe und Ideen wo ich suchen könnte dankbar.



Liebe Grüße und bleibt gesund


Peter
__________________
Auf der Suche nach den Familien Neugebauer, Wax, Metzner, Irmer, Tillmann, Neumann und Machate in Schlesien.

Und den Familien Kral, Schulz (Sulc), Pawelka, Sowoboda, Tregler/Trägler, Frisch/Fritsch und Titl im Sudetenland.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 16.04.2020, 19:42
Benutzerbild von Hracholusky
Hracholusky Hracholusky ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.03.2016
Ort: terra plisnensis
Beiträge: 706
Standard

Hallo Peter


es gibt mehrere Kozojed. Welches davon meinst Du?


Der Name Nepilá ist die weibliche Form. Die männliche ist Nepilý. Ich habe mal in der Verbreitungskarte von heute den Namen eingegeben. Die Konzentration ist dabei für beide Formen um Hradec Králové (Königgrätz).


https://www.kdejsme.cz/prijmeni/Nepil%C3%BD/hustota/


https://www.kdejsme.cz/prijmeni/Nepil%C3%A1/hustota/


Beste Grüsse
Gerd
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 16.04.2020, 19:57
Benutzerbild von Sedulus
Sedulus Sedulus ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 11.11.2018
Ort: Haibach/Unterfranken
Beiträge: 484
Standard

Hallo Gerd,



ja, ich weiß. Ich habe da in jeglicher hinsicht meine Probleme mit diesem Kozojed.

Es müßte laut einer Übersetzung dieses hier sein.



https://forum.ahnenforschung.net/sho...d.php?t=188316


Jan Sulc Tagelöhner aus Skrivany Nr.10, ehel. Sohn des J.S. Tagelöhner aus Klein Kozojed 25
und dessen Ehefrau M. geb. Sobotova (Sobota) aus Klein Kozojed Nr.25
Bezirk Neu Bydzov, Region Jicin.
24 Jahre ehel. kath. und geb. am 2.11.1833 in Gro0 Kozojed


Gruß


Peter
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 1857 Hochzeit Schulz Jan - Pawelka Barbara.jpg (241,2 KB, 4x aufgerufen)
__________________
Auf der Suche nach den Familien Neugebauer, Wax, Metzner, Irmer, Tillmann, Neumann und Machate in Schlesien.

Und den Familien Kral, Schulz (Sulc), Pawelka, Sowoboda, Tregler/Trägler, Frisch/Fritsch und Titl im Sudetenland.

Geändert von Sedulus (16.04.2020 um 20:03 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 17.04.2020, 09:46
Benutzerbild von Huber Benedikt
Huber Benedikt Huber Benedikt ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.03.2016
Ort: Castra Batava
Beiträge: 2.803
Standard

moin
die Verbalform Nepil scheint noch weiter verbreitet zu sein in CR.
Zur Lage von Klein Kozojed (= Kozojidky) s. Karte unten.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg kozojed.jpg (125,4 KB, 10x aufgerufen)
__________________
"Back to the roots" heisst nicht daß man mit zunehmendem Alter immer kindischer werden muss !

Geändert von Huber Benedikt (17.04.2020 um 09:48 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 17.04.2020, 11:53
Benutzerbild von Hracholusky
Hracholusky Hracholusky ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.03.2016
Ort: terra plisnensis
Beiträge: 706
Standard

Die zuständige Pfarre ist demnach Žlunice.

Hier ab Seite 2439:
https://vychodoceskearchivy.cz/zamrs...2020-02-14.pdf




Beste Grüsse
Gerd
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 18.04.2020, 07:11
Benutzerbild von Sedulus
Sedulus Sedulus ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 11.11.2018
Ort: Haibach/Unterfranken
Beiträge: 484
Standard

Guten Morgen,



danke für die Karte Huber Benedikt. Das würde ja auch mit Skriwan passen wo das Ehepaar Sulc/Schulz hin verzogen ist. Ist gleich in der Nachbarschaft. Mal sehen, vielleicht tut sich da ja auch noch was.



Auch dir meinen Dank Gerd für den Link zum Archiv. Dort bin ich auch schon tätig, habe auch Taufen von drei Kindern des Ehepaares Sobota gefunden, aber leider nicht mehr. Ich kämpfe mich jetzt halt durch alle Kirchenbücher durch und schau ob sich noch etwas findet. Wenn es ganz dumm läuft, sind sie zugezogen und dann war`s das.



Liebe Grüße und gesund bleiben



Peter
__________________
Auf der Suche nach den Familien Neugebauer, Wax, Metzner, Irmer, Tillmann, Neumann und Machate in Schlesien.

Und den Familien Kral, Schulz (Sulc), Pawelka, Sowoboda, Tregler/Trägler, Frisch/Fritsch und Titl im Sudetenland.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:35 Uhr.