Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 25.05.2021, 13:00
Michael Häckl Michael Häckl ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.08.2018
Ort: Niedernhausen
Beiträge: 167
Standard Taufe Anton Meixner 1930

Quelle bzw. Art des Textes: Vademecum Matrikel
Jahr, aus dem der Text stammt: 1830
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Böhmen, Wedruschitz
Namen um die es sich handeln sollte: Anton Meixner (Meißner)



Liebe Lesehelfer,
ich bin etwas außer Übung, die Namen ergebn bei meiner Übersetzung keinen Sinn. Neben den Namen der Eltern ggf. Großeltern bitte ich Übersetzung ggf. genannter Orte wo sie herkommen und Berufe.

Hier nun was ich gelesen habe:
Kind: Anton Meißner geb. 19.7.1830
Vater: Meißner Anton Sihani??? ...... Sohn des Thomas Meißners ....
Mutter: Anna Grugglin ... Tochter des Joseph Gruggrl .... in Miltschowes N 5 ....... Müllerin ....
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Geburt_1830 Anton-Meixner_1784-1878_Vetrusice_039.jpg (283,6 KB, 13x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 25.05.2021, 13:52
Benutzerbild von teakross
teakross teakross ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.06.2016
Ort: Bergstraße
Beiträge: 548
Standard

Hallo Michael,
ich lese:

Vater:
Meißner
Anton Schnei-
dermeister
Sohn des + (verstorben) Thomas
Meißners Obrig-
leitluhen? Schaf-
fers? zu Sedschitz
N1 Herrschaft
Schönhof u der
Elisabetha
Zernerin
aus Herrs. Peters-
burg

Mutter:
Anna Goizzlin ehel.
Tochter der Joseph
Goizzel Schneider-
meisters in Miltscho-
wes N5 Herrschaft
Schönhof und der Rosa-
lia Müllerin
aus Tcheroditz
Herrs. Schönhof

LG Rolf
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 25.05.2021, 17:30
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 11.174
Standard

Nur ganz punktuell:
obrigkeitl. Schaffers
Gaippelin
Gaippel
__________________
Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend. Grüß Gott! Servus.
Gude. Tach. Juten Tach. Hi. Hallo.

Und zum Schluss:
Freundliche Grüße.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 25.05.2021, 22:56
Michael Häckl Michael Häckl ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 30.08.2018
Ort: Niedernhausen
Beiträge: 167
Standard

Ich danke Euch, super Sache!
Die Anna Gaippelin/Goizzlin/Grugglin war letztlich sehr unterschiedlich gelesen worden!

Liebe Grüße
aus Niedernhausen
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
meixner , meißner , wedruschitz

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:35 Uhr.