Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Ehemalige deutsche (Siedlungs-)Gebiete > Baltikum Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #21  
Alt 25.08.2009, 10:10
Kerstin Kerstin ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 16.04.2009
Beiträge: 36
Frage Raina boulv.

Hallo AlaAvo,

es wäre sehr nett, wenn Du mir mitteilen könntest, ob der Raina boulv. und die Thronfolgerstraße die selbe sind.
Werde aus meinen Unterlagen leider nicht so ganz schlau.
Vielen herzlichen Dank!

Kerstin
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 25.08.2009, 19:07
Benutzerbild von AlAvo
AlAvo AlAvo ist offline
Moderator
Themenstarter
 
Registriert seit: 14.03.2008
Beiträge: 5.571
Standard AW: Raina Boulevard

Zitat:
Zitat von Kerstin Beitrag anzeigen
Hallo AlaAvo,

es wäre sehr nett, wenn Du mir mitteilen könntest, ob der Raina boulv. und die Thronfolgerstraße die selbe sind.
Werde aus meinen Unterlagen leider nicht so ganz schlau.
Vielen herzlichen Dank!

Kerstin

Hallo Kerstin,

in der wechselvollen Geschichte Rigas wurde der Raina bulvaris (Raina Boulevard) öfters umbenannt. Nach den mir vorliegenden Unterlagen, aus den 1920er und 1940er Jahren, geht aber leider keine Bezeichnung als Thronfolgerstraße hervor. Gerne werde ich aber in Lettland eine Anfrage starten. Eine Information zu dem Hintergrund der Frage bzw. zu den Dir vorliegenden Unterlagen könnte dennoch hilfreich sein.

Viele Grüße
AlAvo
__________________
Mitglied der Lettischen Kriegsgräberfürsorge (Bralu Kapi Komiteja)

Zirkus- und Schaustellerfamilie Renz sowie Lettland

Meine Alben (werden ständig erweitert)



Reisenden zu folgen ist nicht einfach, um so mehr, wenn deren Wege mehr als zweihundert Jahre zurück liegen!


Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 25.08.2009, 19:34
Kerstin Kerstin ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 16.04.2009
Beiträge: 36
Standard Raina Boulevard

Hallo AlaAvo,

vielen Dank erst einmal für Deine Antwort!
Der Hintergrund meiner Frage:
Die Adresse von einer Tante meiner Oma wurde einmal mit Thronfolger Boul. und einmal mit Rainisboul. im Personalregister der Gemeinde
St. Gertrud angegeben. Meine Oma war sich aber sicher, daß sie immer alle im selben Haus (Rainisboul.) gelebt haben.
Die Möglichkeiten über google sind nicht sehr groß, aber aufgrund Postkartenansichten könnte es sich um die selbe Strasse handeln....

Ich danke Dir herzlich für Deine Mühe!

Kerstin
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 25.08.2009, 19:42
Benutzerbild von AlAvo
AlAvo AlAvo ist offline
Moderator
Themenstarter
 
Registriert seit: 14.03.2008
Beiträge: 5.571
Standard AW: Raina Boulevard

Zitat:
Zitat von Kerstin Beitrag anzeigen
Hallo AlaAvo,

vielen Dank erst einmal für Deine Antwort!
Der Hintergrund meiner Frage:
Die Adresse von einer Tante meiner Oma wurde einmal mit Thronfolger Boul. und einmal mit Rainisboul. im Personalregister der Gemeinde
St. Gertrud angegeben. Meine Oma war sich aber sicher, daß sie immer alle im selben Haus (Rainisboul.) gelebt haben.
Die Möglichkeiten über google sind nicht sehr groß, aber aufgrund Postkartenansichten könnte es sich um die selbe Strasse handeln....

Ich danke Dir herzlich für Deine Mühe!

Kerstin
Hallo Kerstin,

vielen Dank für das schnelle Feedback!

Spannend ist der fragliche Zeitpunkt der Erwähnung sowie die Postkartenansichten.
Besteht evtl. die Möglichkeit mir die zeitlichen Erwähnungen sowie die Postkartenansichten (gerne auch per Privater Nachricht) zugänglich zu machen?
Damit könnte man dann gezielt in Lettland nachfragen.
Viele Grüße
AlAvo
__________________
Mitglied der Lettischen Kriegsgräberfürsorge (Bralu Kapi Komiteja)

Zirkus- und Schaustellerfamilie Renz sowie Lettland

Meine Alben (werden ständig erweitert)



Reisenden zu folgen ist nicht einfach, um so mehr, wenn deren Wege mehr als zweihundert Jahre zurück liegen!


Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 25.08.2009, 20:42
Kerstin Kerstin ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 16.04.2009
Beiträge: 36
Standard Raina Boulevard

Hallo AlAvo,

die Eintragung wurde allerspätestens 1938 gemacht.
1920 wurde meine Oma geboren, 1938 umgesiedelt.
Die vielen verschiedenen (Postkarten-)ansichten bekomme ich über jegliche Form von google.
Mehr Material habe ich im Moment leider (noch)nicht.

Kerstin
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 25.08.2009, 20:49
Benutzerbild von AlAvo
AlAvo AlAvo ist offline
Moderator
Themenstarter
 
Registriert seit: 14.03.2008
Beiträge: 5.571
Standard AW: Raina Boulevard

Zitat:
Zitat von Kerstin Beitrag anzeigen
Hallo AlAvo,

die Eintragung wurde allerspätestens 1938 gemacht.
1920 wurde meine Oma geboren, 1938 umgesiedelt.
Die vielen verschiedenen (Postkarten-)ansichten bekomme ich über jegliche Form von google.
Mehr Material habe ich im Moment leider (noch)nicht.

Kerstin

Hallo Kerstin,

danke für die Infomationen, sind wichtig, werde sehen was ich machen kann. Ich melde mich wieder.

Viele Grüße
AlAvo
__________________
Mitglied der Lettischen Kriegsgräberfürsorge (Bralu Kapi Komiteja)

Zirkus- und Schaustellerfamilie Renz sowie Lettland

Meine Alben (werden ständig erweitert)



Reisenden zu folgen ist nicht einfach, um so mehr, wenn deren Wege mehr als zweihundert Jahre zurück liegen!


Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 26.08.2009, 10:23
Benutzerbild von AlAvo
AlAvo AlAvo ist offline
Moderator
Themenstarter
 
Registriert seit: 14.03.2008
Beiträge: 5.571
Lächeln AW: Thronfolgerstraße

Zitat:
Zitat von Kerstin Beitrag anzeigen
Hallo AlaAvo,

es wäre sehr nett, wenn Du mir mitteilen könntest, ob der Raina boulv. und die Thronfolgerstraße die selbe sind.
Werde aus meinen Unterlagen leider nicht so ganz schlau.
Vielen herzlichen Dank!

Kerstin
Hallo Kerstin,

ich konnte, aufgrund einer Nachfrage in Lettland, den ehemaligen Thronfolger Boulevard doch im Stadtplan von 1925 finden. Er ist dort lediglich als Rainis Boulevard angegeben. Bei einer nochmaligen Durchsicht fand ich dann die Lösung.

Nachfolgend finden sich die entsprechenden Kartenausschnitte:

Thronfolger-Rainis Boulevard, 1925



Rainis Boulevard/Raina bulvaris, heute


Sofern ein Interesse besteht, gibt es die Möglichkeit beim Lettischen Historischen Staatsarchiv ( http://www.arhivi.gov.lv/index.php?&111 ) eine Anfrage bezüglich Deiner Oma sowie deren Vorfahren zu stellen. Dies ist zwar mit Kosten verbunden und dauerd ca. 9 Monate, dennoch kann ich es echt empfehlen!

Ich hoffe, mit diesen Angaben helfen zu können?


Viele Grüße
AlAvo
__________________
Mitglied der Lettischen Kriegsgräberfürsorge (Bralu Kapi Komiteja)

Zirkus- und Schaustellerfamilie Renz sowie Lettland

Meine Alben (werden ständig erweitert)



Reisenden zu folgen ist nicht einfach, um so mehr, wenn deren Wege mehr als zweihundert Jahre zurück liegen!



Geändert von AlAvo (26.08.2009 um 11:18 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 26.08.2009, 12:46
Kerstin Kerstin ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 16.04.2009
Beiträge: 36
Reden Danke!

Hallo AlAvo,

vielen, vielen Dank!

Liebe Grüße
Kerstin

P.S Die Anfrage an das lett. Staatsarchiv ist schon in Vorbereitung! Ich will allerdings möglichst viele Namen mit "hineinpacken", so daß ich vorher nochmal alles überpüfen möchte. Aber auf 2 Wochen hin oder her kommt es ja nicht drauf an
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 26.08.2009, 13:17
Benutzerbild von AlAvo
AlAvo AlAvo ist offline
Moderator
Themenstarter
 
Registriert seit: 14.03.2008
Beiträge: 5.571
Standard AW: Thronfolger Boulevard

Zitat:
Zitat von Kerstin Beitrag anzeigen
Hallo AlAvo,

vielen, vielen Dank!

Liebe Grüße
Kerstin

P.S Die Anfrage an das lett. Staatsarchiv ist schon in Vorbereitung! Ich will allerdings möglichst viele Namen mit "hineinpacken", so daß ich vorher nochmal alles überpüfen möchte. Aber auf 2 Wochen hin oder her kommt es ja nicht drauf an
Hallo Kerstin,

vielen Dank für Dein nettes Feedback!

Es war mir ein Vergnügen zu helfen.

Noch einige Infos zum Suchantrag.
Dieser kann in deutscher Sprache gestellt werden und wird ebenso in deutsch beantwortet.
Im Antrag sollten, wie von Dir angemerkt, möglichst viele Informationen über die gesuchten Personen enthalten sein. Darüber hinaus sollten, sofern erwünscht, alle dort habhaften Dokumente angefordert werden.
Sollten viele Daten und Kopien anfallen, kann man davon ausgehen, daß die Vorauszahlung in der Höhe von ca. € 70,- nicht ausreichen wird.

Mögliche Ansprechpartnerinen bei Fragen oder Problemen sind:
Abteilung für wissenschaftliche Auskünfte
Abteilungsleiterin Frau Irina Veinberga,
Tel. (+371) 67614008
E-Mail: Irina.Veinberga(at)lvva.gov.lv
oder
Frau D. Pliksa, stellvertr. Abteilungsleiterin
Tel. (+371) 67614008
(spricht sehr gut deutsch)

Ich wünsche viel Erfolg bei den weiteren Bemühungen!


Viele Grüße
AlAvo
__________________
Mitglied der Lettischen Kriegsgräberfürsorge (Bralu Kapi Komiteja)

Zirkus- und Schaustellerfamilie Renz sowie Lettland

Meine Alben (werden ständig erweitert)



Reisenden zu folgen ist nicht einfach, um so mehr, wenn deren Wege mehr als zweihundert Jahre zurück liegen!


Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 27.08.2009, 09:41
Kerstin Kerstin ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 16.04.2009
Beiträge: 36
Standard

Hallo AlAvo,

DANKE!

Werde berichten, wenn ich Antwort bekommen habe...aber da kann ja dauern
Und vor der Rechnung graut es mir jetzt schon

Liebe Grüße
Kerstin
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ehemalige deutsche Ortsnamen in Kur- und Livland AlAvo Baltikum Genealogie 8 01.12.2017 10:56
Liste Frankfurter Straßennamen schaefera Hessen Genealogie 5 09.10.2009 19:32
Ehemalige Bahnbeamte M.ichael Nordrhein-Westfalen Genealogie 0 13.07.2008 13:46
Deutsche Straßennamen – wie heißen sie heute? anlup Schlesien Genealogie 2 15.04.2008 15:14
Ehemalige Heeresversuchsanstalt Peenemünde/Karlshagen Knut Militärbezogene Familiengeschichtsforschung 2 11.08.2007 13:58

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:04 Uhr.