#1  
Alt 30.08.2013, 00:23
Benutzerbild von Sissi
Sissi Sissi ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 19.05.2009
Ort: Oberhavel
Beiträge: 82
Standard Ist es ein Totenkopf?

Hallo miteinander,
ich habe dieses Foto eines Ahnen gefunden und würde gerne
wissen was er im Krieg war.
Sind es wirklich Totenköpfe auf den Revers??
Würde mich über eine Antwort freuen.

LG
Sissi
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Emil - Kopie.jpg (101,7 KB, 128x aufgerufen)
__________________
Suche FN: Berner, Lippert, Bullerjahn, Rosenow, Filler, Wachholz, Brockhoff und andere.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 30.08.2013, 00:54
Haber Haber ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.04.2009
Beiträge: 216
Böse

das ist ein totenkopf
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 30.08.2013, 00:54
Acanthurus Acanthurus ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.06.2013
Beiträge: 1.654
Standard

Ja.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 30.08.2013, 00:56
Benutzerbild von Jürgen P.
Jürgen P. Jürgen P. ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.03.2010
Ort: Oberfranken
Beiträge: 1.008
Standard

Hallo Sissi,

Totenkopf "jain", auf dem Bild ist ein Obergefeiter der Wehrmacht, Panzerwaffe zu sehen.
Bei den Panzer-Grenadierdivisionen [vollmotorisierte Verbände] trugen diese Uniformen die Angehörigen der 2.Komp., waren jedoch in Infanterieverbänden.

Gruß Jürgen

P.S.
Somit kein Angehöriger der SS. Die Panzerverbände der Wehrmacht gingen aus den Verbänden der Reitereinheiten des WW1 hervor. Das Abzeichen läßt sich am schönsten sehen, wenn du Bilder des "alten Generalfeldmarschall von Mackensen" im Internet suchst.
__________________
"Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen" (I.Kant)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 30.08.2013, 00:59
Acanthurus Acanthurus ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.06.2013
Beiträge: 1.654
Standard

Sie hat nach Totenköpfen gefragt, nicht nach SS ;-) Das Panzer-Kampfabzeichen scheint ein früheres (bronze/silber) ohne Einsatzzahl zu sein, sieht zumindest in der Vergrößerung so aus.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 30.08.2013, 01:06
Benutzerbild von Jürgen P.
Jürgen P. Jürgen P. ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.03.2010
Ort: Oberfranken
Beiträge: 1.008
Standard

...richtig, und die Ordenspange vermutlich "Gefrierorden" Ostmedaille.
__________________
"Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen" (I.Kant)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 30.08.2013, 01:30
Benutzerbild von Sissi
Sissi Sissi ist offline weiblich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 19.05.2009
Ort: Oberhavel
Beiträge: 82
Standard

Hallo.

Natürlich habe ich nicht nur nach den Totenköpfen gefragt.
Aber letztendlich habe ich ja doch tolle Infos bekommen.
Vielen Dank dafür.
Werde jetzt mal Tante Google nach den ollen Mackensen fragen
Und bin froh, das es keine SS ist

LG
Sissi
__________________
Suche FN: Berner, Lippert, Bullerjahn, Rosenow, Filler, Wachholz, Brockhoff und andere.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 30.08.2013, 11:12
Moselaaner Moselaaner ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.03.2013
Beiträge: 461
Standard

Hallo Sissi,
als Ergänzung sei noch gesagt:
Aus dem Traditionsverständnis der neuen Panzertruppe der Wehrmacht waren diese die Nachfolger der im ersten Weltkrieg untergegangenen Husaren (Kavallerie). Die Husaren trugen einen Totenkopf als Erkennungszeichen an der Mütze.

Gruß
Moselaaner
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 31.08.2013, 17:24
uwe-tbb uwe-tbb ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.07.2010
Ort: Tauberbischofsheim
Beiträge: 2.506
Standard

Der Totenkopf steht auch für die Panzertruppe der Wehrmacht - nicht nur für die Waffen-SS. Ein Vergleichsfoto findest Du in dem Link:

http://www.lexikon-der-wehrmacht.de/...Gliederung.htm

(Panzerjacke der Division Großdeutschland und Uniform der Panzertruppe)

Gab auch bei der kaiserlichen Armee den Totenkopf auf den Mützen der Kavallerie.

Viele Grüße

Uwe

Geändert von uwe-tbb (31.08.2013 um 17:33 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 31.08.2013, 18:16
Benutzerbild von Deisterjäger
Deisterjäger Deisterjäger ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.03.2013
Ort: Amt Calenberg - Kgr. Hannover
Beiträge: 1.159
Standard

Sissi,

die am 12.11.1934 neu aufgestellete Panzertruppe erhielt eine schwarze Uniform mit rosa Paspelierung. Die schwarzen Kragenspiegel waren mit alufarbenen Totenköpfen besetzt in der Tradition der preuß. Totenkopfhusaren.

Die da waren:
1. Leib-Husaren Rgt. Nr. 1
2. Leib-Huseren Rgt. "Königin Viktoria von Preußen" Nr. 2
Braunschweigisches Husaren Rgt. Nr. 17

Der abgebildete trägt die Obergefreiten-Winkel und auf der li. Brustseite das Panzer-Kampfabzeichen.

Gruss vom Deisterrand
Harald
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:44 Uhr.