Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Software und Technik > Internet, Homepage, Datenbanken
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

 
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #16  
Alt 11.05.2021, 22:45
tkraemer tkraemer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.01.2013
Beiträge: 421
Standard

Zitat:
Zitat von MMR Beitrag anzeigen
Also ich finde die Reaktion vom Bistumsarchiv in Mainz mehr als fragwürdig. Anscheinend scheint dies das einzige Bistum zu sein, was überhaupt nicht mal daran denkt, irgendwann etwas online zu stellen und somit für alle verfügbar zu machen. Stattdessen müsste ich über 100 KM nach Mainz fahren, nur um für ein paar Stündchen in den Lesesaal zu gelangen (die Öffnungszeiten empfinde ich auch als recht kurz). Gibt es denn keine Möglichkeit das ganze zu umgehen, außer vielleicht jede einzelne Pfarrei anzuschreiben und in den Originalen vor Ort zu schauen? Und selbst das in den Zeiten von Pandemie mehr als schwierig.

LG
Ich war vor kurzem in einer Pfarrei, die dem Bistum Mainz angehört (kleiner Ort im Ried). Dort war das Thema eigentlich fast gar nicht präsent, da niemand dorthin geht und die Kirchenbücher anschaut. Die haben eher das Problem das keine Schäfchen mehr da sind. Die Kirchenbücher im Original durfte ich trotz Pandemie einsehen.
Die Indexierung der KB ist ja vorhanden bei familiysearch, d.h. irgendwo sind auch die Filme dazu. Nur ungeschickt das wir die nicht sehen dürfen.
Mit Zitat antworten
 

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:57 Uhr.