Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Software und Technik > Internet, Homepage, Datenbanken
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #21  
Alt 05.03.2021, 21:45
Benutzerbild von Bergkellner
Bergkellner Bergkellner ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.09.2017
Ort: (Nieder)Sachsen
Beiträge: 1.766
Standard

Zitat:
Zitat von fps Beitrag anzeigen
Wenn er zurück tritt - rebootet er mich dann?
grübel...
Nein, aber es könnte sein, dass du ihn nicht nur rebooten, sondern erst einmal eine neue Festplatte kaufen darfst.
__________________
Wer lesen kann, ist besser dran!(Andreas' Opa Fred)
Nierngstwuh giehts so zu wie uff dare Walt!(Claudias Uroma Anna)

Suchen immer:
Loewe - Steinau an der Oder/Schlesien(vor 1850)
Heine - Glogau/Schlesien(vor 1850)
Hollenstein - Bleiwäsche/Westfalen(vor 1710)
Ulich - Neukirchen b. Stollberg(um 1710)
Rothbart - Kröslin/Pommern(um 1740)
Mädtke - Grambin und Umgebung/Vorpommern(vor 1840)
Buden/Budin - Wriezen u.U./Brandenburg(um 1700)
Kellner/Gevers - Hannover Stadt u.U.(um 1700)


Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 06.03.2021, 12:26
staarman staarman ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 17.01.2020
Beiträge: 326
Standard

Schöne Diskussion :-)

Ich bin schon lange nicht mehr zu den "jungen Leuten" gezählt worden und der "reboot" ist dem berufsbedingten Denglisch zuzuschreiben. Da wir hier unter "Software und Technik" schreiben, ist die Bezeichnung auch nicht so abwegig, finde ich.

Zwar ist MyHeritage jetzt wieder zurück, aber das Smart- und Record-Matching klappt nicht mehr bzw. bricht immer an der gleichen Stelle ab, wenn ich mir einen Treffer ansehen will.

Irgendwas ist ja immer...

Schönes Wochenende

Gerd
__________________
Namen im Fokus:
  • NACHTSHEIM/NACHTSAM/NACHTSEM/NAGTHEIM/NAGTZAAM (weltweit)
  • EINIG (Rheinland + Hessen)
  • RAFFAUF, SCHMITZ
  • DITANDY,NEUKIRCH,THON
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 06.03.2021, 13:47
Benutzerbild von consanguineus
consanguineus consanguineus ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.05.2018
Ort: Harz
Beiträge: 3.057
Standard

Hallo zusammen!

Paßt vielleicht nicht ganz hierher, aber ist auch ein Problem bei MyHeritage. Ich gebe ein Datum "genau" ein. Das entsprechende Ereignis rangiert bei der Person, für die ich das Datum eingegeben habe, nach allen Daten, die davor liegen und vor allen Daten, die danach liegen. Soweit okay. Plötzlich aber, wie aus heiterem Himmel, steht das Ereignis ganz am Ende der Kette aller Ereignisse, die der Person zugeordnet sind. Wenn man auf "Bearbeiten" geht, zeigt sich, daß das Datum zwar geblieben ist, aber als "Freitext", nicht mehr als "genau". Und als "Freitext" geht die zeitliche Einordnung flöten. Meistens bei Trauungen zu beobachten. Was läuft hier schief?

Viele Grüße
consanguineus
__________________
Suche:

Joh. Christian KROHNFUSS, Jäger, * um 1790
Anton BLANKE, Halbspänner in Kl. Rhüden, * um 1750

Joh. Andr. MAASBERG, Bürger und Windmüller in Peine, * um 1730
Daniel KRÜGER, Amtmann in Bredenfelde, * err. 1729
Georg Melchior SUDHOFF, Pächter in Calvörde, * um 1680
Dorothea v. NETTELHORST a. d. H. Kapsehden, * um 1600
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 06.03.2021, 14:08
staarman staarman ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 17.01.2020
Beiträge: 326
Standard

Hallo consanguineus,

mich irritiert immer wieder, dass ich überhaupt im Format "Freitext" sehe, denn so habe ich das nicht eingegeben. Meine Vermutung war, dass dieses Format aus Übernahmen bei Matches stammt, die aus anderen Systemen wie Geni.com oder Ä. kommen. Verwetten würde ich auf diese Theorie aber nichts.

Der sichere Indikator ist bei mir immer die Ehe kurz vor dem Ableben, das heißt dann "aha, mal wieder ein Freitext..."

Aktuell scheint MyHeritage mit diversen Problemen befasst, die Verkaufsankündigung hatte wohl viele dazu veranlasst, erstmal eine lokale Kopie von allem zu ziehen und möglicherweise waren auch größere Löschungen dabei.
Für eine Fehlermeldung an den Support wegen der nervigen Popups beim Matchen fand ich aktuell noch nicht den rechten Nerv. Die letzte Aktion (Synchronisieren mit FTB und Datenverlust) hat mich zu viel Nerven gekostet.


Herzliche Grüße und schönes Wochenende

Gerd
__________________
Namen im Fokus:
  • NACHTSHEIM/NACHTSAM/NACHTSEM/NAGTHEIM/NAGTZAAM (weltweit)
  • EINIG (Rheinland + Hessen)
  • RAFFAUF, SCHMITZ
  • DITANDY,NEUKIRCH,THON
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 06.03.2021, 14:29
Benutzerbild von consanguineus
consanguineus consanguineus ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.05.2018
Ort: Harz
Beiträge: 3.057
Standard

Hallo Gerd,

da ich so gut wie keine Matches übernehme, kann ich diese Ursache bei mir ausschließen. Der Freitext, von dem ich noch nicht einmal weiß, wie ich ihn eingeben soll (und auch nicht weiß, wozu überhaupt), tritt "random" auf, wie die jungen Leute sagen würden.

Viele Grüße
consanguineus
__________________
Suche:

Joh. Christian KROHNFUSS, Jäger, * um 1790
Anton BLANKE, Halbspänner in Kl. Rhüden, * um 1750

Joh. Andr. MAASBERG, Bürger und Windmüller in Peine, * um 1730
Daniel KRÜGER, Amtmann in Bredenfelde, * err. 1729
Georg Melchior SUDHOFF, Pächter in Calvörde, * um 1680
Dorothea v. NETTELHORST a. d. H. Kapsehden, * um 1600
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 06.03.2021, 14:44
staarman staarman ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 17.01.2020
Beiträge: 326
Standard

Hallo consanguineus,

beim Erfassen eines Datums kommt in der letzten Zeile der Auswahlbox das Format 'Freitext' wo ich auch 'dritter Herbst Achtzehnhundertdröfzig' eingeben darf. So ich denn will :-)

Ich kann ausschließen, dass ich das jemals bei irgendeinem Datumsfeld gemacht habe. Bis auf eben, bei meinem John Doe im Teststammbaum.

Vielleicht ist es eines jener Synchronsisierungs-Mysterien(Synchronisieren mit FamilyTreeBuilder), die mir schon Kopfzerbrechen bereitet haben. Entstanden ist es sicher ohne mein Zutun.

Herzliche Grüße

Gerd
__________________
Namen im Fokus:
  • NACHTSHEIM/NACHTSAM/NACHTSEM/NAGTHEIM/NAGTZAAM (weltweit)
  • EINIG (Rheinland + Hessen)
  • RAFFAUF, SCHMITZ
  • DITANDY,NEUKIRCH,THON
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 06.03.2021, 14:49
Benutzerbild von consanguineus
consanguineus consanguineus ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.05.2018
Ort: Harz
Beiträge: 3.057
Standard

Zitat:
Zitat von staarman Beitrag anzeigen
Entstanden ist es sicher ohne mein Zutun.
Bei mir "safe" auch.
__________________
Suche:

Joh. Christian KROHNFUSS, Jäger, * um 1790
Anton BLANKE, Halbspänner in Kl. Rhüden, * um 1750

Joh. Andr. MAASBERG, Bürger und Windmüller in Peine, * um 1730
Daniel KRÜGER, Amtmann in Bredenfelde, * err. 1729
Georg Melchior SUDHOFF, Pächter in Calvörde, * um 1680
Dorothea v. NETTELHORST a. d. H. Kapsehden, * um 1600
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 10.03.2021, 07:46
Julchen53 Julchen53 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.09.2015
Ort: Schwarzwald
Beiträge: 364
Standard

....und wieder sind beide Seiten nicht erreichbar.
Da zumindest MyHeritage von einer Amerikanerin ebenfalls nicht erreichbar ist, dürfte es kein Provider-Problem der Telekom sein.
__________________
-----------------------------------------------
Suche alles zum Familiennamen Hündchen / Hündgen (Rheinland)

Stauch und Ponsold (Kreis Sonneberg)
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 10.03.2021, 09:38
Ferdix Ferdix ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 24.11.2018
Beiträge: 333
Standard

Ich finde es mysteriös, dass sowohl MyHeritage als auch ancestry nicht erreichbar sind. MyHeritage ist schon seit gestern spät Abends nicht erreichbar. So einen langen Ausfall hatte ich bei denen bisher nicht bemerkt.

Zum Freitextfeld: Bei mir wird das Datum nur dann automatisch in ein Freitextfeld gesetzt, wenn ich die Option „geschätzt“ auswähle. Bei allen anderen Optionen (genau, ungefähr, vor, nach) wird es korrekt als Datum übernommen. Könnte es sein, dass ihr veraltete Versionen des FTB nutzt? Ladet euch mal die neuste Version von deren Internetseite herunter, vielleicht ist das Problem dann ja behoben. Die Updatefunktion im Programm ist verbugt, da wird euch gemeldet es wäre die neuste Version, auch wenn sie es in Wirklichkeit nicht ist.
__________________
Gruß,
Alex

Geändert von Ferdix (10.03.2021 um 09:39 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 10.03.2021, 10:06
Mismid Mismid ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 21.02.2009
Beiträge: 621
Standard

Zitat:
Zitat von Ferdix Beitrag anzeigen
Ich finde es mysteriös, dass sowohl MyHeritage als auch ancestry nicht erreichbar sind. MyHeritage ist schon seit gestern spät Abends nicht erreichbar. So einen langen Ausfall hatte ich bei denen bisher nicht bemerkt.

.

Also ich hatte weder gestern noch heute bei einem der beiden Probleme.
Liegt vielleicht an deinem Browser oder Internetverbindung.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:30 Uhr.