#1  
Alt 12.12.2020, 13:35
Lola38 Lola38 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.01.2013
Ort: Wiesbaden, Meissener Str.13
Beiträge: 484
Ausrufezeichen Suche Franziska ROESE (mit OE) aus Arnsberg

Suche Franziska ROESE (mit OE) aus Arnsberg * ca. 1918 r.k. Verheiratet mit Wilhelm UFER * ca. 1918, wo NN, wann NN. Evangelische Trauung. Verstorben wann, wo NN. Letzter Aufenthalt des UFER Wilhelm, bei Bad Schwalbach/Ts. bzw. Born/Ts. 3 Kinder, eines davon Dieter, Bernhard UFER * 26.11.1941 in Eitorf. lebt noch in Wiesbaden.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 18.12.2020, 10:58
Benutzerbild von Ralf-I-vonderMark
Ralf-I-vonderMark Ralf-I-vonderMark ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.01.2015
Ort: Bochum
Beiträge: 1.400
Standard

Hallo Lola38,

die Anfrage wirkt ein wenig wie das Stochern im Nebel und kann wegen fehlender Daten nicht wirklich beantwortet werden.

Allerdings wäre der erste, naheliegende Schritt doch derjenige den noch lebenden Dieter Bernhard Ufer (*26.11.1941 in Eitorf) nach den konkreten Lebensdaten seiner Eltern und einem möglicherweise existenten Familienbuch zu befragen.

Nach dem Adressbuch für Arnsberg, Neheim u. Hüsten für 1914/15 ist auf S. 23 für Arnsberg verzeichnet.
Röse, Karl, Schlosser, Bahnhofstraße 48
vgl. https://www.arnsberg.de/archiv/artikel/Adressbuch_1914Wasserzeichen.pdf

Dieser könnte durchaus der Vater der gesuchten Franziska Ufer, geb. Roese (*um 1918 in Arnsberg [kath.]) sein und hat zumindest 1951 noch in Arnsberg gewohnt.

Nach dem Adressbuch für Adreßbuch für den Kreis Arnsberg 1951 sind aufgeführt:

Röse, Karl, Schlosser, Bahnhofstraße 48
vgl. http://wiki-de.genealogy.net/w/index.php?title=Datei:Arnsberg-Kreis-AB-1951.djvu&page=140
Ufer, Heinrich, Dipl.Ing., Ringstr. 118a
vgl. http://wiki-de.genealogy.net/w/index.php?title=Datei:Arnsberg-Kreis-AB-1951.djvu&page=156

Aufschlussreich könnte die Geburtsurkunde der Franziska Roese sein, weil sich daraus nicht nur die Namen der Eltern ergeben, sondern sich darauf als aufgestempelter Randvermerk sowohl Datum und Ort der Heirat als auch Datum und Ort des Todes befinden könnten.
Die Geburtsurkunde könnte aber nur ein direkter Nachkomme beim Standesamt Arnsberg anfordern. Aber vielleicht gelingt es telefonisch, einen Mitarbeiter zu überreden, nach der Urkunde zu schauen und zumindest inoffizielle Auskunft zu erteilen; evt. auch über eine indirekte Anfrage beim Stadtarchiv Arnsberg.

Die Schreibweise des Namens ROESE ist kein Ausschlusskriterium, so dass stets auch die Variante RÖSE mit zu berücksichtigen ist bei der Forschung.

Viele Grüße
Ralf
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 19.12.2020, 08:46
Benutzerbild von Ralf-I-vonderMark
Ralf-I-vonderMark Ralf-I-vonderMark ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.01.2015
Ort: Bochum
Beiträge: 1.400
Standard

Hallo Lola38,

bei FamilySearchStammbaum bin ich fündig geworden!
Dies müssten die gesuchten Personen sein:

Franziska Katharina Röse; *12.06.1910 in Arnsberg, +1983 in Troisdorf
°°mit Willi Peter Ufer; *06.07.1907 in Krefeld, +1984 in Bad Schwalbach
Ihre ELTERN:
Theodor Bernhard Röse (Sattler); *13.08.1872 in Balve [T_0103 Nr. 89], +1943 in Arnsberg (es könnte einen Totenzettel im Stadtarchiv Arnsberg geben)
vgl. https://data.matricula-online.eu/de/deutschland/paderborn/DE_EBAP_60504/KB017-02-T/?pg=104
°°1896 in Arnsberg [Arnsberg B Nr. 49 / 1896] mit Maria Josefine Herbig; *18.04.1872 in Ramsbeck,
Seine ELTERN:
Peter Ufer (Restaurateur); *13.02.1885 in Mülheim am Rhein (heute Köln), +10.04.1945 in Bad Schwalbach [Bad Schwalbach C Nr. 63 / 1945]
vgl. https://digitalisate-he.arcinsys.de/hstamr/919/5222/max/00065.jpg
°°(I)vor Jul. 1907 mit Mathilde Auguste Heuten; *05.02.1885 in Krefeld, geschieden am 21.06.1920 in Essen
vgl. https://www.familysearch.org/tree/person/GWFQ-SVP
°°(II)08.03.1931 in Köln-Mülheim mit Elisabeth Theodora Röse; *18.10.1897 in Arnsberg, +28.03.1945 in Bad Schwalbach [Bad Schwalbach C Nr. 62 / 1945]
Ihre ELTERN: Sattler Bernhard Röse & Josefine Herbig
vgl. https://digitalisate-he.arcinsys.de/hstamr/919/5222/max/00064.jpg

Es gibt auch noch jeweils eine Generation mehr bei FamilySearchStammbaum.

Richtig spannend ist aber, dass die ältere Schwester Elisabeth Röse am °°08.03.1931 in Köln-Mühlheim den Schwiegervater der Franziska Röse geheiratet hatte!

Viele Grüße
Ralf
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 19.12.2020, 22:04
Lola38 Lola38 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 20.01.2013
Ort: Wiesbaden, Meissener Str.13
Beiträge: 484
Standard

Lieber Ralf, Du hast ganz recht, stöbern im Nebel.aber Du hast gefunden. Du weißt gar nicht wie glücklich Du einen alten Demenz erkrankten Mann machst. Danke, danke danke. Lola 38
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:36 Uhr.