#21  
Alt 06.12.2013, 17:57
Benutzerbild von IllIlIllI
IllIlIllI IllIlIllI ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.02.2009
Beiträge: 103
Standard FN Steinbach, geb. Bredereck aus Naugard/Pommern

Gefunden im Bundesanzeiger:

»Amtsgericht Hohenstein-Ernstthal
Öffentliche Aufforderung

VI 1120/13

Am 27.07.2009 verstarb Hannelore Steinbach geb. Bredereck, geb. am 28.12.1944 in Naugard/Pommern, zuletzt wohnhaft in 09350 Lichtenstein.

Erben konnten nicht ermittelt werden.

Alle Personen, denen Erbrechte am Nachlass zustehen, werden aufgefordert, diese Rechte binnen 6 Wochen ab Veröffentlichung beim Nachlassgericht Hohenstein-Ernstthal anzumelden, andernfalls wird gemäß § 1964 BGB festgestellt, dass ein anderer Erbe als der sächsische Fiskus nicht vorhanden ist.



09337 Hohenstein-Ernstthal, den 04.11.2013«

LG
Mario
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 06.12.2013, 23:59
Benutzerbild von IllIlIllI
IllIlIllI IllIlIllI ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.02.2009
Beiträge: 103
Standard FN Bonacker, geb. Haase aus Krahnshof, heute Polen

Gefunden im Bundesanzeiger:

»Notariat Klettgau
– Nachlassgericht –
Beschluss vom 28. Oktober 2013
Öffentliche Aufforderung

NG 133/2012

Am 11.06.2012 verstarb in Jestetten, ihrem letzten Wohnsitz, Frau Sigrid Elisabeth Karola Bonacker geb. Haase, geboren am 10.04.1922 in Krahnshof, heute Polen.

Als gesetzlicher Erbe kommen neben dem Antragsteller Benjamin Pusch, einem Abkömmling auf der Mutterseite der Verstorbenen, die Abkömmlinge väterlicherseits in Frage, die bislang nicht ermittelt werden konnten.

Die in Frage kommenden gesetzlichen Erben wollen sich unter genauer Darlegung des Verwandtschaftsverhältnisses binnen sechs Wochen ab Veröffentlichung dieses Aufgebots beim Nachlassgericht – dem Notariat Klettgau, Schaffhauser Straße 6, 79771 Klettgau-Grießen – melden, da andernfalls Erbschein ohne Berücksichtigung ihrer Erbrechte erteilt wird.

Der Reinnachlass soll etwa 30.000,00 EUR betragen.



Klettgau-Grießen, den 29. Oktober 2013«

LG
Mario
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 23.12.2013, 22:43
Benutzerbild von IllIlIllI
IllIlIllI IllIlIllI ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.02.2009
Beiträge: 103
Standard FN Mielke, geb. Frenz

Gefunden im Bundesanzeiger

»Amtsgericht Oranienburg
Öffentliche Aufforderung

52 VI 403/05

Am 10.10.2005 verstarb in Oranienburg die am 21.08.1926 in Stettin geborene Anita Käthe Melitta Mielke geb. Frenz.

Erben konnten nicht ermittelt werden.

Alle Personen, denen Erbrechte am Nachlass zustehen, werden aufgefordert, diese binnen 6 Wochen ab Veröffentlichung beim unterfertigten Gericht anzumelden, anderenfalls gem. § 1964 BGB festgestellt wird, dass ein anderer Erbe als das Land Brandenburg nicht vorhanden ist.

Der Nachlasswert beträgt etwa 1.000,– EUR.



Oranienburg, den 03.12.2013«

LG
Mario
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 30.12.2013, 21:04
Benutzerbild von clarissa1874
clarissa1874 clarissa1874 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 07.10.2006
Ort: Köln (Cologne)
Beiträge: 1.748
Standard Gehrke aus Bärwalde

Hermann GEHRKE, 21 Jahre alt, Arbeiter aus Bärwalde in Pommern, wandert am 23.07.1890 an Bord des Schiffes POLYNESIA von Swinemünde aus in die USA aus. Zielhafen ist New York. Es sind keine weiteren Namensträger oder Pesonen aus Bärwalde an Bord.
Quelle: Passagierlisten Pommern, Abfahrthafen Swinemünde, März 1890 bis Dezember 1892, Liste Polynesia vom 23.07.1890, Nr. 1
__________________
FN: Beutler, Kasch, Oertel, Schleusener, Treichel, Zoch in Berlin
FN: Beutler [Büdeler o.ä.], Brandt, Döring [Düring], Fahrenholz, Granzow, Heitmann, Herm, Klages, Kleemann, Kremp, Malzahn, Mehser, Oertel, Ostwald, Ramin, Rauhöft, Scherff, Schwager, Weigelt, Welzin [Welzien] in Brandenburg
FN: Alex, Aschmutat, Haak, Huhlgram, Klamm, Mack, Mucharski, Stortz, Treichel [Treuchel, Treichler], Weidemann, Weidhorn, Wohlgemuth, Zech in Westpreußen
FN: Berthold, Heybach [Heubach], Köhler in Sachsen
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 29.05.2014, 20:10
Klingerswalde39_44
Gast
 
Beiträge: n/a
Ausrufezeichen Zufallsfunde

Zufallsfund FN Colberg verstorben 1902 in Allenstein

Sterbeurkunde StA Allenstein
Nr. 437/1902
verstorben am 15.11.1902 in der Irrenanstalt Kortau (Allenstein)
Carl Colberg, evangelisch, 43 1/2 Jahre alt
geboren in Groß Kniepenhof Kreis Naugard
wohnhaft in Allenstein
Ehefrau: Clara geb. Schmidt
Eltern: August Colberg und Wilhelmine geb. Pansch (wohnhaft in Behlkow, Kreis Greifenberg, Pommern)

Geändert von Klingerswalde39_44 (31.01.2015 um 00:38 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 30.05.2014, 21:17
Klingerswalde39_44
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Rexhausen/Noeske 1901 verstorben in Allenstein

Sterbeurkunde Nr. 494/1901 StA Allenstein
Elivine oder Elwine Bertha Friederike REXHAUSEN geb. Noeske
geb. und wohnhaft in Belgard (Pommern)
70 3/4 Jahre alt, evangelisch
verstorben am 1.12.1901
verheiratet gewesen mit dem verstorbenen Helmuth Rexhausen
Eltern: Ludwig und Friederike geb. Neitzel (wohnhaft gewesen in Belgard) - verstorben
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 04.06.2014, 13:03
Klingerswalde39_44
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Wilhelm Heinrich GURGEL geb. in Weitenhagen verstorben in Allenstein

Sterbeurkunde Nr. 134/1900 StA Allenstein

Wilhelm Heinrich Gurgel
64 Jahre alt, evangelisch
geboren in Weitenhagen (Stolp/Pommern)
verheiratet mit Mathilde Wilhelmine Louise Gurgel geb. Likusa
wohnhaft in Allenstein
verstorben am 25.3.1900
Eltern: Johann Gurgel und Marie geb. Kutschke (zuletzt wohnhaft in Weitenhagen) beide verstorben
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 05.06.2014, 14:19
Klingerswalde39_44
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Gustav Theodor JESCHKE geb. in Rosenow Krs. Labes verstorben in Allenstein (Ostpr.)

Sterbeurkunde Nr. 186/1900 StA Allenstein

Gustav Theodor JESCHKE geb. in Rosenow Kreis Labes (Pommern) 69 Jahre alt, evangelisch, wohnhaft in Allenstein
verstorben am 26.4.1900 in Allenstein
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 06.06.2014, 18:46
SommerLinse SommerLinse ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 06.06.2014
Beiträge: 2
Standard

Suche alles zu Familien Sommer/Linse in Hinterpommern.
Sommer die Orte: Neuendorf/Buchwalde, Kleschinz, Meddersin, Groß Nossin, Kleschinz, Mickrow, Polschen!
Linse die Orte: Stolpmünde, Gambin/Gumbin, Strickershagen, Birkhof/Starnitz,
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 17.06.2014, 19:27
Klingerswalde39_44
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Neumann/Kabeck geb. in Greifenberg - verst. in Allenstein (Ostpreußen)

Sterbeurkunden StA Allenstein Nr. 397/1894

Luise Neumann
3 Jahre alt, katholisch
Eltern: Adalbert und Johanna geb. Kabeck
geboren in Greifenberg, Pommern
wohnhaft in Allenstein
verstorben am 17.10.1894 in Allenstein
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
abendroth , falkenberg , garbrecht , golz , greiffenberg , heitke , häsler , kamrath , korunka , kreis naugard , leu , modrow , nörenberg , panzer , stahmer , weißensee , westpreußen , wittingen , wolf

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:48 Uhr.