#1  
Alt 27.11.2012, 13:35
Benutzerbild von Achim Maisl
Achim Maisl Achim Maisl ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 22.07.2012
Ort: Heidenheim an der Brenz
Beiträge: 16
Frage Ortsbezeichnungen für Datenaustausch

Hallo,

bei Orten gibt es ja sehr viele unterschiedliche Bezeichnungen/Namen für ein und den selben Ort:

- aktuelle Ortsbezeichnung
- historische Ortsbezeichnung
- landestypische Ortsbezeichnung
- usw.

Was sollte denn in Hinblick auf die Veröffentlichung und den Datenaustausch benutzt werden?

Oder was nehmen z.B. die Mormonen, Ancestry und Co.?

Welche Quellen im Netz benutzt man am Besten für die Suche nach den Orten, um gleich die korrekte Bezeichnung incl. z.B. Bezirk, Bundesland, Geo-Daten, usw. zu bekommen?

Vielen Dank für Hinweise.

Viele Grüße
Achim
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 27.11.2012, 19:31
Benutzerbild von XJS
XJS XJS ist offline weiblich
Moderator
 
Registriert seit: 03.01.2009
Ort: Bückeburg
Beiträge: 3.362
Standard

Hallo Achim,

ich nehme gerne die PLZ-Suchmaschine, auch Wikipedia ist immer gut für sowas oder worldplaces.net, die finden auch Orte, die es heute nicht mehr gibt. Für ehemalige Ortschaften empfiehlt sich auch das Gemeindeverzeichnis.

Ob nun die alte oder die neue Bezeichnung des Ortes, ist glaub ich persönlicher Geschmack. Ich bevorzuge die aktuelle Ortsbezeichnung und gebe die alte Ortsbezeichnung in der Bemerkung oder als Ortsteil an. Viele ehemalige Ortschaften gibt es heute nicht mehr, oft ist nur ein Straßenname übrig geblieben. Ich denke es reicht, wenn ich mir die Mühe gemacht habe, was z.B. mit der Ortsangabe "Vössen" gemeint ist. Als Geburtsort gebe ich also "Porta Westfalica, Holtrup" ein und in den Bemerkungen notiere ich "geb. in Vössen Nr. 8"

Die Daten bei den Mormonen stammen aus unterschiedlichen Quellen, deshalb sind die Ortsangaben auch immer unterschiedlich. Wenn die Daten aus dem Indexierungsprojekt stammen, werden vom Indexierer z.B. grundsätzlich keine Orte in die Datenbank eingegeben. Man bekommt 1-2 Seiten eines Kirchenbuches, die so erfassten Datensätze werden anschließend von den Mormonen mit dem Namen des Kirspiels kombiniert (den sieht man als Indexierer nicht). Somit ist für meinen Vorfahren aus Vössen Nr. 8 der Ort Holtrup angegeben (so hieß das Kirchspiel). Daß als Geburtsort im Eintrag "Vössen" genannt ist, verschweigen sie.

Grüße aus OWL
Anja
__________________
Vom Standpunkt der Jugend aus gesehen
ist das Leben eine unendlich lange Zukunft.
Vom Standpunkt des Alters aus
eine sehr kurze Vergangenheit.
Arthur Schopenhauer, 1788 - 1860, dt. Philosoph
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:12 Uhr.