#21  
Alt 13.09.2018, 12:53
frankct frankct ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 01.03.2017
Ort: Elmshorn
Beiträge: 16
Standard

Hallo Verano,

das könnte passen. Vielen Dank.
Mehr Hinweise bzgl. Besitzer des Hofes Wilhelmstr. leider nicht.
Aber ich habe weitere Vorfahren von Johann Timm und Gesche Klüver.
Timm-Seite: Eltern: Marcus Timm (1819-1880), Christine Kelting (1825-1888), dann: Hinrich Timm (1785-1868), Gesche Mumm (1793-1855), dann Hinrich Timm (1734-1785), Dorothea Elsabe Piening (1746-1802). Die meisten sind aus Wisch, Christine Kelting aber aus Raa: Eltern Marc Kelting (ca. 1800-?), Margaretha Timm (ca. 1800-?).
Das würde ja genau passen... :-)
Gruß Frank
__________________
Wollermann aus Wirsitz bei Schneidemühl (Pila, PL)
Kaper aus Schortens/Bockhorn (Niedersachsen),
Kuhrt aus Neuendorf/Pentin (Vorpommern-Greifswald)
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 13.09.2018, 14:48
Verano Verano ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.06.2016
Beiträge: 4.021
Standard

Hallo Frank


Da hast du aber großes Glück. Thormählen wird von Gravert ausführlich behandelt.

Hier zunächst die Anmerkung. Zitiert aus Gravert S. 335/36.


Die Fam. Thormählen

Die Fam.Thormählen, früher thor Möhl, thor mölen, Tormolen, auch zur Mühlen geschrieben, ist wahrscheinlich holländischer Abkunft, aber schon damals so verbreitet, namentlich in der Kollmar Marsch, dass eine Vereinigung der verschiedenen Linien nicht mehr möglich ist.Der älteste Träger dieses Namens ist „Marten thor Mölen tho Borsflethe“, der älteste in der Kollmar Marsch Hinrich thor Mölen, + 1571, Vollbaumann in Kollmar „auf der Dorfrege am weitesten gegen Westen“ (Neuendorf Kirchenprotokoll S. 224) Sohn? Johann thor Möhlen, ca 1540, genannt 1581, Vollbaumann und Deichgraf in Kollmar, schenkte der Kirche zum Bau 100 Rt (120 M). Sohn ? Johann thor Möhlen, Hofbesitzer im Ksp. Kollmar, zwischen Kirche und Bielenberg, lebte noch 1654. Sohn ? Albert thor Möhlen, + 1694, Hofbesitzer in Kollmar oo Ancke. Kinder a) Jacob, b) Ratke * 1693, c) Albert * 1695. Sohn Jacob thor Möhlen * 1692, + vor 1752, Hofbesitzer in Kolmar, oo 1. Ehe 1713 Gesche. oo 2. Ehe1718 Trienke + vor 1763, Kinder a) Beke * 1714, b) Trina * 1719, c) Paul (Hof 624) d) Peter, * 1727, e) Trienke * 1727 (Zwilling), f) Peter * 1729.
Die Höfe, auf denen diese Thormählen gewohnt haben, sind nicht zu ermitteln. Eine Verwandtschaft des Paul Thormählen (624) mit dem Vorbesitzer Simon Thormählen lässt sich nicht nachweisen.
Die jetzt in der Marsch wohnenden Thormählen stammen zum größten Teil von dem obengenannten Paul und dem Albert auf Hof 620 ab, zwischen denen eine Verwandtschaft nicht nachzuweisen ist.

Heute Abend schreibe ich dir mehr über die Vorfahren. Ich glaube über 10 Ecken sind wir verwandt.
__________________
Viele Grüße August

Die Vergangenheit ist ein fremdes Land, dort gelten andere Regeln.

Geändert von Verano (13.09.2018 um 14:53 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 13.09.2018, 18:21
Verano Verano ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.06.2016
Beiträge: 4.021
Standard

Anmerkung
Der Hof ist seit 300 Jahren im Besitz der Familie Thormählen (624 Amtsbez. Kollmar)

Friedrich Thormählen 1618-82 baute 1643 ein neues Haus, oo Ancke.
Kinder A) Friedrich oo Catharina Bornholdt + 1728, T. d. Otto B. (629 Kollmar))
Kinder a) Otto, Bauer in Elmshorn
b) Catharina oo Johann Gravert II (44 Gem. Krempdorf)
c) Margaretha 1715 -91 oo Hinrich Piening, Elmshorn
B) Simon (624) 1646 – 1714, oo 1. Ancke Evert 1661 – 84, T.d. Dierk in Brunsholt u. d. Gretje. oo 2. 1685 Anna Mohr, T.d. Claus II (953 Sommerland), oo 3. Stienke Schmidt.

1714 übernimmt Ehenachfolger Paul Strüven
danach Schwiegersohn Paul Thormählen I 1724 – 84 (siehe Anmerkung)
1.Ehe 1752 Trincke Strüven 1716 -70,
Kinder a) Catharina oo1771 Otto Kahlke II (595 Gem. Neuendorf), b) Paul (624)
2. Ehe 1774 mit Wwe Wolber Jansen, geb. Mahn 1724 -81, Wwe des Florus (645 Gem. Neuendorf)

1784 übernimmt Sohn Paul Th. II 1758 – 1814 oo 1786 Abel Früchtenicht 1767 – 1841, T.d. Claus (583 Gem. Neuendorf)
Kinder a) Catharina oo Ratje Schmidt (1265 Raa-Besenbek)
b) Claus (1267 Raa-B)
c) Paul (624)
d) Margaretha oo Hinrich AlbersI (478 Gem. Gr. Kollmar)
e) Abel oo Johann Früchtenicht (505 Kirchdorf Kollmar, Gr. Kirchreihe)
f) Johann * 1800
g) Jacob * 1802
beide + 1814 an der Ruhr

1817 übernimmt Sohn Paul Th. III 1792 – 1847. 1839 – 52 Besitzer 1240 (Raa-B.). 1842 – 58 Besitzer Hof 621 (Kl.Kollmar) oo Gesche Kelting 1799 – 186, T. d. Johann (1240 Raa-B.)
Kinder a) Abel oo Martin Lüders von Hof 869 (Süderau)
b) ASnna oo Matthias Kruse ( 488 Kl. Kolmar, Mühle, früher am Kehrweg)
c) Paul (624)
d) Gesche oo Marx Rehder (1240 Raa-B.)
e) Catharina oo Claus Thormählen (645 Gem. Neuendorf)
f) Lucia oo Simon Tiedemann (621 Kl. Kolmar)

1856 übernimmt Sohn Paul Th. IV 1830 – 1921, Gemeindevorsteher1867 – 1902, zuletzt blind oo 1850 Cäcilie Rehder 1823 – 94, T. d. Martin (562 Gem. Neuendorf)

Später mehr.


Zu Timm und Klüver komme ich auch noch.



Ich schreibe die Hofnummern die Gravert gegeben hat dazu, falls du Fragen nach den Besitzern und der Verwandtschaft hast. Dann kann ich die Stelle schneller finden.
__________________
Viele Grüße August

Die Vergangenheit ist ein fremdes Land, dort gelten andere Regeln.
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 13.09.2018, 18:58
frankct frankct ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 01.03.2017
Ort: Elmshorn
Beiträge: 16
Standard

Hallo Verano,
wow, das sind ja eine Menge interessante Infos. Die muss ich erst mal alle analysieren, aber ich habe auf den ersten Blick schon die Thormählens bis Paul I Thormählen in meinem Stammbaum wiedergefunden und einige genannte Personen ebenso. Mein frühester Thormählen ist Albert Thormählen (1593, Itzehoe, -1653, Langenhals) oo Elsabe Schinkel (1593, Itzehoe -1675, Klein Kollmar).
Ich hatte in meinem ersten Post ja auch den Hof Wilhelmstr. 34, Elmshorn erwähnt: da würde mich der Besitzer zu Anfang des 18 Jh. interessieren, so um 1725. Hast Du da auch Informationen?
Vielen Dank schon mal!!!
Grüße
Frank
__________________
Wollermann aus Wirsitz bei Schneidemühl (Pila, PL)
Kaper aus Schortens/Bockhorn (Niedersachsen),
Kuhrt aus Neuendorf/Pentin (Vorpommern-Greifswald)
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 13.09.2018, 18:59
frankct frankct ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 01.03.2017
Ort: Elmshorn
Beiträge: 16
Standard

Hallo Verano noch mal,

oder meintest Du mit Deinem letzten Post diesen Hof (Wilhelmstr. 34, Elmshorn)?
__________________
Wollermann aus Wirsitz bei Schneidemühl (Pila, PL)
Kaper aus Schortens/Bockhorn (Niedersachsen),
Kuhrt aus Neuendorf/Pentin (Vorpommern-Greifswald)
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 13.09.2018, 19:16
Verano Verano ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.06.2016
Beiträge: 4.021
Standard

Zitat:
Zitat von frankct Beitrag anzeigen
Hallo Verano noch mal,

oder meintest Du mit Deinem letzten Post diesen Hof (Wilhelmstr. 34, Elmshorn)?

Nein, bisher alles Gemeinde Kollmar oder die anderen Höfe wie beschrieben.
Zu Wilhelmstr. 34 vermute ich Timm. Dazu komme ich noch, muss erst selber schauen.

Später noch die restlichen Thormählens, damit du die Sippe zusammen hast.

Ich gebe aber zu bedenken, diese Aufstellungen ersetzen keine Kirchenbücher. Gravert kann auch irren (hat er auch schon).
Geburt,Taufe, Ehe und Tod sind sowieso nicht ausführlich behandelt.
__________________
Viele Grüße August

Die Vergangenheit ist ein fremdes Land, dort gelten andere Regeln.
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 13.09.2018, 19:53
Verano Verano ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.06.2016
Beiträge: 4.021
Standard

Hallo Frank


1856 übernimmt Sohn Paul Th. IV 1830 – 1921, Gemeindevorsteher1867 – 1902, zuletzt blind oo 1850 Cäcilie Rehder 1823 – 94, T. d. Martin (562 Gem. Neuendorf)

Kinder a) Pauline oo Wilhelm Kruse (581 Dünnenreihe, Gem. Neuendorf)
b) Anna oo Claus Thormählen (427 Gem. Herzhorn)
c) Luise 1853 – 76, led.
d) Johannes 1860 – 92, Dr. med. , Arzt
e) Hinrich, Pächter von 638 ( Gem. Kl.Kollmar)
f) Paul (624)
g) Adolf 1868 – 89, + als Soldat

624 Hof in Langenhals, 99,57 ha

1892 übernimmt Sohn Paul Th. V * 1863, + 1952, oo 1891 Metta Peters * 1869 - 1938, T.d. Peter II (495 Gem. Gr. Kollmar)
Kinder a) Adolf (467 Gr. Kolmar)
b) Agnes * 1894
c) Theodor * 1896, im Krieg 1914/18 oo 1919 Anna Bielenberg * 1902, T.d. Hinrich (1224 Gem. Horst, Landstelle), deren Sohn Theodor * 19XX
d) Paula oo Jacob Becker, S. d. Hermann (93 Gem. Elskop)

1934 übernimmt Schwiegersohn Jacob Becker 1904 – 1973,oo 1936 Paula Thormählen 1906 – 19XX
Kinder a) Paul Herbert * 19XX, Dr.rer.pol. Leitender Regierungsdirektor, Berlin oo 19XX Margit Hamann * 19XX, Berlin, deren Kinder a)Daniela * 19XX, Steuerinspektorin, b) Hartmut * 19XX (93 Elskop), c) Harald * 19XX (624)

Sohn Harald Becker * 19XX, Ex und Importkaufmann oo 19XX Luise Dohrn * 19XX,
Kinder und Partner, wenn gewünscht per PN, Datenschutz, alle XX auch Datenschutz!

Heute ist mein Abend schon verplant. Du hast aber genug Informationen, die du erst sichten und vergleichen musst.

Morgen mache ich weiter.
__________________
Viele Grüße August

Die Vergangenheit ist ein fremdes Land, dort gelten andere Regeln.
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 13.09.2018, 21:56
frankct frankct ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 01.03.2017
Ort: Elmshorn
Beiträge: 16
Standard

Hallo August (jetzt habe ich auch Deinen Namen entdeckt),

das muss ich wirklich erst mal alles sichten. Danke, danke :-)
Grüße
Frank
__________________
Wollermann aus Wirsitz bei Schneidemühl (Pila, PL)
Kaper aus Schortens/Bockhorn (Niedersachsen),
Kuhrt aus Neuendorf/Pentin (Vorpommern-Greifswald)
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 15.09.2018, 09:00
Verano Verano ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.06.2016
Beiträge: 4.021
Standard

Hallo Frank,


Noch ergänzend zu Hof 624

Gravert nennt als erste Größe 35,9 ha einschließlich z. T. Hof 623
1 Baut*, dazu 1795 ¼ von Hof 623.

Auf Hof 623 heiratet Margaretha Dose einen Johann Thormählen, der 1782 als Schwiegersohn des Jacob Dose 1710-93, und neuer Besitzer 1782 genannt wird. Der Hof wird 1795 parzelliert, Rest 3 ¾ Morgen.

Ich vermute eine Verwandtschaft des Johann mit den Leuten von Hof 624, kann aber keine Verbindung herstellen.

* Baut als Größe ist mir unbekannt, ich frag mal in der Begriffserklärung.


1867 ist dein Paul Thormählen Gemeindevorsteher in Groß Kollmar.
__________________
Viele Grüße August

Die Vergangenheit ist ein fremdes Land, dort gelten andere Regeln.

Geändert von Verano (15.09.2018 um 09:02 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:27 Uhr.