#1  
Alt 31.07.2018, 21:27
guardsman guardsman ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 24.08.2013
Beiträge: 76
Standard Italien, alter römischer Adel

Hallo Forenmitglieder,


ich suche deutsche oder italienische Internet-Links für alten, weit über das Mittelalter zurück hinausgehenden Adel der Römerzeit. Hat jemand vielleicht Tipps?


Gruß guardsman
__________________
Dtl., SN, Weinböhla, Berbisdorf (Radeburg), Neida (Hoyerswerda), Laubusch (sorbisches Dorf) FN: Pötzschke, Pötschick, Poetschik, Petschick
Dtl., SN, Ruppersdorf (Herrnhut) FN: Lißke, Lisske
Luxemburg/Stadt, Ville de Luxembourg FN: Nekowitsch
Österreich/Austria, Steiermark, Strassgang (Graz), Kirchenviertel (Gratkorn), Gratwein, Lebring - St. Margarethen, Wolfsberg im Schwarzautal FN: Nekowitsch, Negowitsch, Nekowitz, Neggowiz, Neggäwitsch, Neggitsch
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 31.07.2018, 23:34
Niederrheiner94 Niederrheiner94 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.11.2016
Beiträge: 249
Standard

Guten Abend!


Weit über das Mittelalter hinaus bedeutet für mich deutlich vor 500 n. Chr. und da bezweifel ich, dass es noch gute Quellen gibt, wo sich mehr als zwei Generationen rekonstruieren lassen.


Gruß
Fabian
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 01.08.2018, 00:05
gki gki ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.01.2012
Beiträge: 3.619
Standard

Mein Tip ist: Laß es. Es gibt solche Websites, aber die kauen nur unbelegte (und unbelegbare, s.o.) Gerüchte wieder.
__________________
Gruß
gki
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 03.08.2018, 17:26
Lars Severin Lars Severin ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.06.2008
Ort: Potsdam
Beiträge: 704
Standard

Geh einen Schritt weiter, und schau dir an was Christian Settipani dazu zusammen gefunden hat.Vgl.: https://de.m.wikipedia.org/wiki/Christian_Settipani insbesondere einige antike Familien Roms sind anderweitig auch partiell recht zusammenhängend dokumentiert. Grüße Lars
__________________
pater semper incertus est
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 03.08.2018, 21:51
Alter Mansfelder Alter Mansfelder ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 21.12.2013
Beiträge: 2.485
Standard

Zitat:
Zitat von Lars Severin Beitrag anzeigen
Geh einen Schritt weiter, und schau dir an was Christian Settipani dazu zusammen gefunden hat.Vgl. https://de.m.wikipedia.org/wiki/Christian_Settipani insbesondere einige antike Familien Roms sind anderweitig auch partiell recht zusammenhängend dokumentiert. Grüße Lars
Und dann gehst Du am besten noch einen Schritt weiter und liest in Settipanis 2014er Auflage der "Vorfahren Karls des Großen" das Kapitel über die allerorten kursierenden Phantasie - Genealogien (so Settipani) plus folgenden Artikel:

https://en.m.wikipedia.org/wiki/Descent_from_antiquity

und da mit dem Schwerpunkt auf folgendem Satz:

"No DFA is accepted as established at this time."

Wie Lars schon gesagt hat, bedeutet das nicht, dass in damaliger Zeit keine zusammen hängenden Genealogien bezeugt sind. Es gibt eben nur keinen bekannten, lückenlos dokumentierten Weg aus der Gegenwart bis dahin.

Es grüßt der Alte Mansfelder
__________________
Gesucht:
- Albrecht, Gottfried, Ziegeldecker aus Aschersleben, oo wo? v. 1791
- Beilcke, Joh. Caspar, Schafmeister Südharz, oo wo? um/v. 1767
- Blendor, Blandor(t), Joh. Christian, zul. Unteroffizier, *?/oo v. 1762/+ v. 1793 wo?
- Daume, Daniel *wo? (1716), zul. Erbmüller in Stangerode
- Kaur, Johann, 1815 Soldat Magdeburger Garnison, Schneider, */oo/+ wo?
- Knispel, Michael, oo wo? um/v. 1812 (Prov. Posen) Anna Rosina Linke
- Stahmer, Jacob *wo? (1767), Soldat, zul. in Aschersleben
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 04.08.2018, 11:50
guardsman guardsman ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 24.08.2013
Beiträge: 76
Standard

@Lars Severin, @Alter Mansfelder:


Danke für eure Hinweise!


Gruß guardsman
__________________
Dtl., SN, Weinböhla, Berbisdorf (Radeburg), Neida (Hoyerswerda), Laubusch (sorbisches Dorf) FN: Pötzschke, Pötschick, Poetschik, Petschick
Dtl., SN, Ruppersdorf (Herrnhut) FN: Lißke, Lisske
Luxemburg/Stadt, Ville de Luxembourg FN: Nekowitsch
Österreich/Austria, Steiermark, Strassgang (Graz), Kirchenviertel (Gratkorn), Gratwein, Lebring - St. Margarethen, Wolfsberg im Schwarzautal FN: Nekowitsch, Negowitsch, Nekowitz, Neggowiz, Neggäwitsch, Neggitsch
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:39 Uhr.