#1  
Alt 04.08.2018, 18:31
Benutzerbild von Bergkellner
Bergkellner Bergkellner ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.09.2017
Ort: an der Grenze zu Butjadingen
Beiträge: 683
Standard Foto-Finish bei den Königswalder Kirchenbüchern

Hallo,

habe heute einen Anruf der Pfarrsekretärin bekommen, mein nächster Besuch in der Königswalder Pfarre wird der letzte mit Kirchbucheinsicht sein.
Ab nächste Woche bereitet jemand die KBs fürs Digitalisieren vor und danach sind sie gesperrt.

Ich habe nächsten Do 3 Stunden Zeit, mir die für mich wichtigsten Seiten zu kopieren - und weiß nicht so recht, was ich tun soll.
Die Königswalder Kirchenbücher sind mit einigen kleinen Lücken seit 1558 vorhanden.

Bei den Trauungen habe ich mich bis ungefähr 1780 vorgearbeitet, bei den Taufen bis 1800 und bei den Sterbeinträgen bis 1820.

Könnt ihr Erfahrneren mir nicht einen Rat geben?

Soll ich mich auf die Trauungen konzentrieren? Oder lieber versuchen, 150 Jahre komplett mitzunehmen?

Lg, Claudia von den bergkellners
__________________
Wer lesen kann, ist besser dran!(Andreas' Opa Fred)
Nierngstwuh giehts so zu wie uff dar Walt!(Claudias Uroma Anna)

Suchen immer:
Loewe - Steinau an der Oder/Schlesien(vor 1850)
Heine - Glogau/Schlesien(vor 1850)
Hollenstein - Bleiwäsche/Westfalen(vor 1710)
Ulich - Neukirchen b. Stollberg(um 1710)
Rothbart - Kröslin/Pommern(um 1740)
Mädtke - Grambin und Umgebung/Vorpommern(vor 1840)
Buden/Budin - Wriezen u.U./Brandenburg(um 1700)
Kellner/Gevers - Hannover Stadt u.U.(um 1700)


Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 04.08.2018, 18:42
Andrea1984 Andrea1984 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 29.03.2017
Ort: Österreich
Beiträge: 825
Standard

Hallo Claudia.

Das finde ich ja doof, dass die Kirchenbücher gesperrt werden.

Doch sie werden ja digital verfügbar sein, oder ?

Wenn es dir wichtig ist, nimm alle 150 Jahre mit, da findest du bestimmt etwas brauchbares. Je mehr Daten, desto besser.

Herzliche Grüße.

Andrea
__________________
Mühsam nährt sich das Eichhörnchen. Aufgeben tut man einen Brief.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 04.08.2018, 19:21
Benutzerbild von OlliL
OlliL OlliL ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.02.2017
Ort: NRW
Beiträge: 2.288
Standard

In drei Stunden bekommt man ja viel fotografiert.... würde drüber nachdenken einfach alles zu fotografieren. Denke aber, das dies offiziell nicht erlaubt sein wird.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 04.08.2018, 19:22
Benutzerbild von Bergkellner
Bergkellner Bergkellner ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 15.09.2017
Ort: an der Grenze zu Butjadingen
Beiträge: 683
Standard

Zitat:
Zitat von Andrea1984 Beitrag anzeigen
Hallo Claudia.

Das finde ich ja doof, dass die Kirchenbücher gesperrt werden.

Doch sie werden ja digital verfügbar sein, oder ?

Wenn es dir wichtig ist, nimm alle 150 Jahre mit, da findest du bestimmt etwas brauchbares. Je mehr Daten, desto besser.

Herzliche Grüße.

Andrea
Hallo Andrea,

leider gibt es keine Infos darüber, ab wann die Bücher digital verfügbar sind. Es hat Fälle hier in der Umgebung gegeben, da haben sie noch fast zwei Jahre gesperrt in der Pfarre gestanden, bevor es los ging mit Verfilmen.
Und wenn sie dann verfilmt sind, heißt es, entweder Anfrage stellen oder nach Dresden zur zentralen Lesestelle fahren.
Denn bisher haben sie es nur geschafft, die Dresdner Kirchbücher bei Archion einzustellen...
__________________
Wer lesen kann, ist besser dran!(Andreas' Opa Fred)
Nierngstwuh giehts so zu wie uff dar Walt!(Claudias Uroma Anna)

Suchen immer:
Loewe - Steinau an der Oder/Schlesien(vor 1850)
Heine - Glogau/Schlesien(vor 1850)
Hollenstein - Bleiwäsche/Westfalen(vor 1710)
Ulich - Neukirchen b. Stollberg(um 1710)
Rothbart - Kröslin/Pommern(um 1740)
Mädtke - Grambin und Umgebung/Vorpommern(vor 1840)
Buden/Budin - Wriezen u.U./Brandenburg(um 1700)
Kellner/Gevers - Hannover Stadt u.U.(um 1700)


Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 04.08.2018, 19:27
Benutzerbild von Bergkellner
Bergkellner Bergkellner ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 15.09.2017
Ort: an der Grenze zu Butjadingen
Beiträge: 683
Standard

Zitat:
Zitat von OlliL Beitrag anzeigen
In drei Stunden bekommt man ja viel fotografiert.... würde drüber nachdenken einfach alles zu fotografieren. .
Damit habe ich auch schon geliebäugelt - aber es ist wirklich sehr viel.
Die Kirchenbücher reichen mit einigen kleineren Lücken bis 1558 zurück.

Zitat:
Zitat von OlliL Beitrag anzeigen
Denke aber, das dies offiziell nicht erlaubt sein wird.
Offiziell nicht, aber inoffiziell bestimmt, wenn ich dann nicht mit den Kopien hausieren gehe.
__________________
Wer lesen kann, ist besser dran!(Andreas' Opa Fred)
Nierngstwuh giehts so zu wie uff dar Walt!(Claudias Uroma Anna)

Suchen immer:
Loewe - Steinau an der Oder/Schlesien(vor 1850)
Heine - Glogau/Schlesien(vor 1850)
Hollenstein - Bleiwäsche/Westfalen(vor 1710)
Ulich - Neukirchen b. Stollberg(um 1710)
Rothbart - Kröslin/Pommern(um 1740)
Mädtke - Grambin und Umgebung/Vorpommern(vor 1840)
Buden/Budin - Wriezen u.U./Brandenburg(um 1700)
Kellner/Gevers - Hannover Stadt u.U.(um 1700)



Geändert von Bergkellner (04.08.2018 um 19:31 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 05.08.2018, 14:06
Andrea1984 Andrea1984 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 29.03.2017
Ort: Österreich
Beiträge: 825
Standard

Hallo Claudia.

Das finde ich dann echt schade, dass die Daten gesperrt und nicht digitalisiert sind.

Bleibt nur der Rat von OlliL alles photographieren, was möglich ist und dann daheim in Ruhe auswerten.

Herzliche Grüße

Andrea
__________________
Mühsam nährt sich das Eichhörnchen. Aufgeben tut man einen Brief.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:15 Uhr.