Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 27.02.2021, 13:18
Monika Holl Monika Holl ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.03.2007
Beiträge: 969
Standard Ehe 1773 - 2 Worte

Quelle bzw. Art des Textes: KB
Jahr, aus dem der Text stammt: 1773
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Drevenack
Namen um die es sich handeln sollte: Schmits


Wenn der zu transkribierende Text nicht in deutscher Sprache verfasst ist, sind Sie hier falsch! Siehe gelbe Hinweisbox oben!

Hallo,

ich benötige Hilfe bei 2 Wörter, die ich nicht zuordnen/lesen kann.

Es handelt sich um den 1. Eintrag auf der li. Seite

http://www.archion.de/p/37004274aa/

1773 d. 18 Jul. Henrich Schmids (20J)
Albert Schmids, Altgen ?? ?? ehelicher Sohn

alles andere kann ich lesen.

Vielen Dank für Eure Hilfe
Monika
Angehängte Dateien
Dateityp: pdf Ehe 1773.pdf (720,2 KB, 7x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 27.02.2021, 14:01
Benutzerbild von Frank92
Frank92 Frank92 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 04.01.2021
Beiträge: 360
Standard

Für mich sieht das zweite unleserliche Wort nach "Sand" aus. Ich habe im Internet gesehen, dass es die "Drevenacker Dünen" (https://de.wikipedia.org/wiki/Drevenacker_Dünen) gibt. Vielleicht hat das etwas damit zu tun?

Viele Grüße,
Frank
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 27.02.2021, 15:14
Monika Holl Monika Holl ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 14.03.2007
Beiträge: 969
Standard

Hallo Frank,

vielen Dank - das ist auf jeden Fall ein guter Hinweis.

Grüße
Monika
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 27.02.2021, 21:35
Benutzerbild von Frank92
Frank92 Frank92 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 04.01.2021
Beiträge: 360
Standard

Mir ist noch gerade aufgefallen, dass bei dem untersten Eintrag auch ein "altgen" dabei steht, diesmal aber als "altgen von den Berg" im Gegensatz zu "Altgen ... Sand". Vielleicht ist das wirklich eine Ortsbezeichnung.

Viel Erfolg beim Suchen!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 27.02.2021, 21:47
Benutzerbild von Frank92
Frank92 Frank92 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 04.01.2021
Beiträge: 360
Standard

Hier sucht noch jemand in Drevenack (https://forum.ahnenforschung.net/sho...82#post1332282), der auch "Altgen" liest.

Ich habe noch die Info gefunden, dass "Altgen" "Adelheid" heißt. Damit wäre es keine Ortsbezeichnung, sondern der Name der Mutter
http://www.kins-hoefken.de/Quellen.html

Henrich Schmid, Sohn von Albert und Altgen Schmid.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:49 Uhr.