Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Foren für Bundesländer der Bundesrepublik Deutschland > Nordrhein-Westfalen Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 05.02.2021, 15:11
Benutzerbild von Dickel
Dickel Dickel ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 29.05.2011
Ort: Fronhausen im schönen Oberhessen - zwischen Marburg und Gießen
Beiträge: 313
Idee Landesarchiv NRW stellt kath. und ev. Kirchenbücher sowie Zivilstände online

Hallo,
das Landesarchiv NRW hat aus ihrem Bestand P7 insgesamt 1274 Kirchenbücher und Zivilstandsregister nebst Beleg- und Abgabeakten mit einer Laufzeit von 1706 bis 1874 als online einsehbare Digitalisate freigegeben.

Man kommt über folgende URL zu den Digitalisaten des Bestandes P 7:
https://www.archive.nrw.de/ms/search...0-3bbea3bc91d1

Hauptunterschiede zu den bei Matricula bereitgestellten Kirchenbücher und Zivilregister sind zum einen, daß es sich um die Zweitschriften handelt.
Andererseits werden aber auch Bereiche abgedeckt, die bei den Akten des Bistums Münster bei Matricula nicht vorhanden sind:
- Evangelische Kirchenbücher (auch Zweitschriften)
- Ergänzende Zivilstandsregister 1809-1814
- Kirchenbücher und Zivilstand aus dem Kreis Tecklenburg sowie dem angrenzenden münsterländischen Ruhrgebiet (Bottrop, Gladbeck, Gelsenkirchen)

Viele Grüße,
Thomas

Geändert von Dickel (05.02.2021 um 16:25 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 05.02.2021, 15:17
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 25.257
Standard

Hallo Thomas,

danke für den Hinweis.

Aber dieses kleine Icon mit dem Berg und der Sonne, das zu den Digitalisaten führt, hätten sie schon etwas gröper machen können.
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 05.02.2021, 17:43
Prinzessin LiSi Prinzessin LiSi ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 16.06.2020
Beiträge: 76
Standard

Das ist (wäre) ja wunderbar!

Und wie bekommt man sie auf? Finde ein entsprechendes Icon nicht...
Oder muss man sich anmelden?

PS Wenn ich "Kirchenbuchduplikat" in die Suchfunktion eingebe und die Suche auf Digitalisate einschränke, kann ich die Bücher öffnen. Das ist aber sicher ein Umweg.

Geändert von Prinzessin LiSi (05.02.2021 um 17:52 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 05.02.2021, 18:12
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 25.257
Standard

Hallo Lisi,

wenn Scans vorhanden, dann sollte da ein Icon sein.

Klicke Dich in der linken Spalte bis ins entsprechende Buch und suche nach den kleinen blauen Bergen.
Angehängte Grafiken
Dateityp: png Icon.jpg.png (131,7 KB, 91x aufgerufen)
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 05.02.2021, 18:29
Prinzessin LiSi Prinzessin LiSi ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 16.06.2020
Beiträge: 76
Standard

Das ist bei mir nicht vorhanden!
Bei der Suchfunktion wie beschrieben schon, was aber sehr mühsam ist...
Aber danke für deinen Hilfsversuch!!
Angehängte Grafiken
Dateityp: png ahnenf.PNG (96,2 KB, 30x aufgerufen)

Geändert von Prinzessin LiSi (05.02.2021 um 18:42 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 05.02.2021, 18:31
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 25.257
Standard

Jaaaaa, Du bist noch nicht in der untersten Ebene!!
Du mußt links noch eine Ebene tiefer! (Der Text links muß fett aussehen)

Ofensichtlich sind noch nicht überall Scans online! Bei Münster Stadt finde ich z.B. kein Icon
Bei 100.Hövel, ist z.B. beim Bestand 1123 kein Icon und beim Bestand 662 schon

Bei der Schlagwortsuche kann man ein Häkchen setzen bei "nur mit Digitalisat"
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 05.02.2021, 18:51
Prinzessin LiSi Prinzessin LiSi ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 16.06.2020
Beiträge: 76
Standard

Ja, super, jetzt erscheint es, herzlichen Dank für die schnelle Hilfe!
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 05.02.2021, 21:17
Benutzerbild von Andre_J
Andre_J Andre_J ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.06.2019
Beiträge: 657
Standard

Hallo,

um voreilige Hoffungen zu dämpfen:

Das sind jetzt nur Unterlagen aus dem Regierungsbezirk Münster!

Im Rheinland und OWL tut sich leider zur Zeit nichts beim Landesarchiv.

Gruß,
Andre_J
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 05.02.2021, 22:53
Benutzerbild von Dickel
Dickel Dickel ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 29.05.2011
Ort: Fronhausen im schönen Oberhessen - zwischen Marburg und Gießen
Beiträge: 313
Standard

Diese Bestände sind Teil des Personenstandsarchivs Westfalen-Lippe, und somit ist das Landesarchiv Ostwestfalen-Lippe zuständig.

Der jetzt online einsehbare Bestand P 7 umfasst in der Tat nur den Regierungsbezirk Münster.

Der Bestand P 1 A enthält die Kirchenbuchduplikate des Fürstentums Lippe:
https://www.archive.nrw.de/archivsuc...8-c523fc01222f

Der Bestand P 1 B-D enthält die Kirchenbuchduplikate und Zivilstandsregister des Regierungsbezirks Minden:
http://www.archive.nrw.de/ms/search?...e-eb966a3efc97

Der Bestand P 4 enthält die Kirchenbuchduplikate und Zivilstandsregister des Regierungsbezirks Arnsberg:
http://www.archive.nrw.de/ms/search?...4-0f059924d16f

Ich werde mich mal beim Landesarchiv erkundigen, ob P 1 A-D sowie P 4 hinsichtlich der Online-Stellung folgen werden.

Das Personenstandsarchiv Rheinland, welches beim Landesarchiv Rheinland angesiedelt ist, besitzt ähnliche Bestände: PA 2101-PA2107 sind vergleichbare Zweitschriften, es sind darüber hinaus aber auch Erstschriften der Kirchenbücher in anderen Beständen enthalten. Der Bestand PA 2102 (Landgerichtsbezirk Bonn) war sogar schon vor einiger Zeit online gestellt, aktuell aber anscheinend nicht mehr erreichbar.
Personenstandsarchiv Rheinland - Bestandsübersicht

Geändert von Dickel (05.02.2021 um 23:08 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 06.02.2021, 08:02
hhb55 hhb55 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.04.2014
Ort: Westliches Münsterland
Beiträge: 455
Standard

Guten Morgen,

Das ist erst einmal eine fantastische Neuigkeit!!!
Ich hatte kürzlich noch diverse Kopien von Zivilstandsregistern in Detmold angefordert und auf dem Postweg erhalten! Vielfach stand auf den Hinweisen zu den Beständen im Internetauftritt noch „gesperrt bis 9999“ und jetzt „Knall auf Fall“ diese Überraschung!

Ein schönes Wochenende wünscht

Hans-Hermann


Vielen Dank an Thomas für tollen Hinweis!!!

Geändert von hhb55 (06.02.2021 um 08:33 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:34 Uhr.