Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Interna > Rund um dieses Forum
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #21  
Alt 25.02.2020, 14:12
Benutzerbild von consanguineus
consanguineus consanguineus ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.05.2018
Ort: Harz
Beiträge: 1.406
Standard

Hallo Malte,

falls Du Dich auf meinen Beitrag beziehst wenn Du von Verschwörungstheorien sprichst: ich spielte damit auf die Unterstellung an, daß die Betreiber des Forums und angeblich auch einige User spezielle Interessen verfolgen. Ohne in der DNA-Materie fachlich drinzustecken (was auch egal ist, da es mir um etwas anderes geht) halte ich solche Thesen schon für ziemlich grenzwertig und beinahe unter der Gürtellinie. Wer so etwas behauptet, sollte auch Beweise anführen können. So möchte ich die Verschwörungstheorie gewertet wissen.

Im Übrigen haben Forenbetreiber, Admins und Moderatoren tatsächlich "immer recht". Das ergibt sich schon aus Haftungsgründen. Sie haben selbstverständlich nicht immer in der Sache recht, aber sie haben das Recht, nach eigenem Ermessen die Notbremse zu ziehen. Ich war auch mal Forenadmin. Du stehst mit einem Bein im Gefängnis wenn Du nicht mit harter Hand regierst. Das ist halt so. Ein Forum ist kein Waldkindergarten.

Viele Grüße
consanguineus
__________________
Suche:

Johann Heinrich Jonas ANDRAE, Pastor, * 1796 in Kutzleben
Johann Heinrich CLEVE, Hofmeister auf der Domäne Bornhausen, * um 1775
Andreas HEINRICH: Bürger und Zimmermeister in Querfurt, * um 1770
Anton BLANKE, Halbspänner in Klein Rhüden, * um 1750
Johann Heinrich MAASBERG, Müllermeister, Kaufmann und Brinksitzer in Söhlde, * 1725
Dorothea v. NETTELHORST a. d. H. Kapsehden, * um 1600
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 25.02.2020, 16:01
Juergen Juergen ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.01.2007
Beiträge: 4.399
Standard

Hallo Leute,

Xtine
Zitat:
... Und zu einem der aktuellen DNA Themen möchte ich nur noch anmerken, daß ein fleißiger Mitdiskutierer auch darum gebeten hat, das Thema zu schließen! Die Anregung dazu kommt also nicht immer nur von uns Mods! ...
Na jetzt darf geraten werden, wer der fleißige Mitdiskutierer war, der aus welchen Gründen
auch immer, darum bat, dass das Thema geschlossen wird.

Als ich es wahr nahm, das das Thema bzw. die Disskussion nach den ellenlangen Text von Scherfer, einfach "par ordre du mufti" geschlossen wurde, fand ich das auch "seltsam".

P.S. Die Befürworter dieser DNA Genealogie, wollen meiner Meinung nach andere
dazu ermutigen selbiges zu tun, damit der Datenpool größer wird, speziell in Deutschland.
Gestern habe ich auch mal gecheckt, wer denn der Blogger Dr. Tobias Kemper ist,
der alle Bedenken der dNA Genealogie wegwischt.
Vermutlich beteiligt am DNA-Projekt "One Family", wenn ich nicht irre.

Viele Grüße
Juergen

Geändert von Juergen (25.02.2020 um 16:06 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 11.03.2020, 15:03
Benutzerbild von Garfield
Garfield Garfield ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.12.2006
Ort: Bern, Schweiz
Beiträge: 1.584
Standard

Hallo an alle

Zitat:
Zitat von consanguineus Beitrag anzeigen
Im Übrigen haben Forenbetreiber, Admins und Moderatoren tatsächlich "immer recht". Das ergibt sich schon aus Haftungsgründen. Sie haben selbstverständlich nicht immer in der Sache recht, aber sie haben das Recht, nach eigenem Ermessen die Notbremse zu ziehen. Ich war auch mal Forenadmin. Du stehst mit einem Bein im Gefängnis wenn Du nicht mit harter Hand regierst. Das ist halt so. Ein Forum ist kein Waldkindergarten.
Das kann ich so unterschreiben. Ich war schon Admin in mehreren Foren und ich habe in vielen Foren gelesen und geschrieben. Das Forum hier ist aus meiner Sicht - im Vergleich zu anderen Foren - harmlos. Und zwar sowohl betreffend "heftigere" Diskussionen, die zwar ab und zu schon etwas unsachlich werden, wie auch betreffend dem Eingreifen unserer Moderatoren.
__________________
Viele Grüsse von Garfield

Suche nach:
Caruso in Larino/Molise/Italien
D'Alessandro in Larino und Fossalto/Molise/Italien und "Kanada"
Jörg aus Sumiswald BE/Schweiz
Freiburghaus aus Neuenegg BE/Schweiz
Wyss aus Arni BE/Schweiz
Keller aus Schlosswil BE/Schweiz
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 18.03.2020, 22:19
Benutzerbild von sk270278
sk270278 sk270278 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.09.2013
Ort: dahoam/Obb.
Beiträge: 329
Standard neuese Unterforum

Hallo Zusammen


Wollte diesen Thread nochmal nach vorne holen, da ich eine Reaktion von Admins/Mods auf die Vorschläge vermisse. Habe sämtliche Beiträge (aus persönlichen Gründen) ab 8.3. erst heute gelesen - darum die späte Antwort.

Wäre ein solches neues DNA-Unterforum möglich? Falls nein, warum? Momentan habe ich eine skeptische Meinung zum Thema DNA-Test, bin aber trotzdem an der Testweiterentwicklung und den bestehenden Möglichkeiten interessiert. Falls irgendwann alle meine anderen Quellen erschöpft sein werden, bleibt ein DNA-Test wohl die einzig mögliche Chance, um noch weiter zu kommen ...?


Gruß
PS: Falls ich etwas überlesen/übersehen oder nicht mitbekommen haben sollte, bitte mitteilen :-)
PPS: Auch wenn mein Text nicht zur Überschrift paßt, befaßt er sich und begründet er eine eventuelle Lösung des Konflikts!
__________________
Schön daß es euch alle gibt - DANKE an sämtliche Helfer-innen



Geändert von sk270278 (18.03.2020 um 22:22 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 19.03.2020, 01:04
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 23.034
Standard

Hallo,

Zitat:
Zitat von sk270278 Beitrag anzeigen

Wäre ein solches neues DNA-Unterforum möglich? Falls nein, warum?
ich habe es zur Abstimmung gegeben, die Resonanz ist 50:50.
Ein eigenes Hauptforum wird es sicher nicht geben, evtl. ein Unterforum, aber sicher sind wir noch nicht.
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 19.03.2020, 01:14
Benutzerbild von sk270278
sk270278 sk270278 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.09.2013
Ort: dahoam/Obb.
Beiträge: 329
Standard DNA-Unterforum?

Hallo Xtine


Merci für die Antwort.

Also mit mir wäre es dann 51:49 pro ;-)
Ich denke, einen Versuch wäre es auf jeden Fall Wert, da sich das Thema in der Zukunft eher erweitern als verkleinern wird.

Fairerweise muß ich einräumen, den zu betreibenden Aufwand (neues Unterforum) nicht zu kennen ...


Gruß
__________________
Schön daß es euch alle gibt - DANKE an sämtliche Helfer-innen


Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 21.03.2020, 10:59
inge inge ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 29.11.2007
Ort: 67141 Neuhofen
Beiträge: 70
Standard

Wo kann man denn abstimmen?
LG
inge
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 21.03.2020, 16:21
Juergen Juergen ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.01.2007
Beiträge: 4.399
Standard

Hallo Inge,

um darüber mit abstimmen zu dürfen, musst Du vermutlich zum kleinen Kreis
der hier im Forum tätigen Administratoren gehören.

Theoretisch kannst Du das auch werden, offiziell unmoderierte Unterforen gibt es hier ja noch.
Wobei die anderen Admins vermutlich auch dort eingreifen können, und Themen schließen
können.

Ich will darüber gar nicht abstimmen dürfen, da mir egal.

Kommt es zum "Streit" und wird dort dann nicht mehr gekuschelt, wird dort dann dort eben auch eingegriffen. Was solls.

Gruß Juergen
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 21.03.2020, 18:53
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 23.034
Standard

Zitat:
Zitat von inge Beitrag anzeigen
Wo kann man denn abstimmen?
LG
inge
Hallo Inge,


es steht nur unter den Moderatoren zur Abstimmung.
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 21.03.2020, 19:10
Anna Sara Weingart Anna Sara Weingart ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 8.218
Standard

Hallo,
ich würde keine extra Unterforum dazu bilden.

Jedem steht es frei Themen zu erstellen. An der geringen Menge der erstellten Themen mit DNA-Bezug sieht man, dass kein Bedarf besteht.
__________________
Viele Grüße
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:57 Uhr.