Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Erfahrungsaustausch - Plauderecke
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 16.07.2017, 10:50
Baumgardt Baumgardt ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 04.07.2017
Beiträge: 3
Standard Archiv öffentlich machen

Guten Tag.

Ich habe im Laufe meiner Forschungen viele Bilder zu einem bestimmten Ort gesammelt und spiele mit dem Gedanken diese Bilder mit der Geschichte des Ortes auf einer Internetseite zu veröffentlichen. Was denkt ihr dazu?
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 16.07.2017, 11:40
Acanthurus Acanthurus ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.06.2013
Beiträge: 1.573
Standard

Hallo,

das ist eine sehr gute Idee.

Ein paar Entscheidungen gilt es zu treffen:

Eigene Seite oder vorhandene Seiten nutzen?

- Eigene Seite: Großer Gestaltungsspielraum, aber auch aufwändig und abhängig von dauerhafter Hingabe (wenn die Rechnung nicht bezahlt wird, geht die Seite offline)
- Drittanbieter-Seiten: Eingeschränkter Gestaltungsspielraum, häufig keine Kosten, geringerer Aufwand, bei großen Projekten längerfristige Verfügbarkeit anzunehmen
- Beispiele für Drittanbieter-Seiten:
-- Topothek (http://www.topothek.at/de/, auf deine Anwendung zugeschnitten)
-- GenWiki (http://wiki-de.genealogy.net/Hauptseite, von Verein getragen, Ortsseiten mit Bildern und Informationen möglich)
-- Flickr (http://www.flickr.com, Bildplattform für alles und jeden, auch viele historische Sammlungen)
-- Wikimedia Commons (https://commons.wikimedia.org/, dito)

Um was für Bilder handelt es sich, sind Rechte Dritter zu beachten?
- Handelt es sich um alte historische Postkarten und/oder Fotografien, so sind Urheberrechte häufig erloschen oder Urheber nicht nachvollziehbar → Hochladen kein Problem
- Handelt es sich um Auszüge aus der Lokalpresse von der Gemeindefeier vor 10 Jahren → Urheberrechte beachten, nicht ohne Genehmigung hochladen!
- Sind lebende Dritte bei nicht-öffentlichen Veranstaltungen (Schmied XY baut 1995 den neuen Kirchenzaun auf) abgebildet? → Erlaubnis des Abgebildeten einholen.

I.d.R. sollte insbesondere das Hochladen historischer Bilder eines Ortes kein Problem sein, ein praktisches urheberrechtliches Problem wird dir daraus nicht erwachsen. Einen Entscheidungsbaum zum Thema Bildrechte bietet Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Wikipe...scheidungsbaum

Grüße, A
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 16.07.2017, 13:45
Baumgardt Baumgardt ist offline
Neuer Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 04.07.2017
Beiträge: 3
Standard

Danke. Mir macht gerade das Urheberrecht Sorgen. Muss ich mich wohl mal einlesen in die Thematik!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 16.07.2017, 14:07
Acanthurus Acanthurus ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.06.2013
Beiträge: 1.573
Standard

Hallo, um was für Bildmaterial geht es denn? Wenn du eine Postkarte von 1910 online stellst, kann die Situation wie folgt sein: Fotograf ist 1925 gestorben, 1996 (70 Jahre nach dem Tod) erlosch das Urheberrecht. Ist der Fotograf 1950 gestorben, so ist die Karte bis 2021 urheberrechtlich geschützt.

Praktische Konsequenzen? Kaum.

Urheber sind etwa bei den typischen Ansichtskarten, Studiofotografien oder selbst bei den Fotos der eigenen Familie in der Regel nicht zu recherchieren. Selbst wenn ein Studio angegeben ist, existiert dieses in fast 100% der Fälle nicht mehr und es gibt keine Aufzeichnungen über Mitarbeiter. Dass so etwas von einem Erben verfolgt wird, ist nahezu ausgeschlossen.

Es wäre unredlich, rechtliche Aspekte nicht zu erwähnen. In der Regel haben sie aber keine praktische Konsequenz, so lange du nicht anfängst, die Fotos von der Lokalzeitung o.ä. ins Internet zu stellen.

Grüße, A.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:33 Uhr.