#1  
Alt 12.06.2018, 17:15
Martaeng6374 Martaeng6374 ist gerade online männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.02.2009
Ort: Brücken, Rheinland-Pfalz
Beiträge: 107
Standard Kirchenbücher Momerstroff vor 1760

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: 18. Jhdt.
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Momerstroff
Konfession der gesuchten Person(en): kath.
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive): Archives Départementales de la Moselle



Hallo liebe Mitforscher,


die Kirchenbücher von Momerstroff starten im Archives Départementales de la Moselle im Jahre 1760. Weiß jemand, was davor war? Gehörte Momerstroff zu einer anderen Kirchengemeinde oder sind die Bücher vor 1760 von Momerstroff verschwunden/zerstört?


Vielen Dank & liebe Grüße
Martin (Block).
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 12.06.2018, 19:31
Benutzerbild von Madeleine
Madeleine Madeleine ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.05.2009
Ort: Frankreich
Beiträge: 151
Standard

Hallo,

Also, so steht es auf der Seite :
Die Taufe von 1673 bis 1719 befinden sich in den Staatarchiven. Sie sind zu suchen unter den Taufregister des Pfarrers Chavant, den in der Revolutionzeit verhaftet wurde.

http://www.archives-nationales.culture.gouv.fr/

Leider wahrscheinlich nicht online.
Document numérique
Baptêmes. [ Les actes de 1673 à 1719 sont conservés aux Archives nationales sous la cote F7/4279 : ils se trouvent dans le dossier du curé Chavant, arrêté pendant la Révolution.
__________________
Familie GÜNTHER (marktnachen Schiffer auf der Mosel) und familie GILBERG (Korbmacher - Mosel) - MIES (Grenderich)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 12.06.2018, 19:41
Martaeng6374 Martaeng6374 ist gerade online männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.02.2009
Ort: Brücken, Rheinland-Pfalz
Beiträge: 107
Standard

Aber was ist mit 1719 - 1760?
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 13.06.2018, 10:42
Benutzerbild von Madeleine
Madeleine Madeleine ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.05.2009
Ort: Frankreich
Beiträge: 151
Standard

Ich habe gerade as"Inventaire" geschaut. Es sind keine Register zwischen 1719 und 1760 zu finden. Sie wurden hochwahrscheinlich durch dden Kriegen zerstört, so wie viele in Frankreich.
Sie können aber an den Archiven schreiben underkündigen. Im prinzip, sie antworten immer gerne.

http://www.archives57.com/index.php/...form/3-contact


Schöne Grüsse
__________________
Familie GÜNTHER (marktnachen Schiffer auf der Mosel) und familie GILBERG (Korbmacher - Mosel) - MIES (Grenderich)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:01 Uhr.