#1  
Alt 22.04.2021, 10:11
Paradise Paradise ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 17.02.2021
Ort: Bayern, Deutschland
Beiträge: 23
Standard Scheffler / Schäffler in Ellwangen (Jagst)

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: um 1866 +/-
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Ellwangen (Jagst)
Konfession der gesuchten Person(en): katholisch
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken): Ancestry, Familysearch
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive): noch keine

Hallo,
ich bin auf der Suche nach den Geschwistern meiner Ururgroßmutter Anna Maria Katharina Scheffler bzw. Schäffler (Schreibweise variiert). Geboren wurde sie am 04.02.1866 in Ellwangen (Jagst) und katholisch getauft in der St. Vitus Kirche in Ellwangen.

Beide Elternteile stammen ursprünglich nicht aus Ellwangen und sind auch nicht dort geblieben, sondern irgendwann zwischen 1866 und 1886 nach Ingolstadt a.d. Donau in Bayern gezogen. Geheiratet haben sie ebenfalls nicht in Ellwangen. Ellwangen war offensichtlich nur ein Zwischenstopp.

Ihr Vater war Johannes Scheffler / Schäffler (manchmal auch als Johann erwähnt). Er stammt laut Notizen meiner Urgroßmutter aus Röthenbach bei Kohlberg in Bayern.

Ihre Mutter war Elisabeth Reis, geboren in Göcklingen an der heutigen Südlichen Weinstraße in der heutigen Rheinland Pfalz.

Ein Treffer bzgl. der Taufe von Anna Maria Katharina ergab sich bei Familysearch, allerdings kann man das Originaldokument nicht einsehen. Mehr zu der gesuchten Familie, bzw. Geschwister konnte ich aber leider nicht finden.

Da beide mit meiner Ururgroßmutter, wie oben erwähnt, zu einem unbekannten Zeitpunkt aus Ellwangen weggezogen sind, kann es natürlich sein, dass in Ellwangen keine weiteren Geschwister geboren wurden. Leider wurde ich in Ingolstadt aber auch nicht fündig.

Ich hoffe nun, dass sich evtl. jemand ebenfalls mit der Familie Scheffler / Schäffler beschäftigt und mir weiterhelfen könnte.

Vllt. weiß auch jemand, ob die katholischen Kirchenbücher der St. Vitus Kirche online einsehbar sind.

Würde mich über jeden Hinweis freuen und bedanke mich schon jetzt recht herzlich.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 22.04.2021, 16:51
Benutzerbild von Michael
Michael Michael ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 02.06.2007
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 5.052
Standard

Paradise,
die katholischen Kirchenbücher befinden sich vermutlich im Diözesanarchiv Rottenburg. Wegen der eigenwilligen Verordnung des katholischen Diözesanarchivs können keine Mikrofilme der Kirchenbücher ausgeliehen, sondern nur Mikrofiche im Diözesanarchiv eingesehen werden. Aus diesem Grund sind auch die Digitalisate bei FamilySearch für die Einsicht gesperrt. Ein Teil der Katholischen Kirchenbücher Württemberg ist jedoch indexiert.
__________________
Viele Grüße
Michael
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 23.04.2021, 07:36
Paradise Paradise ist offline weiblich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 17.02.2021
Ort: Bayern, Deutschland
Beiträge: 23
Standard Vielen Dank

Hallo Michael,

ich danke dir recht herzlich für die Informationen, das hilft mir wirklich sehr weiter und gibt mir Hoffnung im Archiv doch noch fündig zu werden.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
ellwangen , scheffler , schäffler

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:59 Uhr.