Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 31.07.2021, 22:55
GreenSmoothie GreenSmoothie ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.05.2017
Beiträge: 331
Standard Lesehilfe Abschrift Geburtsregister Ostpreußen

Quelle bzw. Art des Textes: Abschrift Geburtsregister
Jahr, aus dem der Text stammt: 1921 bzw Abschrift 1955
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Neu Bartelsdorf, Ostpreußen
Namen um die es sich handeln sollte: Krüger



Hallo,


eigentlich interessiert mich nur eine Zeile der Abschrift, den Rest kann ich entziffern.



Was ich lesen kann:


getauft am 17.7.1921 in Neu-Bartelsdorf
Paten Frau ... Schmidt - Gut Duneyken?
Steuersupernumerar Schultz - Johannisburg
Fr. Förster Bohnstae?dt - Neu- Bartelsdorf


Vielen Dank vorab!
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 466 - e.jpg (131,2 KB, 28x aufgerufen)
__________________
Aktuelle Suchgebiete:
Försterfamilien Krüger, Schellak, Schultz und Reichert in Ost- und Westpreußen
Möhrle in Saulgau
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 31.07.2021, 23:00
Alwine2 Alwine2 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.07.2020
Ort: NRW
Beiträge: 169
Standard

Guten Abend, GreenSmoothie,
die 2. Zeile lautet:


Frau Gutsbes.(itzerin) Schmitz Gut Duneyken


Gruß Alwine
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 31.07.2021, 23:38
GreenSmoothie GreenSmoothie ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 06.05.2017
Beiträge: 331
Standard

Hallo Alwine,


danke erstmal!


Aber bist du dir ganz sicher? ^^


Hatte vielleicht nur gehofft Schmidt zu lesen, aber eigentlich war ich mir da recht sicher.
Und Gutsbesitzerin kommt mir etwas unwahrscheinlich vor, kann das vielleicht was anderes sein? Ich mein es sieht so aus, aber irgendwie...
__________________
Aktuelle Suchgebiete:
Försterfamilien Krüger, Schellak, Schultz und Reichert in Ost- und Westpreußen
Möhrle in Saulgau
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 01.08.2021, 00:01
Scriptoria Scriptoria ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.11.2017
Beiträge: 418
Standard

Hallo GreenSmoothie,

getauft am 17.7.1921 in Neu-Bartelsdorf
Paten Frau Gutsbes. Schmidt - Gut Düneyken
Steuersupernumerar Schultz - Johannisburg
Fr. Förster Bohnstaedt - Neu- Bartelsdorf

Was irritiert Dich an einer Frau Gutsbesitzerin? Vermutlich gehörte das Gut dem holden Gatten. Aber vielleicht war es auch ihr Eigentum. Bei der Fr. Förster bin ich mir nicht sicher, es könnte sowohl ein zu groß geratenes "e", als auch ein "l" sein. Aber wie häufig ist der Nachname "Bohnstaldt"?


Gruß
Scriptoria

Geändert von Scriptoria (01.08.2021 um 00:24 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 01.08.2021, 07:14
Benutzerbild von Tinkerbell
Tinkerbell Tinkerbell ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.01.2013
Beiträge: 7.884
Standard

Hallo.

Ich bestätige beide Lesungen. Auch Fr. Förster.

LG und bleibt gesund
Marina
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 01.08.2021, 10:02
Benutzerbild von henrywilh
henrywilh henrywilh ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2009
Ort: Weserbergland
Beiträge: 11.621
Blinzeln

Na klar.
Zu jenen Zeiten wurden Frauen durch ihren Mann definiert, und sei es nur als "Frau Hilfslokomotivheizer".
__________________
Schöne Grüße
hnrywilhelm
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 01.08.2021, 16:08
Scriptoria Scriptoria ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.11.2017
Beiträge: 418
Standard

Sie war Frau Gutsbesitzerin.
Köllmisches Gut in Duneyken, Besitzer: Schmidt.


Quelle:

Niekammer´s Landwirtschaftliche
Güter-Adreßbücher
Band III Ostpreußen; Leipzig 1922


https://portal.dnb.de/bookviewer/vie...e/140/mode/1up

Und nein, der Apostroph ist nicht von mir!


Grüße Scriptoria

Geändert von Scriptoria (01.08.2021 um 17:06 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 01.08.2021, 21:50
Benutzerbild von henrywilh
henrywilh henrywilh ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2009
Ort: Weserbergland
Beiträge: 11.621
Standard

Zitat:
Zitat von Scriptoria Beitrag anzeigen
Sie war Frau Gutsbesitzerin.
Köllmisches Gut in Duneyken, Besitzer: Schmidt.
Gewiss war Frau Schmidt die Besitzerin. Und höchst wahrscheinlich deshalb, weil sie Erbin ihres Mannes war.

Trotzdem dürfte "Frau Gutsbes." nicht "Frau Gutsbesitzerin" heißen, sondern "Frau Gutsbesitzer".
So war es üblich. Siehe "Frau Förster" (nicht: Frau Försterin!)
__________________
Schöne Grüße
hnrywilhelm
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 01.08.2021, 22:07
Scriptoria Scriptoria ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.11.2017
Beiträge: 418
Standard

In Niekammers Adressbuch werden Frauen als Besitzerinnen auch als solche genannt.
Das Gut Duneyken bestand aus verschiedenen Teilen.
Einer gehörte "Schmidt" (nicht der Witwe Schmidt) ein anderer Frau Betty Nagel, ein weiterer Wilhelm Skutnik.

Im 7. Eintrag über Schmidt ist z.B. eine Witwe, Frau Reg.-Rat. Martha verw. Goegel, geb. Wittig, Besitzerin des Rittergutes Czychen.
Henrywilhelm hat recht, dem Zeitgeist entsprechend heißt es "Frau Gutsbesitzer". Aber eine Witwe war sie wohl nicht.

Grüße
Scriptoria

Geändert von Scriptoria (01.08.2021 um 22:25 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 01.08.2021, 22:56
GreenSmoothie GreenSmoothie ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 06.05.2017
Beiträge: 331
Standard

Zitat:
Zitat von Scriptoria Beitrag anzeigen
Sie war Frau Gutsbesitzerin.
Köllmisches Gut in Duneyken, Besitzer: Schmidt.


Quelle:

Niekammer´s Landwirtschaftliche
Güter-Adreßbücher
Band III Ostpreußen; Leipzig 1922


https://portal.dnb.de/bookviewer/vie...e/140/mode/1up

Und nein, der Apostroph ist nicht von mir!


Grüße Scriptoria

Vielen vielen Dank für die Quelle!


Ich hatte das Gut an dem Abend noch recherchiert und zwar die Familie Nagel als Besitzer gefunden, aber Schmidt ist nicht aufgetaucht.
__________________
Aktuelle Suchgebiete:
Försterfamilien Krüger, Schellak, Schultz und Reichert in Ost- und Westpreußen
Möhrle in Saulgau
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:41 Uhr.